Wetttipp Deutsche Basketball Bundesliga: Brose Bamberg - EWE Baskets Oldenburg

Sonntag, 11.06.2017 um 22:15 Uhr

9€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €9 Gutschein per E-mail zu!

Alles ist bereit für die Meisterfeier in Bamberg

Am Sonntag, den 11.6., findet das dritte Finalspiel der easyCredit Bundesliga statt. In der Finalserie, die „best of 5“ gespielt wird, steht es 2:0 für Brose Bamberg gegen die EWE Baskets Oldenburg. Das Spiel wird in der Brose Arena in Bamberg stattfinden und Tipp-off ist um 17:15.

Brose Bamberg

  • besserer Kader
  • Selbstvertrauen
  • Matchball für den Meistertitel

EWE Baskets Oldenburg

  • nichts mehr zu verlieren
  • mehr als Saisonziel erreicht

Verlauf der Serie

Das zweite Finalspiel der easyCredit Basketball Bundeliga fand in der ausverkauften EWE Arena in Oldenburg statt. Die 6000 Fans kamen alle in Gelb gekleidet und machten schon Stunden vor dem Anpfiff tolle Stimmung. Eigentlich wäre einem spannenden zweiten Finalspiel nichts im Wege gestanden, abgesehen von der doch eklatanten Überlegenheit der Bamberger bezüglich Spielermaterial. Der viel größere und auch qualitativ bessere Kader lässt sich nicht verleugnen und ist auch am Spielfeld unverkennbar. Obwohl die Oldenburger gut ins Spiel starteten und lange mithalten konnten, endete das erste Viertel mit einer Führung Bambergs von 24:16. Auch im zweiten Viertel ein ähnliches Bild. Die Bamberger legten einen 6:0 Lauf hin und so betrug der Rückstand der Oldenburger zur Pause schon 16 Punkte. Halbzeitstand 48:32. Die Fans der EWE Baskets Oldenburg versuchten mit Anfeuern noch das letzte aus ihren Spielern rauszubekommen, doch auch in der zweiten Hälfte gaben die Bamberger weiter Gas. Auch die großen Spieler Nicolo Melli und Daniel Theis, die eigentlich für die Punkte unter dem Korb zuständig sind, trafen von außerhalb der Dreierlinie für die Bamberger. So führten sie schnell mit über 20 Punkten. Vor dem letzten Viertel hieß es 70:53 für Brose Bamberg. Oldenburg versuchte im letzten Abschnitt noch einmal alles. Von den fantastischen Fans angefeuert stach speziell Philipp Schwethelm bei den Baskets heraus, der mit zwei Fastbreak Punkten die Differenz auf 11 Punkte verkleinern konnte. Doch das ließ die Bamberger unbeeindruckt. Darius Miller und einmal mehr Nicolo Melli sorgten für einen 13:4 Run am Ende des Spiels und so gewannen Brose Bamberg auch das zweite Spiel der Finalserie mit 88:76 relativ deutlich. Vielleicht können sie am Samstag den ersten von drei Matchbälle nutzen und in ihrer Heimhalle der Brose Arena zum dritten Mal in Folge Meister der Deutschen Basketball Bundesliga, der easycredit BBL, werden. Es wäre der achte Titel in 11 Jahre für Brose Bamberg.

Wettprognose

Leider scheint es, als würden die Experten recht behalten. Die EWE Baskets Oldenburg kämpfen aufopfernd um gegen Brose Bamberg im Finale einen Fuß in die Tür zu bekommen, aber bisher „leider“ erfolglos. Experten hätten den Ulmern gegen Bamberg mehr zugetraut, doch die wurden bekanntlich in einer spannenden und von Kampf betonten Serie von den Oldenburgern in fünf Spielen nachhause geschickt. So stehen sich jetzt die Bamberger, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit den besten Spielerkader in der Liga besitzen, und die Oldenburger gegenüber. Oldenburg hat zwar gute Spieler haben und auch einen echten Starspieler in Rickey Paulding, jedoch konnten sie bisher mit dem Euroleague erprobten Team der Bamberger einfach nicht mithalten. Bamberg spielt momentan in den Finals in einer eigenen Liga und Spieler wie eben ein Rickey Paulding oder ein Brian Qvale, die in den Halbfinalspielen noch für Furore gesorgt haben, müssen den Klassenunterschied neidlos anerkennen. Oldenburg kann sich nur auf ihre kämpferische Leistung stützen und hoffen, dass Brose Bamberg einen grottenschlechten Tag beim Abschluss erwischt, um so das Spiel aus Bamberg zu klauen und auf 2:1 in der Serie zu stellen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine so abgezockte Mannschaft wie Bamberg in ihrer Heimhalle einen Matchball entgehen lässt, ist aber sehr, sehr gering. Deswegen tippen wir auf einen klaren Sieg von Brose Bamberg und damit den Meistertitel. Tipp 1.

Quotenvergleich

Ergebnis

Quotenvergleich Quotenvergleich Deutsche Basketball Bundesliga Brose Bamberg - EWE Baskets Oldenburg
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.05 12.00
Im Durchschnitt 1.02 10.34
1.03 9.13
1.03 9.25
1.02 9.93
1.03 9.00
1.02 9.00
1.03 9.25
1.03 9.50
1.05 12.00
1.01 12.00
1.01 12.00
1.01 12.00
0.99 11.00

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

21.09.2017 20:00

Villarreal Logo FC Villarreal
:
RCD Espanyol Logo Espanyol Barcelona
Tipp 1

Spanien Primera Division

21.09.2017 21:00

Celta Vigo Logo Celta Vigo
:
Getafe Logo FC Getafe
Tipp X

Spanien Primera Division

21.09.2017 22:00

Levante Logo Levante UD
:
Real Sociedad Logo Real Sociedad
Tipp X