Wie bewerten wir die Einzahlung bei Cashpoint?

Lesedauer: 2 Minuten

€ 100 Wettbonus

100 % bis zu € 100 auf 1. Einzahlung

Cashpoint gehört zu einem der renommiertesten und beliebtesten Buchmacher im deutschsprachigen Raum. Nachdem er eine Lizenz im Inselstaat Malta verfügt, unterliegt der Wettanbieter den strengen EU- Richtlinien. In diesem beiliegenden Text möchten wir von Wettformat euch den Einzahlungsprozess so einfach wie möglich darstellen. Im 1.Teil geben wir euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit eurerseits der Anmeldeprozess leicht verständlich ist. Darauf anschließend möchten wir euch die Zahlungsmethoden veranschaulichen, die bei diesem Wettanbieter angeboten werden. Den Schlusspunkt setzen wir, indem wir euch schildern was ihr bei Problemen bei der Überweisung unternehmen könnt. Wir erhoffen uns, dass wir euch den Überweisungsprozess so simpel wie möglich veranschaulichen, damit eurerseits keinerlei Fragen entstehen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Einzahlung im Detail
  • Zahlungsmethoden
  • Pay-Pal verfügbar?
  • Einzahlungslimits
  • Dauer der Überweisungen
  • Mobile Einzahlung
  • Kosten
  • Sicherheit
  • Bonus
  • Kunden-Service

Bonusinformation Cashpoint

Bonusinformation Cashpoint"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 3x Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Langzeitwetten, die nicht innerhalb der Bonusfrist entschieden werden, sind vom Bonus ausgeschlossen
  • Mindestquote: 1.90
  • Zeitliche Frist: 90 Tage ab der Ersteinzahlung
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zum Bonus

Welche notwendigen Schritte müsst ihr für die erfolgreiche Einzahlung setzen?

In unserem 1. Teil möchten wir euch eine Anleitung zur erfolgreichen Einzahlung schildern. Anschließend werden wir die von uns erwähnten Punkte genauer erklären.

  • 1. Einloggen
  • 2. Auf „Einzahlung“ klicken
  • 3. Gewünschte Zahlungsmethode und Betrag eingeben
  • 4. Anfrage absenden und je nach Zahlungsmethode erfolgte Überweisung abwarten

Wie funktioniert die Überweisung im Detail?

Eines vorweg: Wir von Wettformat sorgen dafür, dass ihr direkt auf der Seite des Buchmachers landet. Hierfür müsst ihr nur auf das unten angeführte Bild klicken und schon landet ihr auf der Seite des Wettanbieters. Damit ihr bei Cashpoint erfolgreich eine Einzahlung vornehmen könnt, so müsst ihr euch erstmals in eurem Konto mit dem Benutzernamen und Passwort einloggen. Wenn ihr euch in eurem Wettkonto befindet, so klickt im nächsten Schritt auf „Einzahlung“. Es öffnet sich ein weiteres Fenster, indem ihr die gewünschte Zahlungsmethode und Betrag eingeben müsst. Wenn ihr eure Anfrage absendet, so müsst ihr unabhängig von den verschiedenen Finanzinstitutionen die Wartezeit der Überweisung abwarten. In unserem nächsten Punkt möchten wir euch die vom Buchmacher zur Verfügung gestellten Zahlungsmethoden auflisten. Es gilt jedenfalls zu beachten, dass ihr spätestens bei der Auszahlung eine Passkopie dem Buchmacher zusendet. Anderenfalls könnte es zu Problemen bei der Transaktion kommen.

cashpoint-einzahlung Wir leiten euch direkt auf die Seite des Wettanbieters weiter!

Welche Überweisungsmethoden bietet euch der Buchmacher an?

Folgende Zahlungsmethoden stehen euch bei Cashpoint zur Verfügung. Wir beurteilen die Auswahl des Wettanbieters durchaus positiv, da Cashpoint die gängigsten Zahlungsmethoden zur Verfügung stellt und sich das Sortiment als durchaus breit gefächert präsentiert. Cashpoints Auswahl kann sich durchaus sehen lassen, da der Wettanbieter durchaus mit anderen Buchmachern in punkte Einzahlungsmethoden mithalten kann.

  • •NETELLER
  • •Pay-Pal
  • •Banking: eps, giropay
  • •VISA
  • •Skrill
  • •Paysafecard, pre.paid.card

Besteht euch die Möglichkeit bei Cashpoint mit PayPal einzahlen?

Ja, ihr könnt erfreulicherweise bei Cashpoint eure Überweisung per PayPal vornehmen. Wir müssen dies dem Buchmacher als absoluten Pluspunkt notieren. PayPal genießt an immer mehr Beliebtheit, da ihr durch einen einzigen Klick die Überweisung vornehmen könnt.

