Russland EM 2021 Wett Tipps und Prognosen

Alles wissenswerte rund über die russische Nationalmannschaft

Russland konnte sich in den letzten Jahren bei Endrunden etablieren, seit 2010 konnten sie demnach jede EM und WM Endrunde erreichen. In ihrer Gruppe sind sie auf dem Papier die klare Nummer 3 hinter Belgien und Dänemark. Autor:

Russland Logo Russland Nationalmannschaft

Wie verlief die Qualifikation von Russland?

Russland konnte sich bei der Qualifikation auf den 2. Platz setzen hinter den starken Belgiern. Sie beendeten die Quali somit vor Mannschaften wie Schottland, Zypern oder Kasachstan. Insgesamt konnten sie in 10 Spielen starke 24 Punkte sammeln, womit sie eine Bilanz von 8 Siegen und 2 Niederlagen aufweisen. Beide Niederlagen kassierte man gegen Belgien, wo man auch 7 der 8 Gegentore kassierte. Das Torverhältnis von 33:8 Toren kann sich sowohl offensiv, als auch defensiv sehen lassen. Mit 9 Toren gehörte Stürmer Artjom Dsjuba zu den besten Torschützen dieser EM Qualifikation.

© GEPA pictures Die russische Nationalmannschaft ist bei der EM 2021 schwer einzuschätzen

Historische Ergebnisse bei Europameisterschaften

  • Turnier:
  • EM 1996
  • EM 2000
  • EM 2004
  • EM 2008
  • EM 2012
  • EM 2016
  • Platzierung:
  • Vorrunde
  • nicht qualifiziert
  • Vorrunde
  • Halbfinale
  • Vorrunde
  • Vorrunde
Happybet Logo € 100 Bonus Holt euch 100% bis zu € 100 auf die 1. Einzahlung ZUM BONUS

Wie sind die Russen bei dieser Euro einzuschätzen?

In der FIFA Weltrangliste belegt Russland zurzeit nur den 39. Platz. Damit stehen sie noch hinter Mannschaften wie Nordirland oder Algerien. Die Buchmacher schätzen die Chancen der Russen auf den Europameistertitel nicht besonders hoch ein, für den Europameistertitel bekommt ihr im Februar 2021 eine Quote von ca. 80.00.

Wir bei Wettformat sehen die Lage ähnlich, denn für uns gehört Russland noch nicht einmal zu den gefährlichen Außenseitern. In ihrer Gruppe sind sie klare Nummer 3, weshalb auch ein Weiterkommen für uns eine kleine Überraschung wäre. Wir sehen in dieser Gruppe ein Duell zwischen Finnland und Russland um den 3. Platz der Tabelle. Ein entscheidender Faktor wird dabei das erste Spiel gegen Belgien sein, sollten sie in diesem ein positives Ergebnis einfahren können werden sie mit einer Menge Selbstvertrauen in die beiden Spiele gegen Finnland und Dänemark gehen.

Analysen zu den anderen Teams der Gruppe B findet ihr hier:

Kann der Kader der Russen überzeugen?

Russland kann seit Jahren keinen echten Superstar mehr präsentieren, weshalb sie meist über das Kollektiv punkten müssen. Dies zeigt sich vor allem in einer sehr kompakten Defensive wieder. Dies bewiesen sie bereits in der Qualifikation wo sie ohne die beiden Spiele gegen Belgien nur einen Gegentreffer in 8 Spielen kassierten. Zudem prägen die Spieler meist einen sehr körperlichen Spielstil, mit denen vor allem verhältnismäßig kleine Nationalteams große Schwierigkeiten haben.

In der Offensive sind sie meist sehr abhängig von ihrem Topstürmer Artem Dzyuba. Dieser konnte in 42 Länderspielen bereits 24 Tore erzielen. Im Gegensatz zu vielen anderen Nationalteams spielt der Großteil der russischen Spieler in der heimischen Liga und kennt sich daher sehr gut. Falls ihr euch noch einen genaueren Einblick in den Kader beschaffen wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf die untenstehende Tabelle. Dort findet ihr die bekanntesten und talentiertesten Spieler des Teams.

