de
mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wales EM-2020 Wett Tipps, Quoten und Prognosen – Was prognostizieren Experten Wales für die EURO-2020?

Lesedauer: 4 Minuten

Wales Wett Tipps & Prognosen

Das walisische Fußballnationalteam im Portrait

Wales absolviert ihr 1. EM-Spiel am 13. Juni 2020 in Baku gegen die Schweiz. Wir informieren euch hier auf dieser Seite, welche Wett Tipps auf Wales vorab bereits abgegeben werden können und was Experten dem walisischen Fußballnationalteam für die UEFA EURO 2020 prognostizieren. In der FIFA-Weltrangliste haben mit 1540 Punkten den 22. Platz, zusammen mit den USA, inne. (Stand: 19.12.2019) Damit sind sie in der EM-Gruppe A eigentlich das drittstärkste Team hinter Italien und der Schweiz und vor der Türkei. Im Teamportrait der Waliser bringen wir euch den Kader etwas näher, stellen euch deren Trainer vor und verraten, welche Wettvarianten bei der Europameisterschaft zu Spielen mit Wales sich als lukrativ erweisen können.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Eine kurze Analyse der Qualifikation
  • Prognosen über Wales
  • Mögliche Over/Under-Wetten
  • Torschützenwette
  • Ideale Siegwetten
  • Halbzeitwetten
  • Chancen auf den Europameistertitel
  • Der Trainer Ryan Giggs
  • Wett Tipp relevante Informationen über den Kader

Empfehlungen

EM-2020-Wett-Tipps

Hier könnt ihr ausführliche Wett Tipps, umfangreiche Prognosen und kompetente Experten-Analysen zu Spielen der EURO-2020 in Erfahrung bringen.

EURO-2020-Wettanbieter

Wettanbieter

Buchmacher mit den besten EM-Quoten, tollen Bonusangeboten, Gutscheinen und mögliche Gratiswetten werden auf dieser Seite euch präsentiert.

EM-2020-Quotenvergleich

Kommt in den Genuss, dank des umfangreichen Quotenvergleiches, das Meistmögliche aus euren Wett Tipps herauszuholen. Außerdem könnt ihr hier ganz einfach und schnell eure Wetten platzieren.

Wie lässt sich die EM-Qualifikation von Wales analysieren?

Nach 8 EURO Qualifikationsspielen in der Gruppe E hat Wales 14 Punkte, 3 Zähler weniger als der Tabellenerste, am Konto stehen und somit Rang 2 inne. 10-mal trafen sie und 6 Zähler ließen sie zu. Sie sorgten für 4 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Der walisische Schlüsselspieler Gareth Bale trug sich bei der Quali, zusammen mit Kieffer Moore und Aaron Ramsey, als bester Torschütze ein.

Welche Prognosen können über Wales bei der EURO 2020 geschrieben werden?

Natürlich kommt es darauf an, wie weit Wales in der diesjährigen Europameisterschaft kommen wird. Bei ihrer 1. EM-Teilnahme standen sie im Halbfinale und schieden gegen Portugal mit 0:2 aus. Bei der EM-2020 wurden sie der Gruppe A zugelost und treffen darin auf Italien, Schweiz und Türkei. Ihnen wird prognostiziert, dass sie sich zusammen mit den Türken Platz 3 ausmachen werden. Gegen die Schweizer absolvierten sie bereits 7 Spiele, wovon sie nur 2 gewinnen konnten. 2011 fand das letzte Spiel statt. Sechsmal trafen sie auf die Türken, wovon sie 3 Partien gewinnen konnten. Jedoch fand die letzte Begegnung 1997 statt. Zu 9 Begegnungen kam es gegen Italien, wovon nur 2 Partien Wales entscheiden konnte, jedoch fand das letzte Match gegen die Squadra Azzurra 2003 statt. Platz 3 wäre durchaus möglich. Sollen sie zu den besten Drittplatzierten gehören, würde sie sogar im Achtelfinale stehen. Eine Außenseiterwette auf Wales wäre demnach durchaus möglich, zumal sie ja bereits bewiesen, dass sie bei einer EM weit kommen können.

Wales EM 2020 Wett Tipps Quoten Vorhersagen Prognosen Gareth Bale Aaron Ramsey Wird Gareth Bale für das Walisische Nationalteam nominiert werden? Im Bild mit Aaron Ramsey und Martin Hinteregger. Foto: GEPA pictures/Christian Ort

Welche Over/Under-Wetten könnten sich als lukrativ erweisen?

