Österreich wäre aktuell im ersten Topf

Das ÖFB-Team muss den Top-10-Platz halten

Am 9. Oktober werden in Frankfurt die Gruppen für die Qualifikation zur Euro 2024 ausgelost. Österreich wäre derzeit in Topf 1 und könnte so eine einfachere Gruppe erwischen. Dazu muss das ÖFB-Team in den ausstehenden beiden Partien der Nations League den Top-10-Platz halten. Zuletzt aktualisiert am 21.09.2022.

Fussball-Nationalteam Österreich Marcel Sabitzer EURO-2020-Gruppe-C-Wett-Tipps und Prognosen

Wichtig für die Setzung

In den abschließenden beiden Spielen gegen Frankreich und zuhause gegen Kroatien geht es für das ÖFB-Team nicht nur um den Klassenerhalt in der Nations League A, sondern auch um die Setzung für die EM-Qualifikation. Die UEFA legt die Setzliste anhand der Nations League fest. Dort steht Österreich derzeit auf Rang 10, was gerade noch Topf 1 bedeuten würde. Damit könnte man Kaliber wie Frankreich, England oder Spanien aus dem Weg gehen. In unseren Wettnews bleibst du zur Auslosung der EM-Qualifikation auf dem Laufenden.

So sieht das Ranking der Nations League derzeit aus:

1. Niederlande
2. Dänemark
3. Spanien
4. Ungarn
5. Portugal
6. Belgien
7. Kroatien
8. Deutschland
9. Italien
10. Österreich
14. Frankreich
15. England

Die Platzierungen richten sich nach den Leistungen der UEFA Nations League. In den verbleibenden beiden Begegnungen sind also noch einige Ranglistenverschiebungen zu erwarten. Mit zwei Siegen zum Abschluss könnte Österreich etwa noch in die Top-5 vorstoßen.

Russland ausgeschlossen

Deutschland ist für die Heim-EM fix qualifiziert, fällt also aus dem obigen Ranking raus. Österreich könnte somit auch Rang 11 für Topf 1 reichen. Außerdem hat die UEFA entschieden, Russland aus der Qualifikation auszuschließen. Daher nehmen 53 Verbände an der Qualifikation zur Euro 2024 teil. Diese Teams werden in 10 Gruppen aufgeteilt. Die 4 Teilnehmer am Final Four der Nations League kommen in 5er-Gruppe, der Rest in Pools zu 6 Mannschaften.

In der Qualifikation werden 10 Gruppen gebildet, die ersten beiden sind bei der EM.

Die beiden Gruppenersten jeder Quali-Gruppe fahren fix zur EM. Die letzten 3 Plätze werden über das Playoff der Nations League ausgespielt. Die Qualispiele finden von 23. März bis 21. November 2023 statt.

Konrad Laimer Österreich

Wie läuft die Auslosung zur EM-Qualifikation?

07.10.2022 - Vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar geht noch die Auslosung für die Qualifikation zur EM 2024 über die Bühne. Hier findest du alle Infos vorab mit den Terminen, Lostöpfen und Gruppen-Einteilungen.

Erling Haaland Manchester City

Hat Haaland eine Real-Klausel in seinem Vertrag?

07.10.2022 - Erling Haaland wird erneut mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht. Der Norweger soll angeblich sogar eine Real-Klausel in seinem Vertragen haben die es ihm ermöglicht 2024 zu den Königlichen zu wechseln. Was ist dran an diesen Gerüchten?

Xabi Alonso Trainer Bayer 04 Leverkusen

Alonso übernimmt bei Bayer 04 Leverkusen

06.10.2022 - Gerardo Seoane ist nach der 0:2 Pleite in der UEFA Champions League nicht mehr länger Trainer von Bayer 04 Leverkusen. Sein Nachfolger ist der ehemalige Bayern-Spieler Xabi Alonso. Für den Spanier ist es die erste Profistation als Trainer.

Julen Lopetegui Sevilla

Julen Lopetegui wird Opfer von Dortmund

06.10.2022 - Die Heimpleite gegen den BVB war der Sargnagel für Julen Lopetegui. Der FC Sevilla entließ den früheren spanischen Nationaltrainer nach dem 1:4 in der Champions League. Der Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Serge Gnabry Bayern

Auf die Bayern wartet die „Hölle“

06.10.2022 - Am Samstagabend steht mit dem „Klassiker“ das Topspiel der Fußball-Bundesliga bevor. Dortmund will nach 3 Jahren endlich wieder gegen die Bayern gewinnen. Unter der Woche stärkten beide Teams ihr Selbstvertrauen und rüsteten verbal auf.

nach oben