Tipster.de Sportwetten-Anbieter

Unsere Erfahrungen und unsere Bewertung

In unserem Test- und Erfahrungsbericht über den Wettanbieter Tipster informieren wir euch unter anderem über sein Wettangebot, über die Wettquoten, die Livewetten-Möglichkeiten sowie über die Zahlungsmethoden. Des Weiteren sahen wir uns auch die Lizenz von Tipster an, um euch über dessen Seriosität berichten zu können.

Lesedauer: 7 min
Tipster.de Bonus Tipster.de Sportwetten-Anbieter Überzeugt euch hier selbst vom Online-Wettanbieter. Testet Tipster
Unser Testbericht und unsere Erfahrungen bei Tipster.de
90/100 Prozent

Bonusinformation Tipster.de

100% bis zu € 100
auf die 1. Einzahlung
Bedingungen
  • Bonushöhe: 100%
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: Bonus – 11-mal & Einzahlung – 1-mal
  • Mindestquote: 1.80
  • Zeitliche Umsetzungsfrist: 60 Tage ab Aktivierung
  • Gültig: unter anderem in Deutschland und Österreich
  • Der Bonus muss im User-Konto aktiviert werden.
  • Eine Auszahlung kann erst nach der Erfüllung der Bonusbedingungen erfolgen.
  • Ist der Bonus aktiviert und die 1. Wette platziert worden, kann der Bonus nicht mehr storniert werden.
  • Altersverifizierung ist vor der Einzahlung notwendig.
Kriterium Bewertung
Wettangebot 17 / 20
Wettquoten 18 / 20
Livewetten 7 / 10
Wettbonus 9 / 10
Benutzerfreundlichkeit 10 / 10
Zahlungsmöglichkeiten 9 / 10
Kundenservice 9 / 10
Seriosität 10 / 10
App / Mobile 10 / 10

WETTANGEBOT – ein sehr ausgesuchtes Angebot

Tipster bietet ausschließlich Sportwetten an. Seid ihr auf der Seite dieses Anbieters angelangt, könnt ihr euch zwischen Livewetten, Sportwetten und Ergebnissen entscheiden. Ihr seht auf einen Blick die Top-Ligen im Fußball und die aktuellen Top-Spiele der nächsten Tage. Außerdem könnt ihr sofort Langzeitwetten auswählen. 392 derartige wurden uns angezeigt. Es wurden uns lediglich 11 Sportarten präsentiert, auf die gewettet werden kann: Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball, Handball, Baseball, Boxen, Futsal, Rugby, Snooker und Volleyball. Ergänzen können wir diese Aufzählung mit Formel 1, Darts, Motorsport, Radsport und Wasserball sowie Segeln, denn diese fanden wir unter den Langzeitwetten vor.

Tipster Wettangebot Platziert hier eure Sportwetten bei Tipster.

Fußball hatte bei unserem Test die meisten Wettangebote, gefolgt von Eishockey und Basketball sowie Tennis. In Deutschland werden Fußballwetten bis in die 3. Liga hinunter angenommen, während in Italien, Spanien, England und Brasilien sogar bis in die 4. Liga gewettet werden kann. Beinahe jedes Land, in dem Fußball gespielt wird, hat Tipster in seinem Programm. Bei den meisten Nationen sind die ersten beiden Fußballspielklassen zu finden. Ähnlich ist es beim Eishockey. Die 2 stärksten Ligen je Land hat dieser Wettanbieter aufgenommen. Basketball-Wetten können zu den stärksten Ligen unterschiedlichster Nationen abgegeben werden. Ligen zu 19 Ländern machten wir aus, die internationalen Bewerbe noch nicht miteingerechnet. Tenniswetten sind zu ATP, Challenger WTA und ITF-Bewerben möglich. Handball und Baseball wird von Tipster stiefmütterlich behandelt, hingegen Volleyball wiederum etwas höher im Kurs steht.

