mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wie zahle ich bei LSbet aus?

Lesedauer: 2 Minuten

150% Bonus bis € 150 exklusiv

€ 150 einzahlen, mit € 375 wetten!

Wenn ihr eine Weile bei diesem Anbieter gewettet habt und dabei Gewinne eingefahren habt, möchtet ihr wissen, wie die Auszahlung bei LSbet funktioniert. Auf dieser Seite erklären wir euch, welche Methoden dafür zulässig sind, ob es dabei Gebühren und Limits zu beachten gibt und auch, wie lange es dauert, bis das Guthaben auf eurem Bankkonto landet. LSbet verfügt über eine Sportwetten-Lizenz von Curacao, eine übliche Vorgehensweise in der Sportwetten-Branche. Ihr könnt euch sicher sein, dass ihr bei diesem Bookie an euer Geld kommt. Sicherheit gibt dazu die Tochtergesellschaft, über die alle Transaktionen laufen, die ihren Hauptsitz im EU-Staat Zypern hat. Der Sportwetten-Anbieter lockt mit einem saftigen Neukundenbonus, den ihr exklusiv über Wettformat beziehen könnt, und mit einem attraktiven Sportwetten-Programm. Seit 2012 ist dieser Bookie am Markt und wir haben ihn schon einige Tests unterzogen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Zusatz-Infos zur Abbuchung
  • Auszahlungsmöglichkeiten
  • per PayPal auszahlen
  • Abbuchungsdauer
  • mobil auszahlen
  • minimale und maximale Abbuchungshöhen
  • Gebühren
  • Hilfe bei Problemen

Bonusinformation LSbet

Bonusinformation LSbet"
Bonus Details
150% bis zu € 150 EXKLUSIV
Neukundenbonus
Bonuscode: WETTFORMAT
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 150 %
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 150
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • Mindestumsatz: 1x Einzahlungsbetrag, 6x Bonus und Einzahlung
  • Mindestquote: 1.80
  • Zeitliche Umsatzfrist: 60 Tage
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Schweiz
  • erlaubte Wettarten: Einzel- und Kombiwetten
Zum Bonus

Gutscheininformation LSbet

Gutscheininformation LSbet"
Gutschein Details
5€ Gratiswette
nur für die Anmeldung
Alle Details
  • Mindestumsatz: 1x
  • Mindestquote: 1.01
  • Gültigkeitsdauer ab Erhalt: 30 Tage
  • Maximaler Gewinn: unbegrenzt
  • Gültig in: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zur € 5 Gratiswette

Kurzanleitung zur LSbet Abbuchung

  • 1. Mit einem Klick auf den Link oder das Bild bringen wir euch direkt zum Bookie
  • 2. Um auszahlen zu können, geht in euer Wett-Konto
  • 3. Klickt dort auf „Auszahlung“
  • 4. Wählt einen Betrag und die Methode aus und bestätigt diesen Vorgang

Worauf ist bei der LSbet Auszahlung zu achten?

Ausgezahlt wird bei diesem Wettanbieter mit der gleichen Methode, mit der ihr eingezahlt habt. Ist dies nicht möglich, kommt der Bookie auf euch zu. In der Regel bekommt ihr dann das Wettguthaben per Banküberweisung gutgeschrieben. Dazu müssen gegebenenfalls eure Bankdaten beim Buchmacher hinterlegt sein. Vor der ersten Auszahlung müsst ihr zudem eure Identität und euer Alter nachweisen. Tut ihr dies nicht, kommt ihr auch nicht an euer Geld. Die Verifizierung kann mit einem Personalausweis oder Reisepass, einer aktuellen Haushaltsrechnung oder einem Kontoauszug erfolgen. Wichtig dabei ist, dass auf dem Scan oder dem Foto alle 4 Ecken des zugesandten Dokuments zu sehen sind. Außerdem muss eure Anschrift und die weiteren persönlichen Daten darauf zu lesen sein. Der Buchmacher kann noch weitere Dokumente zur Feststellung eurer persönlichen Daten verlangen und so lange auch eine Auszahlung hinauszögern. Dieser Verifizierungsprozess sollte daher auch schon früher, etwa direkt nach der Anmeldung erfolgen, damit ihr keine zusätzliche, unnötige Wartezeiten bei der Abbuchung habt. Erst wenn ihr eure Identität restlos nachgewiesen habt, erfolgt eine Abbuchung. Wenn ihr auf ein E-Wallet auszahlen wollt, müsst ihr nachweisen, dass dies euer Konto ist. Euer angegebener Name muss stets mit dem Namen übereinstimmen, auf den das Konto läuft. Bei Umzug müsst ihr eure persönlichen Daten so rasch wie möglich aktualisieren.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten stehen bei diesem Anbieter zur Verfügung?

