de
mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Niederlande EM-2021 Wett Tipps, Quoten und Prognosen

Welche Chance hat die Niederlande Europameister zu werden?

Lesedauer: 4 Minuten

Niederlande Wett Tipps & Prognosen

Die Oranje Elftal im Teamportrait

Wird die Niederlande bei der EURO 2021 ihrer Favoritenrolle in der Gruppe C gerecht. Hier stellen wir eine Prognose an und liefern euch eine Analyse über die Elftal.

Inhalte auf dieser Seite

  • Analyse der EM-Qualifikation
  • Mögliche Prognosen
  • Over/Under-Wette
  • Können die Niederländer Europameister werden?
  • Mögliche Halbzeitwetten
  • Torschützenwette
  • Trainer Frank de Boer
  • Wie stark ist der EM-Kader der Niederländer?

Empfehlungen

EM-2021 Wett Tipps

EM 2021

Kompetente Wett Tipps und ausführliche Experten Prognosen zur Fußball Europameisterschaft 2021 könnt ihr hier nachlesen und dabei in den Genuss der besten Quoten kommen.

EURO-2021 Wettanbieter

Wettanbieter

Hier präsentieren wir euch Buchmacher, die zu der EM und auch darüber hinaus, die besten Quoten offerieren und mit exklusive Bonusangeboten aufwarten. Bei gewissen werdet ihr auch Gutscheine und Gratiswetten finden.

EM-2021 Quotenvergleich

EM 2021

Dieser umfangreiche EM-Quotenvergleich garantiert euch, dass ihr das Bestmöglich aus euren Wett Tipps herausholen könnt. Eine Wettabgabe wird außerdem extrem vereinfacht und geht rasch von der Hand.

Das stärkste Team der Gruppe C

Ausführlichste Prognosen zur Fußballnationalmannschaft der Niederlande, welche bereits vor der EM-2021 abgegeben werden können, findet ihr hier auf dieser Seite vor. Denn wir liefern euch hier ein Teamportrait der Oranje Elftal. Dabei informieren wir euch, welche Wett Tipps bereits jetzt platziert werden können und wie es um die Stärken und Schwächen der niederländischen Nationalelf bestellt ist. Fakt ist, dass sie der Gruppe C zugehörig sind und darin zu den Favoriten zählen, vor den Österreichern, der Ukraine und Nordmazedonien. Derzeit belegen die Niederländer in der FIFA-Weltrangliste mit 1609 Punkten den 14. Platz. Dass mag freilich noch nicht viel heißen, kann aber als Anhaltspunkt gesehen werden.

Eine Analyse der EM-Qualifikation der Niederlande

Die Niederlande absolvierte 8 Qualifikationsspiele und konnte davon 6 gewinnen. 1 Niederlage mussten sie hinnehmen und sich einmal mit einem Unentschieden begnügen. Offensiv waren sie mit 24 Toren relativ stark, wobei auch die Verteidigung wegen nur 7 zugelassener Tore zu glänzen wusste. Am Ende hatten sie 19 Punkte und Platz 2 über. In dieser Gruppe C hatten sie es im Übrigen mit Deutschland, Irland, Weißrussland und Estland zu tun. Abgesehen von den Deutschen eigentlich eine relativ einfache Gruppe. Das Interessante bei dieser Quali war, dass Georginio Wijnaldum mit 8 Toren die meisten Treffer landen konnte, jedoch Memphis Depay zu den Schlüsselspielern bei der Elftal zählt. Wir können euch bereits jetzt schon verkünden, dass viele tolle Wettmöglichkeiten zu Spielen mit der Oranje möglich sind.

Welche Prognosen können abgegeben werden?

Die Niederlande sammelte bisher als einziges Team der Gruppe C viele internationale Erfahrungen, wie ihr in der nachstehenden Liste sehen könnt. Gegen die Ukraine haben sie 2010 ein Remis erzielen und 2008 gewinnen können. Jedoch waren diese Spiele freundschaftlicher Natur. Gegen Österreich haben sie 10 von 20 Partien gewonnen und 2006 das letzte Spiel gegen die ÖFB-Elf bestritten. Sie können zumindest in der Gruppenphase auf den Heimvorteil hoffen, denn all ihre Gruppenspiele finden in Amsterdam statt. Am 13.06.2021 startet für die Elftal die EM gegen die Ukraine. Eine Wette auf den Gruppensieg könnte sich durchaus bezahlt machen, wobei die Quoten hierbei nicht mehr besonders lukrativ sind. Eher bietet sich eine Siegwette auf den Turniersieg an. Denn die Chancen, dass sie Europameister werden können, sind durchaus gegeben. Mehr darüber könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen.