Wettmärkte der beliebtesten Sportarten im Überblick:

  • Fußball:
  • Eishockey:
  • Tennis:
  • Basketball:
  • 28
  • 9
  • 20
  • 8

Fußballwettmärkte hat Tipster eher wenige im Angebot – zwischen 7 bei den eher unbekannten und 31 bei den großen Bewerben wie Bundesliga und Europa League. Tenniswetten werden im Durchschnitt zwischen 4 und 25 offeriert. Eishockey-Wettmöglichkeiten fanden wir im Durchschnitt 9 vor. Zu Basketball-Events ließen sich zwischen 6 und 10 Wettmärkte ausfindig machen. Alles in allem hält es Tipster mit seinen Wettvarianten eher bescheiden. Generell kann dieser Online-Sportwetten-Anbieter nicht mit den Mitbewerbern mithalten. Aus diesem Grund sind wir leider gezwungen, einige Punkte abzuziehen. Allerdings wissen wir aus Erfahrung, dass für eine deutsche Lizenz einige Wettmärkte nicht mehr zulässig sind. Da allerdings der neue Glücksspielstaatsvertrag erst im Sommer 2021 endgültig feststeht, kann es durchaus der Fall sein, dass sie mit einigen Wettarten noch hinter dem Berg halten. Wir konnten auch keine Spezialwetten oder Sportexoten ausmachen. Somit vergeben wir gut gemeinte 17 von 20 Punkten.

Tipster Wettquoten, Quotenschlüssel Die Wettquoten von Tipster sind eher durchschnittlich. Macht euch hier selbst ein Bild davon.

WETTQUOTEN – für eine Top-Qualität muss man zahlen

Wie viel man im Falle eines Gewinnes ausbezahlt bekommt, ist mit Sicherheit nicht ganz unwesentlich. Selbstredend dürfte sein, dass auch die Wettanbieter etwas verdienen wollen. Ihren Verdienst rechnen sie unter anderem in die Wettquoten ein. Diesen sogenannten Quotenschlüssel von Tipster möchten wir euch in diesem Textabschnitt näherbringen. Wir stellten in diesem Zusammenhang sehr unterschiedliche Quoten fest. Dieser Online-Sportwetten-Anbieter mit einer deutschen Lizenz macht keinen Unterschied, ob es sich um ein sehr bekanntes Event, um eine hochklassige Liga oder um eine beliebte Sportart handelt. Interessant fanden wir, dass die Quoten zu den stärksten Fußballspielklassen in Europa zwischen 94% und 96% gerundet lagen und zur Champions- sowie Europa League einen Quotenschlüssel zwischen 93% und 96% aufwiesen, wobei die Quote umso höher wurde, je näher das Event heranrückte. Zu Fußball-Ligen in den unbekannteren Ländern belaufen sich die Quoten auf rund 90%. Zu den Drittligabewerben und absteigend werden Auszahlungsquoten von im Schnitt 92% offeriert.

Der Quotenschlüssel zu den beliebtesten Sportarten im Durchschnitt:

  • Fußball:
  • Tennis:
  • Eishockey:
  • Basketball:
  • ø 93%
  • ø 90%
  • ø 91%
  • ø 93%

Ausreißer machten wir bei den weiteren Sportarten nur noch zu Basketball-Events aus. Während zu den meisten Basketball-Events ein Quotenschlüssel von ca. 91% angeboten wird, weisen die NBA-Partien eine Auszahlungsquote von über 95% auf. Sehr schwach sind die Quoten zu Tennis- und Eishockeyevents. Bei rund 90% beläuft sich der Tennis- und bei 91% in etwa der Eishockey-Quotenschlüssel. Summa summarum werden nur wenige Bewerbe mit einem branchenüblichen Quotenschlüssel hinterlegt, der bei Prewetten bei 95% und höher liegt, wie wir aus Erfahrung zu berichten wissen. Freilich, für eine sehr hohe Seriosität und einen Top-Kundenservice, wie ihr auf dieser Seite noch nachlesen könnt, muss man natürlich mehr zahlen, als wenn dies nicht als Gesamtpaket angeboten wird. Somit drücken wir bei der Punktevergabe für die Wettquoten ein Auge zu und vergeben 18 von 20 Punkten.

Tipster Livewetten Das Livecenter von Tipster ist sehr übersichtlich. Überzeugt euch selbst.

LIVEWETTEN – einfach gehaltenes Livecenter

Immer häufiger wird live gewettet, weshalb das Livecenter eines Wettanbieters eigentlich gut ausgestattet sein sollte. Wir waren überrascht, als wir uns dieses von Tipster ansahen. Zum Testzeitpunkt machten wir nur 4 Sportarten aus, auf die man Livewetten hätte platzieren können. Immerhin waren es in Summe 40 Events, aufgeteilt auf Fußball, Tennis, Eishockey und Snooker. Einen Kalender fanden wir im Livecenter nicht vor, jedoch auf der Startseite von Tipster. Dort könnt ihr die Angebote für die nächsten 3 und 6 Stunden filtern sowie euch diese für heute, morgen und für die nächsten 3 Tage heraussuchen. In der App findet ihr den Kalender im Livecenter vor. Während ihr die Livewetten in der Desktop-Version im 1. Menüpunkt findet, gelangt ihr in der App über das Burger-Menü oder über die „Uhr-Live“ am oberen rechten Seitenrand zu den Livewetten.