Bei LSbet könnt ihr euch per Kreditkarte (Visa), Skrill, Neteller, Banktransfer, Ecocard, AstroPay, Neosurf und Bitcoin auszahlen lassen. Regional sind auch noch andere Anbieter möglich – in Österreich etwa eps. Dazu gibt es die Optionen Ukash, Transferencia und Boleto Bancario, um nur einige aufzuzählen. Der Bookie glänzt dadurch zwar nicht mit einer Vielzahl an Möglichkeiten wie andernorts gesehen, bietet aber das Basisprogramm an. Und für Fans der Kryptowährungen hat man auch etwas im Portfolio. Schwierig ist es lediglich für Nutzer, die noch kein Wettkonto haben, sich über die Auszahlungsmöglichkeiten zu informieren. Dies sehen wir als ziemlichen Schwachpunkt, möchte man doch ganz gerne die Optionen einsehen können, noch bevor man ein Wettkonto bei einem Bookie anmeldet.

Kann man bei LSbet per PayPal auszahlen?

Diese Frage müssen wir leider mit „nein“ beantworten, PayPal befindet sich nicht unter den Auszahlungsmöglichkeiten von LSbet. Damit fehlt der im deutschsprachigen Raum so beliebte Online-Dienstleister, um vom Wettkonto abheben zu können.

LSbet Zahlungen So lässt euch LSbet auszahlen

Wie lange dauert das Abheben bei LSbet?

Grundsätzlich fallen 24 Stunden an Bearbeitungs- und Überprüfungszeit vonseiten des Buchmachers an, ehe eine Abbuchung endgültig in die Wege geleitet wird. Danach hängt die Dauer, bis ihr frei über euer Geld verfügen könnt, von der Auszahlungsoption ab. Mit einer klassischen Banküberweisung müsst ihr 3 bis 5 Werktage einrechnen, ehe ihr das Geld auf dem Konto seht. Rascher geht es bei den übrigen Methoden, bei denen LSbet eigentlich durchgängig vom nächsten – bzw. dem übernächsten – Tag spricht, bis ihr ausgezahlt werdet. Es kommt auch ein bisschen auf die Uhrzeit an, wann ihr die Auszahlung beantragt. Allerdings geht es bei diesem Anbieter unseren Erfahrungen nach etwas rascher als bei den meisten anderen Mitbewerbern auf dem Sportwettenmarkt. Mit der Kredit- oder Debitkarte dauert es üblicherweise auch 3 bis 5 Werktage, bis ihr ausgezahlt werdet.

Kann man bei LSbet mobil auszahlen?

Auch mobil ist es bei LSbet kein Problem, vom Wettkonto abzuheben. Der Vorgang unterscheidet sich dabei nicht von der herkömmlichen Methode, die wir oben schon beschrieben haben. Auch die Dauer und Gebühren sind von unterwegs dieselben wie über die klassische Website.

Gibt es Ober- und Untergrenzen bei der Abbuchung?

Die maximal mögliche Auszahlung ist nicht bei allen Methoden festgelegt. Dies kann aber der Wettkunde selbst machen – zu empfehlen ist dies vor allem, wenn man ansonsten das Geld-Management nicht in den Griff bekommt. Ansonsten dürft ihr bis zu 3 Mal pro Woche abheben: Bei Skrill pro Abbuchung bis zu € 1400 und bei Neteller bis zu € 1100. Bei den anderen Optionen kann euch der Bookie individuell limitieren. Per Skrill dürft ihr ab € 10 abheben, mit Neteller und Visa ab € 25 und mit Ecocard ab € 22. Am höchsten ist die Untergrenze bei der Banküberweisung angesetzt, hier müsst ihr zumindest € 100 abheben.

Fallen beim Abheben des Wettguthabens Gebühren an?

In diesem Punkt haben wir gute Nachrichten für euch: LSbet verlangt keinerlei Gebühren, wenn ihr von eurem Wettkonto abhebt. Allerdings kann es vorkommen, dass eure Bank oder euer Kreditinstitut Abschläge auf eure Gewinne einbehält, wenn ihr von einem Sportwetten-Konto auszahlt. In diesem Fall müsst ihr euch informieren, wie es bei euch aussieht. Es gibt seitens LSbet zwar ein Limit von 3 Auszahlungen pro Woche. Wenn dies erschöpft ist, werden für die kommenden Abbuchungen aber keine Gebühren fällig, wie bei anderen Anbietern. Die Überweisungen werden vonseiten des Anbieters ganz einfach in die folgende Woche verschoben. Aufpassen müsst ihr nur bei Folgendem: Wenn ihr nicht den gesamten Betrag gespielt habt, den ihr mit einer Kredit- oder Debitkarte eingezahlt habt, auszahlen wollt, verrechnet euch der Bookie Bearbeitungsgebühren.

Was soll ich tun, wenn es Probleme beim Abheben von LSbet gibt?

Wenn der Fall auftritt, dass die Auszahlung bei LSbet nicht funktioniert, solltet ihr euch gleich an den Kundenservice wenden. Am besten macht ihr dies, indem ihr den Live Chat öffnet oder eine E-Mail an das Wettunternehmen schreibt. Anschreiben könnt ihr den Support problemlos auf deutsch, in der Regel solltet ihr dort auch kompetente Unterstützung bei euren Schwierigkeiten bekommen. Es empfiehlt sich auch ein Blick in den FAQ-Bereich, dieser ist zwar nicht allzu umfangreich – es könnt es aber sein, dass dort eure Frage zum Thema schon beantwortet worden ist.