Wett Tipp Deutsche Basketball Bundesliga: Alba Berlin - BG Göttingen

Samstag, 03.11.2018 um 18:00 Uhr (MEZ)

Alba Berlin empfängt BG Göttingen zum sechsten Spieltag der BBL

Der sechste Spieltag der Deutschen Basketball Bundesliga besticht, am 03. November um 18.00 Uhr, mit dem Duell zwischen Alba Berlin und BG Göttingen. Der derzeit Tabellenzweite aus Berlin empfängt demnach den Tabellenfünften aus Göttingen. Wobei die Albatrosse bisher ein Spiel weniger absolviert hatten. Beide Protagonisten hatten bisher einen ähnlichen Saisonverlauf, wenn es nach der Anzahl der Siege geht, allerdings sind die Berliner zusätzlich im Europacup vertreten. Weiteres sind die Veilchen erst wieder seit 2014 in der BBL vertreten, während die Berliner seit 1991 in der deutschen höchsten Spielklasse spielen. Interessant ist allerdings, dass BG Göttingen in der Teamstatistik-Tabelle-Gesamt den dritten Tabellenplatz innehat und die Berliner den siebten. Damit verdeutlichen die Albatrosse ihre Dominanz, denn sie führen damit bei Weitem die Tabelle der Teams mit vier absolvierten Spielen an. Bisher sammelten die Berliner 405 und die Göttinger 440 Punkte. Hierbei ist der Unterschied, bei einem Spiel weniger, nichtmehr allzu hoch.

S
S
N
S
S

Alba Berlin

  • haben eine viel bessere Teamstatistik
  • konnten beinahe immer gegen Göttingen gewinnen
  • Heimspiel
  • bisher eine weiße Weste in der BBL
  • spielen zusätzlich im Euro Cup
S
S
S
N
S

BG Göttingen

  • konnten ihren vierten Sieg in Serie feiern
  • haben aufgrund der Dominanz der Berliner nichts zu verlieren
  • sind besser in den Dreierwürfen

Aktuelle Form von ALBA Berlin

Die Berliner sind in der BBL nach vier Spielen weiter ungeschlagen. Zuletzt fuhren sie gegen die MHP Riesen Ludwigsburg einen 86:80 Sieg ein. Im Euro Cup mussten sie bisher nur eine Niederlage einstecken. Bisher waren die Albatrosse für im Schnitt 101,25 Punkten gut. Sie konnten zu 60,5 Prozent ihr Zwei- und zu 40,2 Prozent ihre Dreipunktewürfe anbringen. Mit einer Trefferquote von 52,7 Prozent sind sie nur um einen Deut besser als die Göttinger. Bisher waren 76,4 Prozent ihrer Freiwürfe gut. 41 Rebounds total, 26,50 Assits, 12 Steals 13,25 Turnovers und 18 Fouls komplettieren die Teamstatistik. Damit weißen sie eine Effizienz von 127 auf. Dementsprechend sind sie den Göttingern um einiges überlegen. Betrachtet man die Tabellensituation der letzten Jahre, sind die Berliner ein Garant für die Top Ten. In den letzten fünf Jahren belegten sie zweimal den zweiten Platz und je einmal den dritten, sechsten und siebten Rang. Der direkte Vergleich mit Göttingen bringt zu Tage, dass die Albatrosse zu Hause achtmal gewonnen haben und nur eine Niederlage hinnehmen mussten. Generell waren die Berliner beinahe immer die Sieger in einem direkten Duell, 14:4 Siegen lautet hierbei die Bilanz. Im Schnitt treffen die Berliner um 30 Punkte mehr und sind in der Freiwurfquote, den Rebounds und in den Assits im Schnitt um drei Zähler besser. Lediglich in der Dreierquote sind sie um vier Zähler schwächer, als die Göttinger. Wir konnten ausfindig machen, dass die Berliner auf die beiden Center Johannes Thiemann und Dennis Clifford verletzungsbedingt verzichten müssen. Zusätzlich müssen sie noch die Verletzung von Point Guard Peyton Siva verkraften. Er zog sich einen Rippenbruch zu. Der Kader von Alba Berlin besticht mit einer Durchschnittsgröße von 1,99, zehn National- und acht internationalen Spielern.

Aktuelle Form von BG Göttingen

BG Göttingen, oder die Veilchen, konnten bereits ihren vierten Sieg in Serie feiern. Lediglich das Auftaktspiel ging verloren. Zuletzt überzeugten sie gegen HAKPRO Merlins Crailsheim mit 93:80. Die Veilchen erzielten bisher 88 Punkte pro Spiel und verwerteten ihr Zweipunktewürfe zu 56,7 Prozent und ihre Dreipunkter zu 44,9 Prozent. In der Treffsicherheit von 52,4 Prozent sind sie mit den Berlinern beinahe gleichauf. Sie konnten bisher ihre Freiwürfe zu 73,6 Prozent verwerten. 36,4 Rebounds total, 20 Assists, 6,6 Steals, 11,6 Turnovers und 19,8 Fouls pro Spiel runden diese Statistik ab. Damit weißen sie eine Effizienz von 102 vor. Insgesamt standen sie den Albatrossen aus Berlin 18-mal gegenüber. Dabei konnten sie nur viermal gewinnen. Im Durchschnitt waren die Göttinger hierbei für 71,9 und die Berliner für 85,3 Punkte pro Spiel gut. Ob ein Spieler in der bevorstehenden Partie aufgrund Verletzungen fehlen wird, konnten wir leider nicht feststellen. In den letzten fünf Jahren waren die Göttinger noch nie in den Top Ten der BBL vertreten. Ihr bester Tabellenplatz war der zehnte Rang von 2014/15. Der Kader vom BG Göttingen besticht mit einer Durchschnittsgröße von 1,99, acht National- und sechs internationalen Spielern. Hierbei sind die Werte mit den der Berliner vergleichbar. Für einen Wett Tipp dürfte noch interessant sein, dass die Göttinger auswärts mehr Punkte werfen, als zu Hause. Dies war auch bei Partien gegen die Berliner der Fall.

Wett Tipp und Prognose

Alle Fakten sprechen für einen Sieg von Alba Berlin, weshalb wir zu einem Tipp 1 raten. Der Wettanbieter-Vergleich bringt allerdings bei diesem Wett Tipp sehr geringe Quoten zu Tage. Wir haben daher die Buchmacher mit den lukrativsten Quoten für euch aufgelistet.

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1