Dank Restzeitwetten hohe Quoten

Wir fanden zu den Live-Events lediglich einen Live-Ticker oder Live-Match-Tracker sowie eine sehenswerte Statistikseite vor. Wählt ihr ein Live-Event in der App aus, dann könnt ihr euch mit einem Klick auf den symbolisch dargestellten Bildschirm ansehen, bei welchen TV-Sendern oder Livestream-Anbietern ihr euch den Bewerb ansehen könnt. Die Wettmärkte bei den Livewetten liegen zwischen 1 und 27. Der Quotenschlüssel ist dabei mit 88% bis 91% eher unterer Durchschnitt. Wir setzten freilich selber Livewetten und möchten an dieser Stelle hervorheben, dass die Wettquoten an sich relativ hoch waren. Allerdings bietet Tipster vorwiegend Restzeitwetten live an, dies es natürlich vor der Platzierung zu beachten gilt. Schlussendlich sind wir aber leider gezwungen, Punkte in der Bewertung abzuziehen. Daher vergeben wir 7 von 10 Punkten.

WETTBONUS – einfache Umsatzbedingungen mit großzügiger zeitlicher Frist

Auch wenn Tipster bereits seit 2011 auf dem Markt der Online-Sportwetten-Anbieter vertreten ist, bieten sie eine Neukundenofferte an. Die Details dazu lassen wir hier außen vor, denn dafür haben wir eine eigene Seite erstellt. Auf dieser könnt ihr sowohl die Umsatzbedingungen und die Mindestquote als auch die zeitliche Frist und die weiteren Bedingungen nachlesen – verständlich erklärt, ohne lange um den heißen Brei herumzureden. Natürlich sahen wir uns dafür den Bonus genau an, schließlich gaben wir für ihn auch eine Bewertung ab. Kurzum, 9 von 10 Punkten bekam das Neukundenangebot von Tipster.

BENUTZERFREUNDLICHKEIT – sehr übersichtlich und benutzerfreundlich

Unserer Meinung nach kann sich die Seite von Tipster sehen lassen. Sie wurde sehr übersichtlich gestaltet. Der schwarze Hintergrund mit der grünen und weißen Schrift sorgt für einen seriösen und gut lesbaren Auftritt. Die Seite ist alles andere als überladen. Die englische und die deutsche Sprache können links oben eingestellt werden. Rechts könnt ihr Bonus, über Tipster, Anleitung & Hilfe sowie das Kontakt-Menü auswählen. Gleich darunter findet ihr den Anmelde- oder Registrierbutton vor sowie das Live- und Sportwetten-Angebot und die Ergebnisse. Am rechten Seitenrand ist der Wettschein angelegt. Links, unter dem Tipster-Logo, werden die Top-Ligen angezeigt. Darunter sind die Top-Spiele, eure ausgewählten Favoriten und die Langzeitwetten angeführt. Diese sind im Übrigen sehr gut selektierbar. Unter diesen sind die Sportarten und der Kalender angelegt. Neben den Sportarten steht geschrieben, wie viele Events zur Verfügung stehen.

Das Wichtigste ist sofort ersichtlich

In der Seitenmitte werden die Top- und heutigen Events mit 2 Wettmöglichkeiten angezeigt bzw. die Events, die ihr auswählt. Im Footer der Seite werden die Untermenüs und die Bedingungen sowie die Lizenzen angezeigt wie auch die Social-Media-Kanäle. Jedes einzelne Untermenü wurde sehr gut konzipiert und gestaltet. Es macht quasi Freude, die Tipsterseite durchzustöbern. Der Livechat, den ihr am Seitenende findet, ist auch für nicht angemeldete Nutzer anwendbar. Da die Seite auch rasch geladen ist und wir nichts zu bemängeln haben, können wir die volle Punktezahl von 10 vergeben. Es macht Spaß, bei Tipster zu tippen.

Tipster App für Android und Apple Holt euch die App von Tipster. Ihr werdet sie mögen.