EM-Teilnahmen der Niederlande:

  • 1976 | Spiel um Platz 3 gegen Jugoslawien | Platz 3
  • 1980 | Aus in der Vorrunde gegen Griechenland, Deutschland und Tschechoslowakei
  • 1988 | Finale gegen UdSSR | Europameister
  • 1992 | Halbfinale gegen Dänemark | Vizeeuropameister
  • 1996 | Halbfinale gegen Portugal | Vizeeuropameister
  • 2008 | Viertelfinale gegen Russland | Niederlage in der Verlängerung
  • 2012 | Vorrundenaus gegen Dänemark, Deutschland und Portugal
  • 1984 und 2016 nicht qualifiziert

Sportwetten-Anbieter stellten bereits Wettmöglichkeiten zu den bisherigen Gruppenspielen online. Die Quoten auf eine Siegwette der Niederländer sind nur noch bedingt lukrativ. Daher würden wir auf diverse andere Wettmöglichkeiten ausweichen, wie zum Beispiel auf Over/Under-Wetten, Halbzeitwetten oder mögliche Spezialwetten. Auf dieser Seite gehen wir noch genauer auf diese Wettmärkte ein.

EM-2020-Niederlande-Wett-Tipps, Prognosen, Quoten, Vorhersagen, Memphis Depay Ob Memphis Depay mit den Niederländern bei der EM wieder jubeln wird können, wird sich herausstellen. Die Chancen sind dafür sehr gut. Foto: GEPA pictures/Pro Shots/Kay int Veen

Welche Over/Under-Wette stellt die Bestmögliche dar?

Freilich ist es immer davon abhängig, auf welches Team die Elftal aus den Niederlanden trifft. In Summe haben sie seit 1905 815 Partien bestritten und dabei im Schnitt 2,03-mal getroffen. Lediglich 1,28 Zähler ließen sie zu. In der folgenden Gegenüberstellung findet ihr die Torbilanz der letzten 6 Jahre vor. Dabei fällt auf, dass sie eine deutliche Steigerung in den letzten 3 Jahren erlebten. Sei es in der Offensive oder Defensive, wobei 2020 eher etwas durchwachsen war.

  • Tore 2020 in 8 Partien:
    8
  • Tore 2019 in 10 Partien:
    27
  • Tore 2018 in 10 Partien:
    16
  • Tore 2017 in 11 Partien:
    25
  • Tore 2016 in 11 Partien:
    19
  • Tore 2015 in 9 Partien:
    15
  • Gegentore:
    6
  • Gegentore:
    9
  • Gegentore:
    9
  • Gegentore:
    11
  • Gegentore:
    13
  • Gegentore:
    15

Seit sie sich 2016 überraschenderweise nicht für die EM qualifizieren konnten und auch bei der WM Quali 2018 scheiterten, fand ein Umdenken bei den Niederländern statt. Nachwuchsarbeit wurde großgeschrieben und scheint auch Früchte zu tragen. Offensiv wurden sie stärker und die Defensive agiert ebenso bedeutend besser. In Summe trafen sie in den letzten 6 Jahren in 59 Partien 110-mal und ließen 63 Zähler zu. Das wären 1,9 Tore je Spiel und 1,07 Gegentreffer. Demnach kann man durchaus auf über 2,5 Tore zu Spielen mit den Niederländern setzen. Nichtsdestotrotz raten wir euch, die Wett Tipps zu Partien mit der Elftal euch durchzulesen.

Können die Niederländer Europameister werden?

Sagen wir einmal so: Die Chancen, dass die Oranjes Europameister werden, sind relativ groß. Sportwettenanbieter prognostizieren ihnen eine 13,33 prozentige Wahrscheinlichkeit, dass sie sich den EM-Titel holen werden. Die absoluten EM-Favoriten haben eine Wahrscheinlichkeit rund um 18 %. Bei 71,42 % sind die Chancen, dass sie den Gruppensieg feiern werden. Im Jahr 2018 haben sie bereits gegen Deutschland und gegen England gewinnen können. 2 Teams, die zu den Favoriten der EM zählen. 2018 konnten sie gegen Portugal gewinnen oder gegen Frankreich. Teams, die bei den Buchmachern etwas gehypt werden. Wie können daher eine Turnierwette bzw. eine Langzeitwette auf die Niederländer bei der EM 2020 empfehlen.

In der nachstehenden Tabelle findet ihr die Ergebnisse der Niederländer der letzten 6 Jahre vor:

Jahr Spiele S U N Tore
2020 8 3 3 2 8:6
2019 10 7 1 2 27:9
2018 10 4 4 2 16:9
2017 11 8 0 3 25:11
2016 11 5 3 3 19:13
2015 9 4 1 4 15:15

Wie ihr sehen könnt, fällt die Bilanz eigentlich immer positiv aus. 1990 mussten sie das letzte Mal mehr Niederlagen als Siege in Kauf nehmen. Eine negative Torbilanz liegt noch länger zurück. Diese war 1980.

