mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Holt Manchester City die nächste englische Meisterschaft?

Lesedauer: 2 Minuten

Wer wird englischer Meister

Tippt auf den Meister der Premier League, auf den Absteiger, Torschützenkönig und die Champions League Plätze!

06.03.2019 - Die Premier League biegt in die Zielgeraden ein – Zeit, eine Wett Tipp Vorhersage zu den noch offenen Fragen zu erstellen. Um den Meistertitel wird es hochdramatisch, Manchester City und der FC Liverpool duellieren sich um den Titel. Der Meister scheint Oberwasser bekommen zu haben, die Mannschaft von Jürgen Klopp verspielte in den vergangenen Wochen einen 7-Punkte-Vorsprung. Aber auch dahinter ist noch alles offen: Wer qualifiziert sich für die Champions League? Wer kommt in die Europa League? Wer kann sich noch vor dem Abstieg retten und wer muss den bitteren Gang in die 2. Liga antreten? Wir wagen eine Vorhersage zum spannenden Saison-Endspurt im englischen Fußball-Oberhaus.

Inhalte auf dieser Seite

  • Meisterfrage in der Premier League
  • Wer kommt in die Champions League?
  • Wer wird Absteiger?
  • Wer wird Torschützenkönig?
  • Unsere Premier League Wett Tipp Vorhersagen

Premier League Wett Tipps bei Bet-at-home

Gebt eure Langzeitwetten auf den englischen Meister bei bet-at-home ab

Premier League Wett Tipps auf Wettformat

Bei uns findet ihr an jedem Spieltag der Premier League Wett Tipps und Vorhersagen

Premier League Quoten

In unserem Premier League Quotenvergleich findet ihr die besten Wettquoten auf das englische Fußball-Oberhaus

Wird Liverpool doch noch englischer Meister?

Nur 1 Punkt steht Manchester City vor dem schärfsten Verfolger FC Liverpool. Die Buchmacher sehen den Champion von 2018 aber klar in der Favoritenrolle, was den englischen Meistertitel angeht. Es wäre übrigens die erste erfolgreiche Titelverteidigung seit 10 Jahren, als Manchester United 3 mal in Folge Titelträger wurde. Die Klopp-Elf hatte nach dem 26. Spieltag schon 7 Punkte Vorsprung auf das Team von Coach Pep Guardiola. In den vergangenen Wochen schrumpfte dieser Polster kontinuierlich, bis City die Reds am 29. Spieltag überholen konnte. 13 Spiele war Liverpool an der Spitze der Premier League gestanden, der Traum von der ersten Meisterschaft seit 1990 war so groß wie schon lange nicht mehr.

Für eine erfolgreiche Titelverteidigung bekommt ihr noch Quoten von rund 1.35 für Manchester City. Für Liverpool stehen die Quoten auf circa 3.25. Unserer Ansicht nach ist dies eine gute Gelegenheit auf LFC zu setzen. Hier bekommt ihr ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. In Schlagdistanz sind sie zudem allemal – wir sehen die Chancen auf einen Liverpool-Titel höher als die Bookies. Alle anderen Teams sind unserer Vorhersage nach aus dem Titelrennen. Für Tottenham, dem Liga-3., bekommt ihr beispielsweise schon das 250fache des Wetteinsatzes zurück! 10 Punkte beträgt der Rückstand der Spurs auf die Spitze schon – da ist der Zug in Richtung Titel schon abgefahren. Dass beide Topteams so auslassen, ist unserer Meinung nach unmöglich.

  • Manchester City
  • Liverpool FC
  • Tottenham Hotspur
  • Quote: 1.30
  • Quote: 3.15
  • Quote: 240.00

Wer kommt in die Champions League?

Die Nordlondoner mischen dafür noch in einem weiteren wichtigen Kampf mit: Um den Einzug in die Champions League für die nächste Saison. Die ersten 4 Plätze der Premier League berechtigen zur Teilnahme der Königsklasse. Um diese Positionen wird von den Topteams mit allen Mitteln gefightet – schließlich wartet im wichtigsten europäischen Vereinspokal ein Geldregen auf die Klubs. Für die Bookies ist dies vor allem ein Vier-Kampf: Für die ersten beiden Teams bekommt ihr nichts mehr zurück (oder die Winzigkeit von 1.01). Also fallen ManCity und Liverpool im Kampf um die ersten 4 Plätze aus Wettsicht heraus. In der Favoritenrolle auf einen Champions-League-Platz wird Tottenham mit Quoten um die 1.35 gesehen. Dahinter reihen sich Chelsea (1.80), Manchester United (2.10) und Arsenal (2.85) auf. Unser Tipp: Manchester United liegt derzeit auf Rang 4, 1 Punkt vor dem Fünften Arsenal und 2 Zähler vor Chelsea. Für uns sind die Red Devils ein guter Wett Tipp auf einen Champions-League-Platz. Bei United stimmt die Form unter Coach Solskjaer und die Quote ist sehr annehmbar. Am schlechtesten kommt unserer Ansicht Chelsea weg: niedrige Quote bei schlechtester Ausgangsposition.