APP – sehr gut programmierte App

Tipster muss sich mit seiner Applikation nicht verstecken. Rasch kann sie über den App Store oder über Google Play bezogen werden. Ihr könnt euch nach der Anmeldung entscheiden, ob ihr angemeldet bleiben oder ob ihr die mobile Anwendung mit einem definierten Muster entsperren wollt. Die Ladezeit der App ist sehr kurz, kaum merkbar, wie wir finden. Am linken oberen Seitenrand ist ein Burger-Menü angelegt. Dort findet ihr alles vor, was auch die Desktop-Version anbietet. Grün hinterlegt steht die Anzahl der angebotenen Events. Am rechten oberen Seitenrand stehen „Meine-Wetten“, „Live“ und euer Guthaben geschrieben, und euer Profil kann mit einem Tippen geöffnet werden. Im Profil ist alles, was das Wettfan-Herz höherschlagen lässt, einsehbar, wie zum Beispiel der Bonus, Chat, Zahlungen und Verifizierungsmöglichkeiten.

Alles wurde sehr durchdacht entworfen

Auf der Hauptseite der App könnt ihr mit einem „Fingerwischen“ Top-Spiele auswählen. Darunter sind die Top-Kategorien wie „Heute“, „Klare Favoriten“, „Meine Favoriten“ und Ergebnisse angelegt. Unter diesen sind die Top-Ligen und die Langzeitwetten zu finden. Wählt ihr ein Event aus, dauert es nicht lange, bis der Bewerb mit seinen Wettquoten geladen ist. Habt ihr eine Wette abgegeben, wird am rechten unteren Bildschirmrand der Wettschein eingeblendet. Öffnet ihr diesen, könnt ihr den Betrag festlegen und eure Wette abgeben. Trotz der geringen Ladezeit ist alles sehr übersichtlich und gut lesbar. Wir haben unseren Spaß mit der App und können sie jedem empfehlen. Wir bewerten die Applikation mit der vollen Punktezahl von 10.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN – eine ausreichende Auswahl ist vorhanden

Tipster bietet nicht die Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten an, die wir ansonsten häufig bei anderen Branchenmitbewerbern ausmachen konnten. 9 Einzahlungsvarianten stellten wir beim Test fest, wobei Österreicher auf 7 zurückgreifen können. Bis auf die Banküberweisung werden bei allen Methoden die Beträge sofort gebucht. Keine Gebühr wird vonseiten des Wettanbieters verrechnet. Eine Überweisung nimmt 1 bis 3 Tage in Anspruch.

Diese Einzahlungsmethoden stehen euch zur Verfügung:

Methode Mindesteinzahlung Dauer
Visa € 10 sofort
Mastercard € 10 sofort
Skrill € 10 sofort
Neteller € 10 sofort
Banküberweisung € 10 1-3 Tage
Sofortüberweisung € 10 sofort
Paysafecard € 10 sofort
Giropay € 10 sofort
Maestro € 10 sofort

Es sind einige Limits bei der Einzahlung zu beachten, die pro Transaktion gelten:

  • Mindesteinzahlung:
  • Maximaleinzahlung:
  • € 10
  • € 5000

Auch bei der Auszahlung gelten 2 Limits:

  • Mindestbetrag:
  • Maximalbetrag:
  • € 20 je Zahlung
  • € 20.000 pro Woche

Bevor ihr überhaupt eine Einzahlung vornehmen könnt, muss euer Alter bestätigt werden. Für diesen Verifizierungsvorgang solltet ihr den Support kontaktieren. Dieser sendet euch daraufhin einen Link dafür zu. Diese Feststellung ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Die einzige Währung, die Tipster akzeptiert, ist der Euro. Eine Auszahlung kann erst dann veranlasst werden, wenn eure Identität zweifelsfrei bestätigt wurde. Diese Verifizierung kann über euer Profil durchgeführt werden, wobei Tipster nach eurer Altersbestätigung in der E-Mail anführt, welche Unterlagen noch fehlen. Eine Auszahlung könnt ihr über den Link „Bank“ in eurem User-Konto veranlassen. Zum Testzeitpunkt kann eine Auszahlung nur über die Banküberweisung durchgeführt werden. Jede Auszahlung wird innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Euch entstehen dabei vonseiten Tipster keine Kosten. Wir ziehen hier nur 1 Punkt wegen des fehlenden PayPal ab und vergeben 9 von 10 Punkten.