Gibt es festgesetzte Limits beim Überweisungsprozess?

Die Untergrenze bei dem Buchmacher beträgt € 10. Der maximale Betrag liegt bei Cashpoint nach eigenem Ermessen und kann von dem Buchmacher stets verändert werden. Euch besteht selbstverständlich die Möglichkeit, ein eigenes Limit einer Überweisung bekannt zugeben. Cashpoint garantiert in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass nicht jede Einzahlungsmethode jederzeit zur Verfügung steht. Cashpoint behält sich das Recht vor, ohne Ankündigung eine Einzahlungsart aus dem Sortiment zu streichen.

Wie lange dauert die Überweisung mit den wichtigsten Methoden?

Bei Überweisungen mit der Kreditkarte wird garantiert, dass die Einzahlung in Echtzeit erfolgt. Bei Banküberweisungen müsst ihr mit einer Wartezeit von 3-5 Werktagen rechnen. Bei den Zahlungsarten NETELLER, PayPal und Skrill verlaufen die Überweisungen ebenfalls sofort.

Kann man sich bei diesem Buchmacher auch mobil einzahlen?

Ja, ihr könnt selbstverständlich die Überweisung auch in der mobilen Version vornehmen. Hierfür sind exakt dieselben Schritte wie bei der Desktop-Version vorzunehmen. Klickt bei der Applikation auf Einzahlung. Danach wählt die gewünschte Einzahlungsmethode und Betrag aus. Das mobile Einzahlen bietet sich besonders für Wettpersonen an, die gerne von unterwegs ihre Wetten platzieren. In der schnelllebigen Zeit, in der wir leben, ist das mobile Wetten allemal ein leichter Weg. Ihr könnt nämlich von wo ihr wollt, wie ihr wollt und wann ihr wollt eure Zahlungen vornehmen. Damit ihr die Überweisung vornehmen könnt, müsst ihr im App-Store die Applikation lediglich downloaden. In unserer weiterführenden Literatur werden wir euch die mobile Version des Buchmachers im Detail beschreiben.

Müsst ihr bei der Überweisung mit Kosten rechnen?

Hier gibt es Erfreuliches zu berichten. Ihr müsst bei Cashpoint mit keinerlei Gebühren rechnen. Es gilt jedenfalls zu beachten, dass ihr mindestens € 10 überweist, damit die Einzahlung erfolgreich vollzogen wird.

Kann ich damit rechnen, dass meine Einzahlung sicher verläuft?

Der Buchmacher Cashpoint verfügt über eine Lizenz im Inselstaat Malta und unterliegt somit den strengen EU-Richtlinien. Sämtliche Daten werden nach diesen strengen gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet. Eure angegebenen Daten dürfen nur von Personen eingesehen werden, die eine Autorisierung vom Buchmacher erhalten.

Kann man mit der ersten Einzahlung einen Bonus nutzen?

Ja, euch besteht selbstverständlich der Willkommensbonus zur Verfügung. Es handelt sich hierbei um einen 100%igen Bonus von bis zu € 100 auf eure 1. Einzahlung. In unserer weiterführenden Literatur möchten wir euch auf den Bonustext aufmerksam machen, indem wir euch die Bonusbedingungen bis ins kleinste Detail aufgliedern.

Was kann ich unternehmen wenn im Zuge der Überweisung Probleme entstehen?

Cashpoint stellt euch ein kleines und feines Kunden-Service zur Verfügung. Ihr könnt mit dem Wettanbieter per E-Mail-Kontakt aufnehmen, falls eurerseits Probleme beziehungsweise Schwierigkeiten in punto erfolgreicher Überweisung entstehen. Die Adresse zur Kontaktaufnahme lautet: support@cashpointsupport.com. Wir bewerten den Buchmacher in puncto Kundenbetreuung eher negativ, da manch anderer Wettanbieter über ein wesentlich umfangreicheres Kunden-Service verfügt. Ein seriöser Wettanbieter gewährleistet eine umfangreiche Kundenbetreuung. Im Großen und Ganzen beurteilen wir die Überweisung als durchaus positiv. Einerseits bekommt ihr eine große Auswahl an Finanzinstitutionen für eine erfolgreiche Transaktion angeboten. Andererseits gestaltet sich der Einzahlungsprozess als ziemlich simpel und schnell durchführbar. Euch wird vom Buchmacher das Leben nicht schwierig gemacht und ihr könnt dem Wettvergnügen nach einem schnellen Einzahlungsprozess nachgehen.