mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wett Tipp auf den Gesamtsieger der Basketball EuroLeague

Lesedauer: 1 Minute

Basketball Wett Tipp

Bei bet-at-home auf den möglichen Basketball EuroLeague Champion wetten

02.04.2019 - Die Basketball EuroLeague spielt am 04. und 05. April die letzte Runde in der Regular Season aus. Dabei haben noch sechs Mannschaften eine berechtigte Chance, um in die Playoffs einzuziehen. Das heißt, die besten acht Teams spielen in der KO-Runde, welche im Best-of-Five-Modus ausgetragen wird. Die vier Teams, welche sich im Viertelfinale durchsetzen qualifizieren sich für das Final Four Turnier. Die Final Four Turniere und das Halbfinale sowie das Finale werden vom 17. bis 19. Mai in Vitoria Gasteiz (Spanien) ausgetragen. Hierbei treffen die Teams nur einmal aufeinander. Fünf Mannschaften sind bereits für die Playoffs qualifiziert, diese sind für eine Langzeitwette besonders interessant. Auf dieser Seite gehen wir auf die möglichen Wett Tipps zur Basketball EuroLeague Saison ein und stellen euch die Favoriten kurz vor.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Welche Teams sind bereits für die Playoffs qualifiziert?
  • Teams, die noch um den Einzug in die Playoffs mitspielen können
  • Quoten zu den möglichen Wettplatzierungen
  • EuroLeague Teams, die noch in den Playoff Rängen sind
  • Mannschaften, die sich auch noch qualifizieren könnten

Die wichtigsten Seiten:

Zum Basketball EuroLeague Quotenvergleich

Hier findet ihr die lukrativsten Quoten zu einem Basketball EuroLeague Spiel vor.

Zu den Basketball EuroLeague Wett Tipps

Hier findet ihr Experten Wett Tipps zu einer Basketball EuroLeague Partie vor.

Zu bet-at-home

Hier gelangt ihr zur Seite von bet-at-home

Welche Teams sind bereits für die Playoffs qualifiziert?

Derzeit ist der amtierende Vizemeister Fenerbahce Beko Istanbul, CSKA Moscow, der amtierende Meister Real Madrid, Anadolu Efes Istanbul und FC Barcelona Lassa fix für die Playoffs qualifiziert. Dementsprechend sehen auch die Quoten aus. Denn bei einem Tipp auf Fener werden Quoten von 2.80, auf Real 4.05, auf Moskau 3.00 und auf Efes 12.00 offeriert. Die Quote 17.50 auf Barca ist schon etwas höher, wobei diese immer noch gute Chancen auf einen Sieg haben.

  • Fenerbahce Beko Istanbul:
    Der Vizemeister hat vor der letzten Runde der Regular Season 24 Partien gewonnen und fünf Spiele verloren. Sie führen die Tabelle mit den Trefferquoten an und zählen zum dritteffektivsten Team der Liga.

  • CSKA Moscow:
    Das Team aus Moskau hat bisher 23 Spiele gewonnen und musste nur sechs Niederlagen hinnehmen. In den letzten zwei Saisonen schafften sie es bis ins Semifinale. 2015/16 wurden sie zum dritten Mal EuroLeague Champion. Mit einem Performance Index Wert von 97,34 stellen sie das viertstärkste Team. Das stärkste Team sind sie bei den Offensivrebounds.

  • Real Madrid:
    Der amtierende Meister Real Madrid hat bisher 22 Partien gewonnen und sieben Spiele verloren. Sie sind derzeit das effektivste Team der Liga und führen die Tabelle der EuroLeague in den Punkten Defensivrebounds und Assits an.
  • Anadolu Efes Istanbul:
    Efes hat bisher 19 Spiele gewonnen und zehn Partien verloren. Sie standen bisher eher selten in den Playoffs und kamen nie über die erste Runde hinaus. Sie stellen das zweitstärkste Team bei den Trefferquoten und zählen zur zweitstärksten Mannschaft in punkto Effizienz.