Tipster erlaubte Einzahlungsmethoden für den Bonus Meldet euch bei Tipster an und ladet gebührenfrei euer Wettkonto auf.

KUNDENSERVICE – sehr viele Kontaktmöglichkeiten

Der Support von Tipster ist erstklassig. Er ist sehr kompetent und über diverse Kanäle zu erreichen. Der Live-Chat steht täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung. Ist der Kundendienst nicht erreichbar, kann Tipster über E-Mail oder Fax kontaktiert werden. Längstens nimmt eine Antwort 24 Stunden in Anspruch. Auch eine Postanschrift hat der Wettanbieter in seinem Kontaktmenü angelegt. Diese ist von Malta. Im FAQ-Bereich findet ihr zahlreiche Fragen und Antworten zu den unterschiedlichsten Themen wie Limits, Wettarten, Support und dergleichen vor. In deutscher und englischer Sprache konnten wir im Übrigen mit dem Kundenbetreuer kommunizieren. Wir haben in puncto Support und Kundenservice bei Tipster nur auszusetzen, dass der Livechat nicht 24/7 online ist. Aus diesem Grund ziehen wir nur 1 Punkt ab. 9/10 Punkte.

SERIOSITÄT – Deutsche Lizenz, absolut vertrauenswürdiger Wettanbieter

Tipster.de zählt im Augenblick zu den wenigen Sportwetten-Anbietern, die eine deutsche Lizenz von Darmstadt vorweisen können. Mit dem 25.11.2020 wurde ihnen diese ausgestellt, wie ihr auch im Footer der Seite sowie im Menüpunkt „Unter uns“ nachlesen könnt. Des Weiteren ist Tipster seit dem 18.12.2011 auf Malta lizenziert. Alleine diese beiden Lizenzen sprechen für eine absolute Seriosität. Getoppt wird dies durch die erforderliche Altersverifizierung, die ihr vor einer Einzahlung vornehmen müsst. Außerdem haben sie strenge Einzahlungslimits, wie ihr in den Zahlungsmethoden lesen konntet. Hervorheben möchten wir die eigene Spielerschutzseite, Prävention genannt, die im Menüpunkt „Unter uns“ zu finden ist. In dieser könnt ihr Hilfestellungen in Erfahrung bringen, solltet ihr das Gefühl haben, die Kontrolle beim Wetten zu verlieren, oder Gefahr laufen, spielsüchtig zu werden. Sie haben sogar einen eigenen Spielsuchtbeauftragten im Unternehmen und veröffentlichen Kontaktdaten zu sehr vielen Institutionen, die Hilfestellungen anbieten. Als angemeldete User findet ihr in eurem Profil einen eigenen Punkt mit Spielsuchtprävention vor. Summa summarum handelt es sich bei Tipster um einen sehr vertrauenswürdigen Wettanbieter. Somit vergeben wir die vollen Punkte von 10.

WETTSTEUER

Tipster.de zieht Kunden mit einem Wohnsitz in Deutschland nach 4d des Glücksspielstaatsvertrages 5% Wettsteuer vom Wetteinsatz ab. Dies bedeutet, dass wenn ihr mit € 100 wetten möchtet, nur € 95 tatsächlich gesetzt werden.

Bei einer Quote von 1.80 würde sich dies wie folgt auswirken:

  • € 100 x 1.80 = € 180
  • € 95 x 1.80 = € 171

Wir möchten jedoch erwähnen, dass dies absolut gesetzeskonform ist und von der hohen Seriosität von Tipster zeugt.

FAZIT – für Wettneulinge geeignet

Tipster.de wurde von uns 3-mal mit der vollen Punkteanzahl bewertet. 3-mal bekam er die zweithöchste. Sehr viele Wettfans werden bei diesem Sportwetten-Anbieter ihre Freude haben. Nur Fans, die Spezialwetten und außergewöhnliche Wettmärkte lieben, kommen bei Tipster nicht auf ihre Kosten. Wir finden, dass sich dieser Online-Sportwetten-Anbieter hervorragend für Einsteiger eignet. Denn er unternimmt enorm viel für den Spielerschutz und bietet eine sehr gut gegliederte Seite sowie ein sehr übersichtliches Angebot an. Außerdem punktet er mit einem äußerst fachkundigen Kundenservice. Die deutsche Sportwetten-Lizenz setzt Tipster natürlich die Krone auf. Summa summarum können wir Tipster.de unsere Empfehlung aussprechen.