Rapid Wien im einzigen Bundesliga-Duell im ÖFB-Cup Achtelfinale

Die Hütteldorfer treffen auf die WSG Tirol

Für Rapid Wien bliebt der Weg in dieser Fußball-Saison steinig. Während die anderen Teams im ÖFB-Cup auf vermeintlich einfachere Gegner treffen – zumindest nicht in derselben Spielklasse sind – müssen die Grün-Weißen nach Innsbruck, zur WSG Tirol – einem Ligakontrahenten – reisen. Anpfiff zu diesem Spiel dürfte der 18.10.2022 sein. Die Uhrzeit ist noch offen. Zuletzt aktualisiert am 05.09.2022.

Thomas Sabitze WSG Tirol

Wie verliefen die bisherigen Duelle zwischen der WSG und Rapid Wien?

16-mal standen sich bisher diese beiden Klubs gegenüber. Davon konnten 3 Spiele die Tiroler und 12 die Hütteldorfer gewinnen. Nur 1-mal teilten sie sich die Punkte. In Wattens oder Innsbruck entschied die WSG 1 Spiel und nahmen einmal einen Punkt mit. 6-mal entführten die Grün-Weißen 3 Punkte aus Tirol. Tore fielen selten viele. In den 16 Begegnungen markierte die Wattener Spielgemeinschaft Tirol 14 und Rapid Wien 34 Treffer.

In einem Pokalspiel standen sich diese beiden noch nie gegenüber.

Das sind die weiteren Achtelfinalpaarungen:

LASK vs. FAC Wien

Austria Klagenfurt vs. FC Dornbirn

Sturm Graz vs. GAK

Wolfsberger vs. Blau Weiß Linz

Red Bull Salzburg vs. FC Admira

SV Ried vs. SV Horn

WSG Tirol vs. Rapid Wien

Wiener SC vs. Austria Wien

Konrad Laimer Österreich

Wie läuft die Auslosung zur EM-Qualifikation?

07.10.2022 - Vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar geht noch die Auslosung für die Qualifikation zur EM 2024 über die Bühne. Hier findest du alle Infos vorab mit den Terminen, Lostöpfen und Gruppen-Einteilungen.

Erling Haaland Manchester City

Hat Haaland eine Real-Klausel in seinem Vertrag?

07.10.2022 - Erling Haaland wird erneut mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht. Der Norweger soll angeblich sogar eine Real-Klausel in seinem Vertragen haben die es ihm ermöglicht 2024 zu den Königlichen zu wechseln. Was ist dran an diesen Gerüchten?

Xabi Alonso Trainer Bayer 04 Leverkusen

Alonso übernimmt bei Bayer 04 Leverkusen

06.10.2022 - Gerardo Seoane ist nach der 0:2 Pleite in der UEFA Champions League nicht mehr länger Trainer von Bayer 04 Leverkusen. Sein Nachfolger ist der ehemalige Bayern-Spieler Xabi Alonso. Für den Spanier ist es die erste Profistation als Trainer.

Julen Lopetegui Sevilla

Julen Lopetegui wird Opfer von Dortmund

06.10.2022 - Die Heimpleite gegen den BVB war der Sargnagel für Julen Lopetegui. Der FC Sevilla entließ den früheren spanischen Nationaltrainer nach dem 1:4 in der Champions League. Der Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Serge Gnabry Bayern

Auf die Bayern wartet die „Hölle“

06.10.2022 - Am Samstagabend steht mit dem „Klassiker“ das Topspiel der Fußball-Bundesliga bevor. Dortmund will nach 3 Jahren endlich wieder gegen die Bayern gewinnen. Unter der Woche stärkten beide Teams ihr Selbstvertrauen und rüsteten verbal auf.

nach oben