Wett Tipp NFL: Carolina Panthers - New York Giants

Sonntag, 07.10.2018 um 19:00 Uhr (MEZ)

Die Caroline Panthers möchten gegen die New York Giants den nächsten Sieg einfahren

Den fünften Spieltag der NFL bestreiten am 7. Oktober um 19 Uhr MESZ, die Caroline Panthers gegen die New York Giants. Zwei Siege konnten bisher die Panthers und einen Sieg die Giants einfahren. Beide Mannschaften bestechen nicht gerade durch eine gute Defense-Line und sind sich was die Teamstatistik anbelangt ziemlich ähnlich. Wenn man diese Zahlen für einem Wett Tipp heranzieht, ist es schwer eine Vorhersage zu treffen. Aus diesem Grund haben wir beiden Teams einer Analyse unterzogen und informieren euch im Anschluss über die lukrativsten Wettvarianten und wagen einen Ausblick auf den Ausgang der Partie.

Carolina Panthers

  • Heimvorteil
  • öfters gegen die Giants gewonnen
  • besser in die Saison gestartet

New York Giants

  • sind auswärts in der aktuellen Saison stärker als zu Hause
  • haben für die bevorstehende Begegnung Veränderungen vorgenommen

Aktuelle Form der Caroline Panthers

Den vierten Spieltag der Regular Season in der National Football League beendeten die Panthers mit einem 31:21 Sieg gegen die Cincinnati Bengals. Dabei wurde Defensive-End Efe Obada zu NFC-Defensivspieler der Woche ernannt, nachdem er im Spiel gegen die Bengals einen Sack und eine Intercepiton landen konnte. Die Panthers sorgen im Übrigen für die erste Niederlage der Bengals. Spannend wird zu sehen sein, wie sich die Neuverpflichtung Eric Reid in das Team der Panthers einfügen wird. Fakt ist in jedem Fall, dass Reid benötigt wird, denn Da’Norris Searcy hat sich im vergangenen Spiel seine zweite Gehirnerschütterung in einem Monat zugefügt und sitzt jetzt auf der Bank der verletzten Reserven. Safety Mike Adams ist nicht mehr der Jüngste und Rashanna Gaulden hat gezeigt, dass er eigentlich ein sehr guter Special Team Spieler ist. Die Caroline Panthers und die New York Giants standen sich bisher 18-mal gegenüber. Zwölfmal konnten dabei die Panthers gewinnen und sechsmal die Giants. Das Punkteverhältnis von 439:335 spricht für die Panthers. Das heißt, im Schnitt erzielten sie dabei in etwa vier Touchdowns. Drei hingegen konnten die Giants gegen die Panthers im Durchschnitt erspielen. Der Teamvergleich zeigt auch auf, dass die Panthers in der aktuellen Saison pro Spiel an die 23,7 Punkte erzielten und die Giants nur auf 18,3 kamen. Im Spiel gegen die Giants fehlt zurzeit nur Greg Olsen. Fraglich ist noch, ob Curtis Samuel auflaufen kann. In dieser Saison konnten die Panthers nur zu Hause gewinnen, was natürlich auf einen klaren Heimvorteil hindeutet.

Aktuelle Form der New York Giants

Die Partie gegen die New Orleans Saints verloren die Giants zu Hause mit 18:33. Dabei zeigte sich wieder, was viele schon seit drei bis vier Jahren wussten: Die Giants können den Ball nicht konsequent laufen lassen oder Punkte erzielen. Ebenso enttäuschte Quarterback Eli Manning. In dieser Saison konnte er nur drei von zwölf Pässe mit mehr als 20 Yards anbringen. Bei den Giants ist der Zeiger also auf Veränderungen gestellt. Eine davon ist, dass Chad Wheeler durch Ereck Flowers ersetzt wurde. Ebenso spielt Jon Greco als Center anstatt dem Fixstarter Jon Halapio, der in dieser Saison einen Knöchelbruch erlitt. Den Quarterback werden sie nicht ersetzen, denn mit Alex Tanney haben sie einen Backup der nur geringe NFL-Erfahrung besitzt und Kyle Lauletta ist ein Rookie aus der Subdivsion. Gegen die Panthers drafteden sie Saquon Barkley als Runningback. Ebenso möchten sie die Aufstellung etwas umstellen um in der Offensive mehr Flexibilität zu bieten. Der direkte Vergleich des Offensivspieles mit den Panthers zeigt auf, dass die Giants auf 345,8 Yards bisher kommen und die Panthers auf 381,3. Im Defensivspiel stehen die Giants mit 363 erlaubten Yards besser da als die Panthers, die 374,7 Yards zuließen. Cam Newton, Quaterback der Panthers, hat eine Passquote von 67,4 Prozent, hingegen Eli Manning eine Fangquote von 74,2 Prozent vorweisen kann. Beide QB`s wurden jeweils einmal intercepted. Manning kassierte in der Regular Season drei Fumbles Newton nur einen. Einige Spieler fehlen bei den Giants. Nicht auflaufen werden Olivier Vernon, Eli Apple, Antonio Hamilton, Cody Latimer und Evan Engram. Interessant ist noch, dass die einzigen gewonnen Spiele der Giants, in dieser Saison, immer auswärts waren.

Wett Tipp und Prognose

Wenn man sich die bisherige Saison ansieht, kann man nur einen Tipp 1 abgeben. Allerdings sind hierbei die Quoten der Buchmacher sehr bescheiden. Mehr Quoten versprechen die Wettanbieter bei einem Tipp auf über 41,5 oder über 44,5 Punkte, was nach unseren Recherchen realistisch ist. Ein Halbzeitsieg für die Panthers würde sich als Wettvariante auch noch anbieten. Der Quotenvergleich bringt hierbei ziemlich ähnliche Zahlen der verschiedenen Buchmacher hervor.

Weitere Tipps

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
:
Bayern Logo FC Bayern München
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Manchester City Logo Manchester City
:
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
Tipp 1 Halbzeit 1

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Schachtar Donezk Logo Schachtar Donezk
:
Olympique Lyon Logo FC Lyon
Unentschieden keine Wette Tipp 1