Manchester United - FC Southampton Wett Tipp 30.01.2013

England Premier League Logo

30.01.2013 - Der Tabellenführer muss morgen wieder ran und zwar gegen den FC Southampton. Der Anstoß erfolgt um 21:00 Uhr.

8€ Wettguthaben geschenkt OHNE EINZAHLUNG

8€ Wettguthaben bekommt ihr von bet-at-home wenn ihr euch über Wettformat neu anmeldet. Keine Einzahlung kein Haken - einfach mit 8€ Gratis wetten!

Manchester United - Aktuelle Form

Der aktuelle Tabellenführer Manchester United hat im Moment noch einen Polster von 5 Punkten vor dem ersten Verfolger Manchester City. Nach dem 1:1 gegen die Tottenham Hotspurs, das klar unter den Erwartungen endete, wären wieder drei Punkte angesagt, die sich die Ferguson Elf aber auch aller Vorraussicht nach morgen abholen wird. Noch dazu ist man Gastgeber und hat die beste Heimbilanz im Rücken.

Kader

Ashley Young musste wegen einer Knieverletzung die letzten 2 Wochen pausieren, wird aber morgen beim Spiel gegen den FC Southampton wieder dabei sein. Jonny Evans fällt hingegen weiterhin auf unbestimmte Zeit wegen einer Oberschenkelverletung aus. Außerdem wird Wayne Rooney wegen einer Gelbsperre pausieren müssen.

FC Southampton - Aktuelle Form

Mit 23 Punkten nach ebenfalls 23 Spielen liegt der FC Southampton in der Tabelle der England Premier League auf Position 15. Der Abstand zu den gefährlichen Rängen ist mit 4 Punkten nicht all zu groß, doch in den letzten 5 Begegnungen ging man nie als Verlierer vom Platz und konnte auch einen Sieg gegen Aston Villa mitnehmen. Gar keine schlechte Bilanz und so darf man auch auf morgen gespannt sein, was das Team von Mauricio Pochettino gegen den Tabellenersten Manchester United ausrichten kann.

Kader

Fehlen wird Adam Lallana im Mittelfeld, der wegen einer Knieverletzung auf unbestimmte Zeit ausfällt. Ansonsten kann Pochettino auf sein ganzes Team zurückgreifen.

Wett Tipps und Wettinfos zum Spiel

Der FC Southampton konnte in den letzten Spielen mit einer guten Defensive punkten. In Summe fielen auch nicht nicht all zu viele Tore. Manchester United ist klarer Favorit und wird wohl das Spiel auch für sich entscheiden. Die Frage ist allerdings wie hoch und da glauben wir, dass Southampton aktuell in der Form ist die Toranzahl auf unter 3,5 zu reduzieren.