Große Unruhe im französischen Kader

Die Situation erinnert schon fast an 2010

Frankreich bangt vor den abschließenden beiden Gruppenspielen der UEFA Nations League um den Verbleib in der A-Division. Der Weltmeister, der im Vorjahr diesen Wettbewerb gewinnen konnte, holte aus den ersten 4 Spielen nur 2 Punkte. Wie gut ist die Equipe tricolore vor dem Duell mit Österreich in Form? Zuletzt aktualisiert am 21.09.2022.

Streitigkeiten rund ums Team

Im französischen Kader herrscht viel Unruhe, viele Beobachter fühlen sich schon an die unrühmliche WM 2010 erinnert. Topstar Kylian Mbappé zofft sich mit dem Verband um Bildrechte, Mbappé und Paul Pogba können nach einer bizarren Geschichte offenbar nicht mehr gemeinsam spielen, die Verbandspitze sieht sich Belästigungsvorwürfen ausgesetzt. Das alles ist keine ideale Vorbereitung auf die WM in Katar. Immerhin: Pogba fällt für die Länderspiele ohnehin verletzungsbedingt aus. In unseren Wettnews halten wir dich auf dem Laufenden, welche Stars verletzt ausfallen.

Kylian Mbappe Frankreich © GEPA pictures

Halber Kader fehlt

Dazu kommen Verletzungssorgen. Den Franzosen fällt gegen Österreich der halbe Kader aus. neben Pogba kann Karim Benzema wegen einer Oberschenkelverletzung nicht spielen, außerdem fehlen Kingsley Coman, Keeper Hugo Lloris, die Brüder Lucas und Theo Hernandez, N’Golo Kanté, Ibrahima Konaté, Presnel Kimpembe, Adrien Rabiot und Boubacar Kamara. Dennoch: Die Franzosen haben einen derart breiten Kader, dass auch der zweite Anzug gegen Österreich passen wird.

Les Bleus braucht Punkte

Die Franzosen benötigen in den abschließenden beiden Spiele der UEFA Nations League dringend Punkte. Gegen Dänemark gab es zum Auftakt eine 1:2-Heimniederlage. In den folgenden beiden Partien kam Les Bleus nicht über 1:1 in Kroatien und Österreich hinaus. Zuletzt ging auch das Heimspiel gegen den WM-Finalgegner Kroatien verloren. Zum Abschluss der Nations League muss die Equipe tricolore zuhause gegen Österreich und in Dänemark antreten. Ins Final Four können die Franzosen nicht mehr kommen, es geht nur mehr darum den Abstieg in die B-Division zu verhindern.

Konrad Laimer Österreich

Wie läuft die Auslosung zur EM-Qualifikation?

07.10.2022 - Vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar geht noch die Auslosung für die Qualifikation zur EM 2024 über die Bühne. Hier findest du alle Infos vorab mit den Terminen, Lostöpfen und Gruppen-Einteilungen.

Erling Haaland Manchester City

Hat Haaland eine Real-Klausel in seinem Vertrag?

07.10.2022 - Erling Haaland wird erneut mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht. Der Norweger soll angeblich sogar eine Real-Klausel in seinem Vertragen haben die es ihm ermöglicht 2024 zu den Königlichen zu wechseln. Was ist dran an diesen Gerüchten?

Xabi Alonso Trainer Bayer 04 Leverkusen

Alonso übernimmt bei Bayer 04 Leverkusen

06.10.2022 - Gerardo Seoane ist nach der 0:2 Pleite in der UEFA Champions League nicht mehr länger Trainer von Bayer 04 Leverkusen. Sein Nachfolger ist der ehemalige Bayern-Spieler Xabi Alonso. Für den Spanier ist es die erste Profistation als Trainer.

Julen Lopetegui Sevilla

Julen Lopetegui wird Opfer von Dortmund

06.10.2022 - Die Heimpleite gegen den BVB war der Sargnagel für Julen Lopetegui. Der FC Sevilla entließ den früheren spanischen Nationaltrainer nach dem 1:4 in der Champions League. Der Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Serge Gnabry Bayern

Auf die Bayern wartet die „Hölle“

06.10.2022 - Am Samstagabend steht mit dem „Klassiker“ das Topspiel der Fußball-Bundesliga bevor. Dortmund will nach 3 Jahren endlich wieder gegen die Bayern gewinnen. Unter der Woche stärkten beide Teams ihr Selbstvertrauen und rüsteten verbal auf.

nach oben