Spieler Alter Verein
Mario Fernandes 30 ZSKA Moskau
Aleksandr Golovin 24 AS Monaco
Aleksey Miranchuk 25 Lokomotive Moskau
Artem Dzyuba 32 Zenit St. Petersburg
Fedor Chalov 22 ZSKA Moskau
EM 2021 weiss Alle Quoten der Europameisterschaft Zu den EM Quoten

Wett Tipps auf die starke 2. Halbzeit der Russen

Durchaus auffällig bei Russland sind die Leistungssteigerungen in der 2. Halbzeit eines Spiels. In der Qualifikation erzielten sie 21 ihrer 33 Treffer erst in der 2. Hälfte, zudem kassierten sie in dieser weitaus weniger Gegentore. Sogar bei der 1:4 Heimniederlage gegen Belgien konnte die Mannschaft die 2. Halbzeit offen gestalten und beendete diese mit einem 1:1 Remis.

Diese Statistiken ermöglichen durchaus interessante Wett Tipps. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel ein Tipp auf „Russland erzielt zwischen der 45. Und 90. Minute ein Tor. In den Spielen gegen Finnland oder Dänemark wäre aufgrund der hohen Quoten auch ein Tipp auf „Russland gewinnt die 2. Halbzeit“ interessant. Sollten die Russen zur Halbzeit gegen Belgien bereits aussichtslos in Rückstand geraten, wäre ein Tipp auf die 2. Halbzeit ebenfalls durchaus empfehlenswert. In dieser können sie nämlich ihre Leistung meist erheblich steigern.

Geeignete Wett Tipps:

  • Russland Gewinnt die 2. Halbzeit
  • Russland trifft zwischen Minute 45. und 90.
  • Russland erzielt ein Tor in der 2. Halbzeit
Winamax Bonus Winamax Bonus Bei Winamax bekommt ihr 100% des Wetteinsatzes in Cash, wenn die 1. Wette verloren geht. Zum Bonus

Welche Wett Tipps bietet die stabile Defensive?

  • Russlands Stärke in der Qualifikation war vor allem eine stabile Defensive. Mit Ausnahme von den Spielen gegen Belgien erhielt diese nur ein einziges Gegentor in 8 Spielen. Die Frage bei der Endrunde wird nun sein ob sie diese Leistungen auch gegen stärkere Teams bestätigen können.

  • Gleich im ersten Gruppenspiel treffen sie auf besagte Belgier, wo wir nicht denken das sie nie Null halten werden können. In den beiden bisherigen Duellen kassierten sie ganze 7 Gegentore gegen diese. Wir würden entgegen der bisherigen Annahme daher ein Spiel mit über 2 oder über 3 Tore vermuten.

  • In der 2. Runde treffen sie auf den vermeintlich leichtesten Gegner Finnland. Wir würden hier eine Wette auf sehr wenige Tore bevorzugen. Denn genauso wie Russland konnte sich auch Finnland vor allem durch eine kompakte Defensive auszeichnen und ist in der Offensive von einem Spieler abhängig. Für uns ist dieses Spiel wie gemacht für eine Ergebniswette auf 0:0.
  • Sollten sie das Spiel gegen Finnland positiv gestalten können kommt es wohl im letzten Duell gegen Dänemark zum Showdown um den 2. Platz. Hier sehen wir die Dänen jedoch klar stärker und glauben das diese auch gewinnen werden. Wir vermuten jedoch ein sehr enges Spiel wo ein Tor bereits reichen könnte. Wir würden daher eine over/under Wette auf unter 2.5 oder gar unter 1.5 Tore empfehlen.

Wann die jeweiligen Spiele von Russland stattfinden, seht ihr in unserem EM 2021 Spielplan.

Jackone.de - Neuer Wettanbieter für Deutschland
Jackone Bonus
Jackone.de ist ein neuer Wettanbieter mit Deutschland-Lizenz. Teste jetzt den Newcomer mit einem sehr guten 100% bis € 100 Bonus.