  • FC Barcelona Lassa:
    17 Spiele hat Barca bisher gewonnen und zwölf verloren. Sie standen sehr häufig im Halbfinale und konnten sich zweimal den Titel holen. In den vergangenen beiden Saisonen schafften sie es nicht über die Regular Season hinaus. Derzeit sind sie eher Ligadurchschnitt im Punkt Performance Index. Selbiges gilt auch in den anderen Punkten.

Welche Teams könnten noch um den Einzug in die Playoffs mitspielen?

In den Playoff Rängen befinden sich vor der letzten Runde Baskonia Vitoria-Gasteiz, Panathinaikos OPAP Athens und Zalgiris Kaunas. Auf den Plätzen neun, zehn und elf stehen die Teams von Olimpia Milan, Maccabi Fox Tel Aviv und Olympiacos Piraeus in Lauerstellung. Nachfolgend könnt ihr am Foto sehen, wie die Quoten von bet-at-home zu den einzelnen Teams bestellt sind. Stand 02.04.2019.

Quoten zu den möglichen Wettplatzierungen

Wett Tipp auf den Gesamtsieger der Basketball EuroLeague bet-at-home Hier gelangt ihr zur Seite von bet-at-home

EuroLeague Teams, die noch in den Playoff Rängen sind

  • Was spricht für einen Tipp auf Baskonia Vitoria-Gasteiz?
    Sie haben bisher 15 Partien gewonnen und 14 verloren. Sie standen beinahe in jeder Saison in den Playoffs. Der durchschnittliche Performance Index Wert liegt bei 92,83. Sechstbester Ligawert ist das. Der Anreiz auf ein Finale zu Hause sollte nicht außer Acht gelassen werden.

  • Was spricht für einen Tipp auf Panathinaikos Athen?
    Wie das Team aus Vitoria-Gasteiz haben sie 15 Spiele gewonnen und 14 verloren. Viermal wurden sie bisher Champion und beinahe in jeder Saison standen sie in den Playoffs. Mit einer Effektivität von 86,28 sind sie nicht wirklich überzeugend.

  • Was spricht für einen Basketball Tipp auf Zalgiris Kaunas?
    14 Partien haben sie gewonnen und 15 verloren. Mit einem Index Wert von 89,59 stellen sie das achtbeste Team. Vergangene Saison standen sie im Final Four. Ansonsten gelang ihnen beinahe nie ein Einzug in die Playoffs. Mehrheitlich beendeten sie die Saison unter den Top 16.
ZU BET-AT-HOME

Mannschaften, die sich auch noch qualifizieren könnten

  • Was spricht für einen Wett Tipp auf Olimpia Milan?
    14 Spiele haben die Mailänder gewonnen und 15 verloren. Sie standen bisher nur einmal in den Playoffs und mussten sonst die Saison in der Regular Season beenden. Mit einem Index Wert von 95,21 stellen sie das fünftstärkste Team der Liga und sind die stärksten nach Punkten.

  • Was spricht für einen Langzeit-Wett-Tipp auf Maccabi Fox Tel Aviv?
    Auch sie haben bisher 14 Spiele gewonnen und 15 verloren. Dreimal wurden sie bisher Champion. Außerdem bestritten sie beinahe in jeder Saison das Playoff. Sie sind derzeit die fünfschwächste Mannschaft, wenn man den Index Wert von 84,72 in Betracht zieht. Allerdings können sie auf eine starke Defensive setzen.

  • Was spricht für eine Wette auf Olympiacos Piraeus?
    Der letzte noch verbleibende Kandidat, welcher Chancen auf die Playoffs haben könnte, hat bisher 14 Partien gewinnen können und musste sich 15-mal geschlagen geben. Zweimal holten sie sich bisher den Titel und sie waren häufig in den Playoffs anzutreffen. Sie können einen Performance Index Wert von 87,34 vorweisen und sind die zweitstärksten bei den Defensivrebounds.