Treffen die Niederländer in einem Spiel eher früh oder spät?

Um eine Prognose über mögliche Halbzeitwetten abgeben zu können, sahen wir und die Spiele der Elftal der vergangenen 6 Jahre genauer an. In den letzten 3 Jahren entschieden sie in mehr als der Hälfte der Spiele die 2. Halbzeit. In Summe gewinnen die Niederländer häufiger die 2. Spielhälfte. Dabei spielt es eigentlich keine Rolle, wie die Partie schlussendlich zu Ende ging. Seriös ist eine Vorhersage über mögliche Halbzeitwetten zu diesem Zeitpunkt freilich noch nicht, in den Wett Tipps und Prognosen werden wir auf diese Wettmöglichkeit noch genauer eingehen.

Detaillierte Informationen über Halbzeitwetten

Auf welchen Spieler bietet sich eine Torschützenwette an?

Da die Prognose eher dahingeht, dass die Niederländer bei der EM sehr weit kommen werden, bieten sich natürlich mehrere Torschützenwetten an. Zu den wertvollsten Spielern in der Offensive bei den Niederländern zählen der Stürmer Memphis Depay und der Mittelfeldspieler Georginio Wijnaldum. Mit 21 Tore erzielten sie bisher die meisten für die Elftal. Die zweitmeisten Treffer, 10 an der Zahl, erzielte Ryan Babel. Fakt ist, dass der Kader noch nicht endgültig feststeht und dass die Niederländer einen sehr breitgefächerten Kader haben. Folglich auch Donny van de Beek nicht zu unterschätzen ist, der aus der bekannten Ajax-Schule kommt. Wir haben eine eigene Torschützenwettseite verfasst, in dieser wir auf die vielversprechendsten Protagonisten auf den „Goldenen Schuh“ eingehen werden.

Kann Trainer Frank de Boer die Niederländer zum EM-Titel führen?

Überraschend trat Ronald Koeman als Trainer der Elftal ab. Seit dem 23.09.2020 leitet Frank de Boer die sportlichen Geschicke bei den Niederländern. Vom 01.07.2008 bis zum 25.11.2011 stand er bereits als Co-Trainer unter Bert van Mawijk bei der Oranje unter Vertrag. De Boer war zuvor erfolgreicher Trainer bei Atalanta United. Inter Mailand, Crystal Palace und Ajax Amsterdam waren weiter Trainerstationen vom 50-Jährigen. Seine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer liegt bei 1,94 PPS. 5 Spiele bestritten sie bisher unter seiner Federführung. Davon entschieden sie 2 für sich und sorgten für 3 Unentschieden. 7:4 lautet die Torbilanz. Gespannt sind wir, wie de Boer seine Mannen auf die EM-Gegner einstellen wird, denn bisher traf er weder auf die Ukraine, auf Österreich oder Nordmazedonien als Trainer und auch nicht auf deren Coaches.

Die bisherigen Erfolge von Frank de Boer:

  • 4-mal niederländischer Meister mit Ajax Amsterdam: 2014 das letzte Mal
  • 1-mal niederländischer Superpokalsieger mit Ajax Amsterdam: 2014 das letzte Mal
  • 1-mal US Open Cup Sieger mit Atalanta United: 2019
  • 1-mal Campeones Cup Sieger mit Atalanta United: 2019

Wie stark ist der EM-Kader der Niederländer?

Fakt ist, dass der Kader noch nicht sicher feststeht. Das Durchschnittsalter liegt zum Zeitpunkt, 25.02.2021, bei 28,3 Jahren. Es sind viele Spieler dabei, die mehr als 15 Länderspiele für die Elftal bestritten, aber wenige, die mehr als 40 absolvierten. Also finden wir, dass eine gesunde Mischung aus Routiniers und jungen Talenten vorherrscht. Die meisten dieser Protagonisten erzielten dabei auch schon ihre Tore. Das heißt, dass auch einige abschlussstarke Verteidiger im Kader sind. Viele Spieler stehen nicht bei denselben Clubs unter Vertrag. Eine genaue Analyse vom EM-Kader der Oranjes vorzunehmen ist derzeit kaum möglich, da sich dieser natürlich noch häufiger verändern wird. Derzeit sind zum Beispiel 4 Spieler, die eigentlich zu den Veteranen der Niederländer gehören, verletzt. Bei denen steht auch noch nicht fest, wann sie zurückkehren werden. Wir raten euch daher die Testspiele abzuwarten, 3 sind aktuell angesetzt, dann lässt sich über die Elftal eine seriösere Prognose abgeben. Wobei es sich bei diesen Partien bereits um WM-Quali-Spiele handelt.

Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren