Wetttipp Österreichische Basketball Bundesliga: BC Zepter Vienna - WBC Raiffeisen Wels

Montag, 01.05.2017 um 18:00 Uhr

7€ Interwetten Wettgutschein gratis

Schritt 1

Über diesen Link bei Interwetten anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den 7€ Gutscheincode per E-mail zu!

Die Marathonmannschaft gegen die Wundertüte

Am Montag kommt es zum ersten Playoff Spiel des 4. BC Hallmann Vienna gegen den 5. WBC Raiffeisen Wels. Heimrecht in der Serie besitzt Vienna und auch das erste Spiel der Serie wird im Hallmann Dome stattfinden. Tipp-off ist am 1. Mai um 18 Uhr.

BC Hallmann Vienna

  • individuelle Stärke
  • Heimvorteil
  • alle bisherigen Saisonduelle gewonnen

WBC Raiffeisen Wels

  • größerer Kader
  • können frei aufspielen

Aktuelle Form BC Hallmann Vienna

BC Hallmann Vienna verzeichneten im letzten offiziellen Ligaspiel vor den Playoffs einen, wie sie auf ihrer Homepage schreiben, „Easy Win“ gegen ihren jetzigen Playoff-Gegner WBC Raiffeisen Wels. Bis auf den etwas verschlafen Start des Spiels konnten die Welser dem Vienna Team nie gefährlich werden. Die Welser versuchen es immer und immer wieder mit Würfen jenseits der Dreierlinie, mit denen sie auch zumindest in der ersten Hälfte sehr erfolgreich waren und so das Spiel noch eine Zeit lang offen halten konnten. Zugegeben, BC Hallmann Vienna begann das Spiel nicht mit der gewohnten Starting- Five, da sie den 4. Platz in den Playoffs schon fixiert hatten und so vorerst eher auf Spielerschonung aus waren. Coach John Griffin wechselte aber sehr bald wieder die Stamm-Fünf ein und das zeigte auch sofort Wirkung. Der WBC Raiffeisen Wels tat sich von nun an viel schwerer gegen die sehr erfahrene Wiener Truppe und die Turnover häuften sich. So kamen die Wiener mehr und mehr zu einfachen Körben. Die Welser versuchen weiterhin ihr Glück mit Distanzwürfen doch die fanden auch immer weniger ihr Ziel und so konnten die Wiener ihren Vorsprung immer weiter vergrößern bis zu einem Endstand von 99 : 80.

Aktuelle Form WBC Raiffeisen Wels

Der WBC Raiffeisen Wels traf in der letzten regulären Runde der Saison auf die Akadia Traiskirchen Lions im Entscheidungsspiel um den begehrten 5. Platz in den Playoffs. Der Gewinner würde auf den BC Hallmann Vienna treffen und der Verlierer auf die ECE Kapfenberg Bulls. Beides keine leichten Aufgaben. So war es interessant zu sehen, wie Wels bzw. Traiskirchen das Spiel anlegen würden, und ob beide Mannschaften auf Sieg spielen würden. Sehr schnell war klar, dass beide Teams lieber gewinnen wollen, um Kapfenberg auszuweichen und so auf die zwar erfahrenen und individuell Starken Wiener zu treffen, die aber nur einen sehr kleinen Kader besitzen. Die Welser starten schwach in das so wichtige Spiel und lagen schnell mit 6:15 zurück. Nach 5 Minuten wechselte Coach Mike Coffin seinen einzigen richtigen Center Ales Chan in das Spiel und schon lief es besser und man konnte bis zur Viertelpause noch auf 18:25 herankommen. Bis zur Halbzeit konnte der restliche Rückstand bis auf einen Punkt minimiert werden und man ging mit einem 40:41 Rückstand in die Halbzeit. Die Arkadia Traiskichen Lions mussten auf drei ihrer Stammspieler verzichten und besonders Florian Trmal konnte nicht ersetzt werden. Besonders in der zweiten Halbzeit mussten die Traiskirchner ihrem reduzierten Kader Tribut zollen und so konnten die Welser ihren Vorsprung ausbauen, um am Ende mit 80:71 als Sieger und dem nun fixierten 5. Rang in den Playoffs vom Parkett zu gehen.

Wettprognose

Vor dem ersten Playoffspiel zwischen den BC Hallmann Vienna und dem WBC Raiffeisen Wels scheinen die Fronten klar zu sein. Wels konnte keines der vier Saisonduelle für sich entscheiden. Alle vier Spiele, bis auf die erste Begegnung die mit 4 Punkten noch die knappste war, konnten von Wien sicher gewonnen werden. Die Wiener sind die Marathonmannschaft in der österreichischen Basketball-Liga. Ihre 5 Starter müssen jedes Spiel durchspielen bzw. bekommen sie nur kurze Verschnaufpausen. Sollte sich einer ihrer „Starpieler“ verletzten schaut es düster aus. Petar Stazic Strbac, der General Manager der Wiener, meinte in einem Interview, dass sie alles Glück der Welt benötigen werden, um vor Verletzung verschont zu bleiben. Nicht einmal einen Schnupfen dürfte einer der Akteure bekommen. Bei Wels kann man auf einen etwas größeren Kader zurückgreifen. Jedoch ist ihr sehr wichtiger Aufbauspieler DeJuan Wright schon seit Wochen verletzt und auch für die erste Playoff Partie noch immer fraglich. Sollten die Welser ihre internen Probleme endlich in den Griff bekommen und spielen alle Akteure auf ihrem höchsten oder zumindest normalen Niveau, dann werden die Karten neu gemischt und die Wiener dürfen sich auf einen starken Gegner in der ersten Playoff-Runde einstellen. Wegen des Heimvorteils und weil alle Spieler bei Wien (noch) fit sind, tippen wir auf einen Sieg des BC Hallmann Vienna. Tipp 1.

Quotenvergleich

Ergebnis

Quotenvergleich Quotenvergleich Österreichische Basketball Bundesliga BC Zepter Vienna - WBC Raiffeisen Wels
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1,13 6,25
Im Durchschnitt 1.10 5.80
1,10 5,75
1,10 6,10
1,10 6,00
 
Weitere 10 Quoten anzeigen

Weitere Tipps

UEFA Champions League

26.07.2017 18:30

Dynamo Kiew Logo Dynamo Kiew
:
Young Boys Bern Logo BSC Young Boys Bern
Tipp X

UEFA Champions League

26.07.2017 18:45

Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
:
HNK Rijeka Logo HNK Rijeka
Tipp 1

UEFA Champions League

26.07.2017 20:20

NK Maribor Logo NK Maribor
:
FH Hafnarfjörður
Tipp 1

Top Sportwetten Bonus

€100 Bonus SPEZIAL ohne Wettsteuer!
★ ★ ★ ★ ★
1xbet
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
bet-at-home
100% bis 100€ Bonus!
★ ★ ★ ★ ★
Bet365
€5 Gratis! €50 einzahlen €150 wetten
★ ★ ★ ★
Tipbet
€10 Gratis + 100% bis €200
★ ★ ★ ★
Mybet
100€ einzahlen 217€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Interwetten
100% bis zu €150
★ ★ ★ ★
888sport
10€ setzen und wette mit 40€
★ ★ ★ ★ ★
Nordicbet
€20 einzahlen mit €65 wetten
★ ★ ★ ★
Bethard
100% bis € 100
★ ★ ★ ★
4youbet
€100 einzahlen €200 wetten
★ ★ ★ ★ ★
betsson
10€ einzahlen 60€ wetten
★ ★ ★ ★
Mobilbet
10€ Gratiswette
★ ★ ★ ★ ★
Tipico
€20 einzahlen €50 wetten!
★ ★ ★ ★
Betway
€110 Bonus
★ ★ ★ ★
Roy Richie
100% bis €100 + Livestreams
★ ★ ★ ★ ★
Bwin
100% bis €100
★ ★ ★ ★
Leovegas