  • Tottenham
  • Chelsea
  • Manchester United
  • Arsenal
  • Quote: 1.35
  • Quote: 1.80
  • Quote: 2.10
  • Quote: 2.85
Bei bet-at-home auf die Premier League wetten

Wer muss absteigen?

Mindestens genauso spannend wie die Frage nach dem Meister ist, wer die Premier League am Ende der Saison verlassen muss. Ein kurzer Überblick: Vor den letzten 9 Spieltagen dieser Spielzeit hält Huddersfield Town mit nur 14 Punkten die rote Laterne. 13 Punkte hat die Mannschaft von Coach Jan Siewers Rückstand auf den rettenden 17. Platz. Das bedeutet im Grunde schon den Abstieg und entsprechend niedrig sind auch die Quoten bei den Bookies. Hier zahlt es sich nicht mehr aus zu wetten. Fulham ist Vorletzter und weist einen Rückstand von 10 Punkten auf einen Nichtabstiegsplatz auf. Auch bei den Cottagers deutet alles auf Championship in der kommenden Saison hin – die Quoten dafür liegen bei nur 1.01. Auch noch unter dem Strich steht Cardiff – die Waliser haben aber nur 2 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer, haben daher auch noch ganz gute Chancen auf den Ligaverbleib. Eng wird es auch noch für Ralph Hasenhüttls Southampton, die derzeit den 17. Platz einnehmen. Für Cardiff bekommt ihr eher unattraktive Quoten um 1.20, für Southampton ansprechende 9.00. Auch für Burnley, die 5 Punkte vor der Abstiegszone liegen, bekommt ihr den 9fachen Wetteinsatz zurück. Ein Geheimtipp aus unserer Sicht ist aber Brighton, das derzeit auf Rang 15 liegt und ebenfalls nur 5 Punkte auf den ersten Abstiegsrang 18 hat. Von den Buchmachern bekommt ihr aber Quoten um 15.00 für einen Abstieg dieses Klubs. An den letzten 8 Spieltagen hat Brighton aber nur 5 Punkte gesammelt und war damit abstiegsreif. Aus unserer Sicht macht ihr hier einen guten Deal.

  • Cardiff City
  • FC Southampton
  • Burnley
  • Brighton
bet-at-home epl torjaeger 2019 So schauen die Quoten auf den Torschützenkönig der Premier League aus

Wer wird Torschützenkönig?

Eine weitere Langzeitwette in der Premier League, die die Buchmacher anbieten, dreht sich um die Frage der Torjägerkrone. Auch hier ist das Rennen mehr als spannend und noch alles offen – ideal, um jetzt auf den nächsten Torschützenkönig der Premier League zu wetten. Nach 29 Spieltagen führt Sergio Agüero von Manchester City die Wertung mit 18 Treffern an. Dahinter folgt Liverpools Mo Salah mit 17 Toren. Je 16 Volltreffer haben Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang und Harry Kane von den Spurs auf dem Konto. Der englische Teamstürmer holte sich in den Spielzeiten 2015/16 (26) und 2016/17 (29) und im Vorjahr die Torjägerkanone der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland (6). Salah wurde in der Vorsaison bester Torschütze der Liga (32) vor Kane (30). Bei den Buchmachern ist Agüero mit einer Quote um 2.15 in der Favoritenrolle um den Schützenkönig. Dahinter folgen Salah mit 3.20, Kane mit 5.75 und Aubameyang mit Quoten um 8.00. Wir sehen für die letzten Premier-League-Spiele in dieser Saison ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Agüero und Kane. Die anderen beiden waren zuletzt nicht mehr so in Trefferlaune. Unsere Tipp Empfehlung lautet Kane, da er zuletzt zwar verletzt war, er aber genauso stark zurückgekommen ist und in den letzten Spielen, die er bestritten hat, beinahe immer getroffen hat. Außerdem ist das Spiel der Spurs eher auf den englischen Teamspieler zugeschnitten wie das bei ManCity und Agüero der Fall ist. Nicht zuletzt spricht uns die Quote für Kane sehr an.

Zusammenfassung: Unsere Premier League Wett Tipps für den Saison-Endspurt

Hier noch mal in aller Kürze unsere Vorhersagen für die lukrativsten Wett Tipps der Premier League 2018/19.

  • Meister Liverpool: Quote 3.15
  • Top-4 Manchester United: Quote 2.10
  • Abstieg Brighton: Quote 15.00
  • Torschützenkönig Harry Kane: Quote 5.75
Zum bet-at-home Test