mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wer wird Basketball Champions League Gesamtsieger 2019?

Lesedauer: 2 Minuten

Wette auf den BCL Sieger

Wer wird Gesamtsieger der Basketball Champions League? Wett Tipps auf den möglichen Basketball Champion abgeben

19.03.2019 - Am 27. März steigt die erste Viertelfinal-Runde der Basketball Champions League, ehe am 3. April die Rückrunde beginnt und das Finalwochenende vom 3. bis zum 5. Mai startet. Da nur noch acht Teams in einer der höchsten europäischen Basketball Liga vertreten sind, könnt ihr euch denken, dass die Dichte an möglichen Sieger immer geringer wird. Ergo auch die Quoten geringer werden. Daher findet ihr hier Tipps für noch mögliche Langzeitwetten vor. Im Grunde genommen haben derzeit nur noch vier Teams berechtigte Chancen auf einen möglichen Titelsieg, wobei zwei Mannschaften für einen Überraschungssieg sorgen könnten. Wir gehen auf dieser Seite auch etwas auf die favorisierenden Teams ein, sodass ihr euch ein etwas deutlicheres Bild von den eventuellen Champions machen könnt. Als Rat können wir euch gleich mit auf den Weg geben, dass ihr euch die Quotenvergleichsseite zur Basketball Champions League etwas genauer anseht. Ebenso lohnt sich ein Blick in die Basketball Wett Tipps Seite zur Champions League. Die Quoten, welche wir hier angeben, stammen vom 19. März.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Teams die um den Gesamtsieg in der BCL mitkämpfen
  • Wie ist die derzeitige Form von AEK Athen?
  • Was kann man über Iberostar Tenerife sagen?
  • Wie stark ist Virtus Bologna in der Basketball Champions League?
  • Hat Hapoel Jerusalem in der Basketball Champions League noch eine Chance?
  • Kann Brose Baskets Bamberg noch um einen Basketball Champions League Titel mitspielen?
  • Wie ist die derzeitige Form von JSF Nanterre?
  • Was kann man über BC Nizhny Novgorod in der BCL sagen?
  • Können die Antwerp Giants noch um einen Sieg in der BCL mitreden?
  • Quoten-Gegenüberstellung der noch übrigen BCL-Teams
  • Unserer Basketball Champions League Favorit?

BCL Wetten bei bet-at-home

Jetzt Wetten zu Basketball Champions League Playoff Partien bei bet-at-home abgeben.

Basketball Champions League Quotenvergleich

Hier findet ihr die lukrativsten Quoten zu den Basketball Champions League vor.

Basketball Champions League Wett Tipps

Hier findet ihr Experten Wett Tipps zu Basketball Champions League Playoff Partien vor.

Welche Teams haben noch Chancen auf den Basketball Champions League Titel?

Im Grunde genommen gibt es noch vier Teams, die wegen des Saisonverlaufes gute Chancen auf den Titel haben. Zum einen wäre da der amtierende Meister AEK Athen, Iberostar Tenerife, SAIE3 Bologna und Hapoel Jerusalem. In dieser Saison kann wohl keines der Teams auf den Heimvorteil hoffen, schließlich findet das Finale in Madrid statt. Um einen Sieg könnten noch Brose Bamberg und Nanterre mitspielen. Wobei die Chancen dafür als eher gering anzusehen sind. Allerdings wissen wir aus Erfahrung, dass Playoffs anderen Gesetzen unterliegen, weshalb BC Novgorod und den Antwerp Giants Außenseiterchancen zugeschrieben werden. In der nachstehenden Tabelle findet ihr eine Auflistung der acht Teams vor. Ihr könnt der Tabelle die Siege, Niederlagen und erzielten Punkte entnehmen.

Viertelfinal Team W L Punkte
AEK 12 2 26
Iberostar Tenerife 12 2 26
Vitus Bologna 10 4 24
Hapoel Jerusalem 12 2 26
Brose Bamberg 9 5 23
Nanterre 92 8 6 22
Nizhny Novgorod 7 7 21
Giants Antwerp 7 7 21

Wie ist die derzeitige Form von AEK Athen?

AEK ist natürlich nach einer Titelverteidigung aus. Dies macht natürlich den Wett Tipp besonders interessant. In dieser Saison haben sie 13 Spiele gewonnen und drei verloren. Nach Punkten konnten sie das Achtelfinale überstehen. Einmal gelang ihnen gegen PAOK ein 75:84 Sieg. Im Retourmatch unterlagen sie knapp mit 62:63.

  • BC Aek Athen - Quote: 4.00

Was kann man über Iberostar Tenerife sagen?

Das Team von Tenerife ist der direkte Kontrahent der Griechen. Dementsprechend sehen die Quoten aus. Schließlich haben sie ebenso bisher 13 Spiele gewonnen und drei verloren. Sie können zwar mit den Rebounds und Assits nicht mithalten, sind allerdings für mehr Punkte gut. Im Achtelfinale präsentierten sie sich sehr Heimstark. Das Hinspiel wurde auswärts mit 69:57 gegen Patras verloren, während das Rückspiel zu Hause mit 79:57 gewonnen wurde.

  • Iberostar Tenerife - Quote: 4,79

Wie stark ist Virtus Bologna in der Basketball Champions League?

