Wett Tipp Austrian Football League: Dacia VIKINGS - Prague Black PANTHERS

Sonntag, 14.07.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Dacia Vikings stehen im AFL Semifinale den Prague Black Panthers gegenüber

Das zweite AFL Halbfinale bestreiten Dacia Vikings gegen die Prague Black Panthers. Auf der Hohen Warte, am 14.07.2019 um 16 Uhr, ist Ankick zu dieser Partie. Die Vikings standen bereits vorzeitig für das Semifinale fest. Die Panthers qualifizierten sich dafür durch die Wild Card. In dieser Saison kam es bereits zweimal zu dieser Paarung. Zweimal konnten die Wikinger die Spiele gewinnen, recht deutlich wohlgemerkt. Mehr über beide Teams könnt ihr hier in den Teamanalysen in Erfahrung bringen. Ebenso findet ihr in den Wett Tipps und Prognosen eine Vorhersage zum Spiel und eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor.

Dacia VIKINGS

  • Haben bereits zweimal gegen die Panthers gewonnen
  • Heimvorteil
  • Sind bei Weitem stärker im Passspiel

Prague Black PANTHERS

  • Sind das Überraschungsteam dieser Saison
  • Sind gesamt betrachtet sowohl in der Offense als auch in der Defense stärker
  • Konnten drei von fünf Auswärtsspielen gewinnen

Können sich die Vikings erneut für den Austrian Bowl qualifizieren?

Nach sieben Siegen und nur drei Niederlagen im Grunddurchgang der AFL standen die Vikings als Zweitplatzierte fest. Trotz alledem stellen sie nur die drittschwächste Offensivmannschaft gesamt betrachtet. Mit 33 Punkten im Schnitt, sind sie vor den Panthers drittplatziert. 47 TD total waren möglich und 40 Extrapunkte. Einmal konnten sie zwei Punkte extra erzielen sowie zwei Fieldgoals. Ebenso die Drittstärksten sind sie im Passspiel. Für 243,8 Yards sorgten sie und für 21 Touchdown-Pässe. 25 Sacks passierten und fünf Interceptions. Zu 62,3 Prozent klappt das Passspiel. Die Drittschwächsten sind sie im Laufspiel. 112.2 Yards machen sie im Schnitt gut und konnten damit 23 TD erzielen. Je Laufspiel machen sie durchschnittlich 5,1 Yards und je Passspiel 8,3 Yards gut. Zweimal gelang ihnen ein Punt Return TD. Die Defensive der Wikinger ist die zweitbeste der AFL. Die Panthers stellen dahingehend die Stärkste. An Punkten erlauben sie 21,7 im Schnitt. Das beste Team sind sie beim Unterbinden des Passspieles, denn sie erlauben lediglich 162,2 Passingyards. Für 28 Sacks sorgten sie außerdem, ließen aber 17 TD zu. Für sechs Interceptions waren sie zudem gut. Das Laufspiel der Gegner können sie auf 113,5 Yards beschränken. Sechs erlaufene Touchdowns ließen sie zu. Wenn man sich diese Zahlen vor Augen führt, könnte man eigentlich glauben, dass sich die bevorstehende Partie auf Augenhöhe gestalten wird, allerdings standen sie den Tschechen bereits zweimal in dieser Saison gegenüber. Zweimal entschieden sie die Partie mehr als nur deutlich. Denn das Hinspiel endete mit 28:7 und das Auswärtsspiel mit 28:3 für die Vikings. Folgerichtig konnten sie die ansonsten sehr stark agierende Offensive Mannschaft der Panthers im Zaum halten. Zugute kommt den Vikings freilich die Bye Week, die sie für Vorbereitungen nutzen konnten. Ob dies für einen Sieg ausreichend sein wird, wird sich zeigen.

Haben die Black Panthers aus Prag gegen die Wikinger eine Chance?

Die Panthers beendeten den Grunddurchgang aufgrund sechs Siegen und vier Niederlagen auf Platz drei. Das Wild Card Game gegen SonicWall Rangers Mödling endete mit einem 35:23 Sieg für die Panthers, weshalb sie nun im Semifinale den Vikings gegenüberstehen. Wie die direkten Duelle gegen die Vikings zu Ende gingen, haben wir bereits zuvor beschrieben. Nichtsdestotrotz stellen die Panthers sowohl die stärkste Defensive und die fünftbeste Offensive gesamt betrachtet. Mit 31,5 Punkten sind sie viertplatziert. Für 44 Touchdowns total sorgten sie und für 37 Extrapunkte. Viermal gelang ihnen die Two-Point Conversion. Zweimal traten sie ein Field Goal. Im Passspiel sind sie die Schwächsten. Im Schnitt sorgen sie für 143,5 Passingyards. Je Passspiel machen sie an die 6,7 Yards gut. Elfmal wurde ihr QB gesackt. Sechs Interceptions passierten. 19-mal gelang ihnen ein Touchdown Pass. Das Passspiel funktionierte bisher zu 52,6 Prozent. Im Laufspiel sind sie erstklassig. 217,3 Yards laufen sie durchschnittlich und können je Laufspiel an die 7,1 Yards gut machen. 24 Touchdowns wurden durch das Rushing-Game erzielt. Die Defensive ließ bisher im Schnitt 19,4 Punkte zu und erlaubte an die 208,8 Passingyards. 33 Sacks teilten sie aus und sorgten für drei Interceptions. 20 TD-Pässe erlaubten sie außerdem. Meisterlich sind sie im Stoppen des Laufspiels. 47,9 Yards lassen sie im Durchschnitt zu und lediglich sechs Touchdonws. Ein Punt- oder ein Kickoff-Return-TD war bisher noch nicht möglich.

Wett Tipp und Prognose

Da die Vikings bereits zweimal eindeutig gegen die Panthers in dieser Saison gewonnen haben, können wir zu einem Tipp 1 raten. Die Quoten der Buchmacher sind allerdings nicht mehr wirklich lukrativ, weshalb wir zu einer Kombi- oder Systemwette raten. Eventuell mit dem Tipp 1 aus dem zweiten Semifinalspiel? Da die Panthers auf dem Papier die stärkere Offensive und Defensive stellen, käme sogar in Außenseiter-Wett Tipp, ein Tipp 2, in Frage. Schließlich haben die Panthers auswärts bisher dreimal gute Ergebnisse erzielen können.

Weitere Tipps

UEFA U21-EM 2021

15.10.2019 18:00 (MEZ)
Bosnien Logo Bosnien und Herzegowina U21
:
Deutschland Logo Deutschland U21
Tipp 2

UEFA U21-EM 2021

15.10.2019 20:45 (MEZ)
England Logo England U21
:
Österreich Logo Österreich U21
Über 2.5 Tore

EM-Quali 2020

15.10.2019 20:45 (MEZ)
Griechenland  Logo Griechenland
:
Bosnien Logo Bosnien-Herzegowina
Beide Teams treffen - ja