Wett Tipp EuroLeague: CSKA Moscow - Real Madrid

Freitag, 17.05.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Zweites Halbfinale in der Basketball Euro League

Am Freitag um 21:00 findet das zweite Halbfinale der Euro League statt. Dabei tritt der russische Vertreter CSKA Moskau gegen den aktuellen Titelverteidiger Real Madrid an. Das Spiel findet in der neutralen Fernando Buesa Arena statt, wobei diese in Spanien liegt und somit Real Madrid einen Heimvorteil genießen darf. In der Folge stellen wir euch beide Teams vor und geben euch eine Prognose mit anschließendem Wett Tipp.

S
S
N
S
S

CSKA Moscow

  • 2. Platz nach der regulären Saison
  • beste Offensive der verbliebenen Teams
  • gute Quote bei den Dreipunktewürfen
S
S
S
N

Real Madrid

  • 3. Platz nach der regulären Saison
  • 3:0 Playoff Serie
  • Titelverteidiger

7. Finalteilnahme für CSKA Moskau?

Mit 3 Titeln ist CSKA Moskau die zweiterfolgreichste Mannschaft der Basketball Euro League und könnte noch in diesem Jahr mit Panathinaikos Athen gleichziehen. Letztmals konnte der Titel vor 3 Jahren in Berlin errungen werden. Damals setzte man sich in einem dramatischen Endspiel erst in der Verlängerung gegen Fenerbahce Istanbul durch. Die heurige Saison begann wieder ähnlich erfolgreich und man konnte 24 von 30 Begegnungen im Grunddurchgang gewinnen. Damit sicherte man sich hinter Fenerbahce den zweiten Tabellenplatz und qualifizierte sich für die Playoffs. Mit den erzielten 2590 Punkten hatten sie zudem die beste Offensive der 16 Teams, und wies eine gute Punktdifferenz von 193 auf. Dies machte sich auch in den Statistiken bemerkbar, wo zwei Spieler aus den eigenen Reihen zu den besten Werfern zählten. Sowohl Cory Higgins (14.83 Punkte pro Spiel), als auch Nando de Colo (14.47 Punkte pro Spiel) gehörten zu den 4 besten Scorern der regulären Saison. Im Viertelfinale der Playoffs wartete mit Kirolbet Baskonia ein unangenehmer Gegner, der die Tabelle als 7.- platzierter beendete. Im ersten Spiel war davon kaum etwas zu spüren und man setzte sich souverän mit 94:68 durch. Aus diesem Ergebnis schienen die Spanier jedoch gelernt zu haben und entschieden die zweite Partie für sich. Somit war klar das CSKA in die Verlängerung muss und noch mindesten zwei Siege braucht. Diese wurden jedoch auch prompt auswärts eingefahren, womit der Fokus im Halbfinale liegt. Von den 4 verbliebenen Mannschaften stellt man nun wieder die beste Offensive und erzielt im Schnitt 86.50 Punkte pro Spiel. Zu ordentlichen 53.15% verwerten sie dabei ihre Zweipunktewürfe und zu guten 39.84% ihre Dreipunktewürfe. Zudem sind sie für 34.88 Rebounds pro Partie zuständig. Bei den Assists kann die Mannschaft mit dem Gegner nicht ganz mithalten und verzeichnet durchschnittlich nur 17.3 Assists pro Spiel.

Wahrt Real Madrid die Chance auf die Titelverteidigung?

Real Madrid stand bereits 4 Mal im Finale der Basketball Euro League und konnte sie dabei 2 Mal gewinnen. All diese Endspiele fanden dabei in den letzten 6 Jahren statt, was die Dominanz von Madrid noch einmal herausstreicht. Im letzten Jahr setzte man sich in einem äußerst knappen Finale mit 85:80 gegen Fenerbahce Istanbul durch. Der große Star dieser Saison und vom Klub war Luka Doncic der nun sogar in der NBA für Furore sagt. Trotz des Abgangs von Luka Doncic fand sich die Mannschaft schnell und sollte auch in dieser Spielzeit wieder äußerst erfolgreich auftreten. Nach der regulären Saison belegte man den guten 3. Tabellenplatz hinter Fenerbahce und Moskau. 22 von 30 Partien wurden dabei gewonnen und man stellte die zweitbeste Offensive der Liga. Mit 12.93 Punkten pro Spiel war Anthony Randolph der erfolgreichste Schütze des Teams. In den Playoffs angekommen wartete mit Panathinaikos Athen die erfolgreichste Mannschaft der Euro League Geschichte auf die Spanier. Diese Erfolge sind jedoch schon einige Jahre her und das aktuelle Team konnte mit Real Madrid nicht mithalten. Als einziges Team der Top 4 schaffte es Real mit einem 3:0 Score einzuziehen. Bis auf das erste Spiel das mit 75:72 endete waren es zudem äußerst klare Siege. Für 85.45 Punkte pro Spiel sind sie zuständig und somit hinter Moskau die offensivstärkste Mannschaft. Ihre Zweipunktewürfe verwandeln sie zu starken 56.63%, während sie bei den Dreipunktewürfen wohl noch zulegen müssen, diese stehen im Moment bei 37.75%. Sehr stark ist hingegen das Teamplay der Mannschaft, mit 20.0 Assists im Schnitt weisen sie ihren russischen Gegner da klar ins Abseits.

Wett Tipp und Prognose

Im Halbfinale der Basketball Euro League ist es schwer einen Gewinner zu ermitteln. Alle verbliebenen Mannschaften spielen eine gute Saison und könnten im Finale landen. Durch den etwas größeren Heimvorteil von Real Madrid würden wir diese auch leicht bevorzugen. Die Quoten sind dabei nahezu identisch und für beide Tipps erhaltet ihr um die 1.90.- Quote. Ein etwas sichererer Tipp erscheint uns auf den Gesamtscore. Beide Teams sind die wohl offensivstärksten Teams der Liga, weshalb wir von vielen Punkten ausgehen dürfen. Die Buchmacher bieten euch dabei ab einem Score von 157.5 Punkte ganz ordentliche Quoten. Bis zu 163.5 Punkte ist unserer Meinung nach auf alle Fälle machbar.

Weitere Tipps

WM Slowakei 2019

21.05.2019 12:15 (MEZ)
Finnland Logo Finnland
:
Deutschland Logo Deutschland
Tipp 1

ATP Genf

21.05.2019 18:00 (MEZ)
Alexander Zverev
:
Ernests Gulbis
Spieler 1 gewinnt 2.Satz

Holland Eredivisie

21.05.2019 18:30 (MEZ)
FC Utrecht Logo FC Utrecht
:
SC Heracles Almelo Logo Heracles Almelo
Tipp 1