Der Fußballverband von Wales zählt zu den drittältesten der Welt, 1876 wurde dieser gegründet. Seither absolvierten sie 659 Spiele und trafen im Schnitt lediglich 1,25-mal, während sie 1,65 Zähler zuließen. Erst mit dem Jahr 2014 wurden sie stärker bzw. kontinuierlicher. Nachstehend findet ihr eine Gegenüberstellung der vergangenen 5 Jahre vor, wie sich das Torverhältnis in diesen Jahren entwickelte.

  • Tore 2019 in 10 Partien:
    12
  • Tore 2018 in 9 Partien:
    13
  • Tore 2017 in 8 Partien:
    6
  • Tore 2016 in 13 Partien:
    19
  • Tore 2015 in 7 Partien:
    9
  • Gegentore:
    6
  • Gegentore:
    11
  • Gegentore:
    5
  • Gegentore:
    15
  • Gegentore:
    5

Zusammengerechnet absolvierten sie in den vergangenen 5 Jahre 47 Spiele. Dabei trafen sie in Summe 59-mal und ließen 42 Zähler zu. Je Spiel kommt das einem Torschnitt von 1,25:0,9 gleich. Wir können daher empfehlen, einen Wett Tipp sich vor einer Wettabgabe durchzulesen, denn im Vorfeld eine Prognose zu einer möglichen Over/Under-Wette abzugeben erscheint uns wenig seriös zu sein.

Wie sieht es mit Torschützenwetten auf walisische Spieler aus?

Sportwettenanbieter lassen bereits Torschützenwetten auf Protagonisten aus Wales zu. Zum Beispiel auf den besten walisischen Torjäger Gareth Bale. Bale traf in 83 Länderspielen 33-mal. Sam Volkes absolvierte 64 Spiele für Wales und traf „nur“ elfmal. Aufzeigen konnte bereits Daniel James, der in 6 Länderspieleinsätzen zweimal zum Abschluss kam und als größtes Talent von Wales angesehen wird. Bei seinem Debüt für die Waliser traf er gleich zum 1:0 gegen die Slowakei. Experten zur Folge, wäre es jedoch eine Überraschung, wenn ein Waliser Torschützenkönig wird, denn dafür müssten sie in der EURO 2020 relativ weit kommen.

Welche Platzierung bei den 3-Weg-Wetten bietet sich auf die Waliser an?

Die Bilanz der letzten Jahre bei den Walisern gleicht einer Berg- und Talfahrt. Bei ihrer 1. EM-Teilnahme 2016 schaffte sie gerade noch so in die finalen Runden: 2 Siege und 1 Niederlage in der Gruppenphase machten ein Weiterkommen perfekt. In Summe waren sie aber 2016 nur Durchschnitt. Nachstehend haben wir für euch die Ergebnisse der letzten 5 Jahre in einer Tabelle dargestellt. Ihr werdet vermutlich erkennen können, dass das Jahr 2019 ihr stärkstes bisher war.

Jahr Spiele S U N Tore
2019 10 6 2 2 12:6
2018 9 3 1 5 13:11
2017 8 3 3 2 6:5
2016 13 5 4 4 19:15
2015 7 4 1 2 9:5

Der Tabelle nach zu beurteilen ist es kaum möglich, zu sagen, wie die Waliser spielen, welche Ergebnisse sie einfahren werden und dergleichen. Fakt ist aber, dass sie gegen vermeintlich stärkere Teams überzeugen konnten und gegen schwächere Nationen häufiger das Nachsehen hatten.

In der folgenden Liste haben wir für euch ein paar Ergebnisse zusammengefasst:

  • 2016 | EM Frankreich | Wales gegen Slowakei | 2:1
  • 2016 | EM Frankreich | Wales gegen England | 1:2
  • 2016 | EM Frankreich | Wales gegen Russland | 3:0
  • 2016 | EM Frankreich | Wales gegen Nordirland | 1:0
  • 2016 | EM Frankreich | Wales gegen Belgien | 3:1
  • 2016 | EM Frankreich | Wales gegen Portugal | 0:2
  • 2017 | WM-Quali-Europa | Wales gegen Irland | 0:0 & 0:1
  • 2017 | WM-Quali-Europa | Wales gegen Serbien | 1:1
  • 2018 | Nations League B | Wales gegen Dänemark | 0:2 & 1:2
  • 2018 | Nations League B | Wales gegen Irland | 4:1 & 1:0

Das Ergebnis gegen Belgien ist in jedem Fall hervorzuheben, denn die Belgier zählen zu den absolut starken FIFA-Clubs und sind mit den Engländern, Franzosen und Spanier freilich auf eine Stufe zu stellen. Sieht man sich das Ergebnis gegen Irland an, wird die Unbeständigkeit von Wales nochmals unterstrichen. Wir sind daher freilich gespannt, ob sie an die Erfolge von 2019 anknüpfen können.