Mit dem Team aus Bologna ist wohl immer zu rechnen. Elf Partien haben sie gewonnen und vier verloren. Sie sind für viele Punkte gut. In dieser Kategorie sind sie sogar das zweitstärkste Team, können allerdings mit Rebounds und Assits nicht wirklich auf sich aufmerksam machen. In der ersten Playoff-Runde präsentierten sie sich Heimstark. Auswärts gelang ihnen gegen Le Mans ein 74:74. Zu Hause entschieden sie die Partie mit 81:58 für sich.

  • SAIE3 Bologna - Quote: 5,25

Hat Hapoel Jerusalem in der Basketball Champions League noch eine Chance?

Das Team aus Jerusalem hat noch berechtigte Chancen auf einen Champions League Sieg im europäischen Basketball. Wenn man bedenkt, dass sie bisher 14 Spiele gewonnen haben und nur zwei Niederlagen hinnehmen mussten, dürften sie eine gefährliche Konkurrenz darstellen. Die erste Playoff-Runde überstanden sie mit einem 74:86 und einem 84:64 Sieg gegen Klaipeda unbeschadet. Sie sind nach Punkten, Rebounds und Assits das stärkste Team der Liga, weshalb sie für uns zu den Favoriten zählen. Für einen Wett Tipp dürften sie demnach prädestiniert sein.

  • Hapoel Jerusalem - Quote: 5.75
Bei bet-at-home auf die BCL Playoffs wetten

Kann Brose Baskets Bamberg noch um einen Basketball Champions League Titel mitspielen?

Die Bamberger stellen das noch einzig verbliebene Team aus Deutschland. Elf Siege und fünf Niederlagen waren ihnen bisher möglich. Sie müssen bei den Rebounds und Assits ordentlich Federn lassen, können allerdings bei den Punkten mit Platz fünf der BCL mithalten. Das Achtelfinale überstanden sie mit einem 81:79 und einem 85:88 Sieg gegen Banvit unbeschadet.

  • Brose Bamberg - Quote: 10.25

Wie ist die derzeitige Form von JSF Nanterre?

Nanterre 92 zeigte über die komplette Basketball Champions League Saison eine durchschnittliche Leistung. Zehn Siege und sechs Niederlagen konnten sie verbuchen, wobei sie beide Achtelfinalpartien gegen Besiktas gewinnen konnten - einmal mit 68:59 und das Rückspiel mit 60:62.

  • Nanterre 92 - Quote: 12.00

Was kann man über BC Nizhny Novgorod in der BCL sagen?

Wie die Mannen aus Nanterre waren sie bisher eher für eine durchschnittliche Leistung gut. Demnach feierten sie nur acht Siege, indes ebenso viele Niederlagen hingenommen werden mussten. Immerhin konnten sie das Achtelfinale nach Punkten gewinnen. Das Hinspiel gegen Venezia entschieden sie zu Hause mit 95:72 für sich. Das Rückspiel wurde auswärts mit 84:66 gewonnen. Demnach dürfte der BC Novgorod eher Heimstark sein. Ist unter Umständen für einen Wett Tipp nicht ganz unwesentlich.

  • Nizhny Novgorod - Quote: 18.25

Können die Antwerp Giants noch um einen Sieg in der BCL mitreden?

Ganz abschreiben darf man die Giants aus Antwerp sicher noch nicht. Fakt ist, dass sie mit ihrer Leistung eher Ligadurchschnitt sind. Folgerichtig waren ihnen bisher acht Siege vergönnt, indes sie ebenso viele Niederlagen hinnehmen mussten. Beide Achtelfinalspiele endeten knapp. Das Hinspiel gegen UCAM Murcia entschieden sie mit 75:67 für sich. Nur im Rückspiel mussten sie sich mit 78:77 geschlagen geben.

  • Antwerp Giants - Quote: 20.00

Hier findet ihr noch einmal einen direkten Vergleich der Teams in einer Gegenüberstellung vor. Die Quoten sind vom 19. März 2019.

  • BC Aek Athen 4.00
  • SAIE3 Bologna 5.25
  • Brose Baskets Bamberg 10.25
  • BC Nizhny Novgorod 18.25
  • Iberostar Tenerife 4.70
  • Hapoel Jerusalem 5.75
  • JSF Nanterre 12.00
  • Antwerp Giants 20.00

Welche Mannschaft ist für uns in der Basketball Champions League Favorit?

Wenn es um die Mannschaftsleistung geht, dann denken wir, dass Hapoel Bank Yahav Jerusalem mehr als nur berechtigte Chancen auf den Sieg hat. Sie führen die BCL nicht nur nach Punkten, Rebounds und Assits an, sondern auch mit einer Effizienz von 110.1 per Game. Gleich dahinter reiht sich Tenerife ein. Die wir als zweiten potentiellen Kandidaten für den Titel ansehen. Vermutlich werden es sich diese beiden Teams im Finale ausmachen. Sicher, die Trefferquote bei den Dreipunktewürfen ist bei beiden Mannschaften nicht wirklich herausragend. Bei den Zweipunktewürfen liegt der BC aus Tenerife klar vorne, hingegen die Mannen aus Jerusalem sich mit Platz drei begnügen müssen. Am Ende, zumindest sind wir dieser Meinung, zählt das Gesamtergebnis und das lässt sich mit der Effizienz messen. In diesem Punkt hat Hapoel Jerusalem zumindest schon einmal gewonnen. Ob es am Ende reicht, werden wir nach dem 5. Mai wissen.

Jetzt den Testbericht von bet-at-home lesen!