Sind die Waliser für frühe oder später Tore bekannt?

Um damit die Fragen nach möglichen Halbzeitwetten zu beantworten, sahen wir uns die Ergebnisse der letzten Jahre an. 2017 konnten sie in 6 Partien einmal die 1. und dreimal die 2. Hälfte gewinnen. 2018 entschieden sie in 4 Spielen nur jeweils einmal die 1. und 2. Spielhälfte. 2019, in ihrem bisher stärksten Jahr, konnten sie in 8 Duellen viermal die 1. Spielhälfte gewinnen und nie die 2. Müssten wir eine Prognose zu einer möglichen Halbzeitwette abgeben, raten wir eher die Finger davon zu lassen, außer wie weisen explizit in einem Wett Tipp darauf hin.

Zu den EM-2020-Wett Tipps

Wie stehen die Chancen auf einen Europameistertitel von Wales?

Fakt ist, dass Wales noch kaum Erfahrungen auf der internationalen Bühne sammeln konnte. Bei einer WM waren sie 1958 das 1. und letzte Mal bisher dabei. Über ihre bisher einzige EM-Teilnahme haben wir bereits geschrieben. Wettanbieter lassen natürlich eine Wette auf den EM-Titel von Wales zu, wobei ihre Wahrscheinlichkeit mit Stand 14.02.2020 nur bei 1 % liegt. Eine 20 prozentige Wahrscheinlichkeit wird England im Vergleich dazu prognostiziert. Dass sie sich den Gruppensieg holen werden, ist zwar nicht ausgeschlossen, jedoch ist, sofern man den Quoten der Buchmacher Glauben schenken darf, nicht sehr wahrscheinlich. Wie bereits geschrieben, könnte man auf Wales eine Außenseiterwette abgeben, schließlich schafften sie es 2016 bei ihrem EM-Debüt bis ins Halbfinale und unterlagen dort den Portugiesen.

Kann Ryan Giggs als Trainer die Waliser motivierten?

Ryan Giggs verbrachte seine komplette Spielerkarriere bei Manchester United. Rekordverdächtige 963 Spiele absolvierte er und wurde mit Manchester 13-mal englischer Meister. 1999 und 2008 holte er sich den UEFA Champions League Titel. Für Wales spielte er in 64 Länderspielen und mit dem 15.01.2018 unterzeichnete er den Headcoach-Vertrag. Der 46-Jährige weist derzeit eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,61 PPS auf. 19 Spiele absolvierten die Waliser unter seiner Federführung. Davon konnten sie 9 gewinnen und 3 Remis erzielen. Siebenmal mussten sie sich geschlagen geben. Die Torbilanz in diesen Spielen von 25:17 verdeutlicht die eigentlich etwas schwache Verteidigung. Als Trainer konnte Giggs 13/14 mit Manchester United den englischen Superpokal gewinnen und 15/16 den englischen Pokal. Als Trainer stand er bisher weder Italien, noch der Schweiz oder der Türkei gegenüber. Seine bevorzugte Aufstellung ist die 4-2-3-1.

Für einen Wett Tipp relevante Informationen über den Kader von Wales

Viel hängt bei Wales von Bale ab. Das macht den Kader natürlich angreifbar. Dass sich der Kader bis zur EURO noch verändern wird, dürfte selbstredend sein. Mit dem Stand vom 14.02.2020 sind nur 6 Protagonisten nominiert, die mehr als 40 Länderspiele für Wales bestritten. Viele Akteure kommen nicht einmal auf 10 Einsätze für Wales. Das Durchschnittsalter vom Team liegt bei 25,7 Jahren. Nur wenige Spieler stehen bei denselben Vereinen unter Vertrag. Weshalb wir uns die Frage stellen, wie eingespielt sind bei der EURO sein werden. An die 4 Testspiele sind noch geplant, dann wird sich zeigen, ob sich ein Teamgefüge gebildet hat.

Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren