Wie könnt ihr euch bei Cashpoint anmelden?

Lesedauer: 2 Minuten

€ 100 Bonus

100 % bis zu € 100 auf 1. Einzahlung

Der Buchmacher gehört zweifelsohne zu den führenden Buchmachern im deutschsprachigen Raum. Neben den Sportwetten könnt ihr bei Cashpoint unter anderem Live-Wetten platzieren. Der Buchmacher besitzt eine Lizenz in Schleswig-Holstein und unterliegt somit den strengen EU-Richtlinien. In diesem beiliegenden Text möchten wir euch den Anmeldeprozess bei diesem Buchmacher beschreiben. Erst geben wir euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und anschließend klären wir euch auf, was ihr bei Fragen und Problemen bei der Registrierung unternehmen könnt. Ihr erfährt von uns, welche Vorteile man hat, wenn man sich für eine Anmeldung bei diesem Buchmacher entscheiden.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Anmeldungsprozess
  • Kosten
  • Kunden-Service
  • Schließung des Kontos
  • Stornierung des eigenen Kontos
  • Vorteile der Registrierung

Bonusinformation Cashpoint

Bonusinformation Cashpoint"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 3x Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Langzeitwetten, die nicht innerhalb der Bonusfrist entschieden werden, sind vom Bonus ausgeschlossen
  • Mindestquote: 1.90
  • Zeitliche Frist: 90 Tage ab der Ersteinzahlung
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zum Bonus

Schritt für Schritt zur erfolgreichen Anmeldung

In diesem Punkt möchten wir euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung schildern, wie ihr euch bei Cashpoint anmeldet. Im Anschluss daran werden wir genauer auf die erwähnten Schritte eingehen, damit euerseits keine Fragen offenbleiben.

  • 1. Klickt auf der Seite des Buchmachers auf "Jetzt registrieren"
  • 2. Erst einmal Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum angeben
  • 3. Bei folgendem Formular weitere persönliche Daten bekanntgeben
  • 4. Formular absenden und vom Willkommensbonus Gebrauch machen.

Wie sieht der Anmeldeprozess im Detail aus?

Wir von Wettformat leiten euch direkt auf die Seite des Wettanbieters. Wenn ihr unserer Verlinkung gefolgt seid und auf der Seite des Wettanbieters ankommt, so klickt erstmal auf „Jetzt registrieren“. Es öffnet sich daraufhin ein Fenster, indem ihr eurer Konto anlegen könnt. Hierfür müsst ihr dem Buchmacher folgende persönliche Daten bekanntgeben: Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer. Beachtet, dass eure Daten wahrheitsgetreu sind. Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen beinhalten: Hierbei müsst ihr beachten, dass euer Passwort aus einer Kombination aus Zahlen, Sonderzeichen und Buchstaben besteht. Je kreativer, desto besser ist euer Passwort gesichert. Während des Anmeldeprozesses müsst ihr Cashpoint eine Kopie eines gültigen Passwortes liefern. Dies gewährleistet eine erfolgreiche Verifizierung und ist vor allem bei der Auszahlung erspielter Gewinne notwendig. Der Wettanbieter schreibt weiters vor, dass ihr bei jeglicher Namens- oder Adressänderung Cashpoint Bescheid geben sollt. Cashpoint verspricht außerdem, mit euren angegebenen Daten strengst vertraulich umzugehen. Ihr könnt euch also sicher sein, dass eure Daten von jeglicher Art Missbrauch ausgeschlossen sind. Beachtet, dass ihr zum Zeitpunkt der Registrierung das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben müsst. Sollte dies nicht der Fall sein, seid ihr vom Registrierungsprozess ausgeschlossen. Wenn ihr all diese von uns erwähnten Punkte befolgt, steht der Anmeldung bei diesem Buchmacher nichts mehr im Wege.

cashpoint-anmeldung Wir leiten euch direkt auf die Seite des Buchmachers weiter!

Müsst ihr bei der Anmeldung mit Kosten rechnen?

Nein, ihr müsst im Laufe der erfolgreichen Registrierung mit keinerlei Kosten rechnen. Es gilt jedenfalls zu beachten, dass ihr bei der Kontoeröffnung volljährig seid und eure Angaben wahrheitsgemäß ausgefüllt sind. Solltet ihr dies nicht berücksichtigen, so kommt es zu Problemen mit der Verifizierung und ihr werdet außerdem Probleme bekommen, die erspielten Gewinne ausgezahlt zu bekommen.

An wen kann ich mich bei Problemen in der Kontoeröffnung wenden?

Cashpoint stellt euch ein Kunden-Service-Center zur Verfügung, damit ihr bei Fragen und Problemen gewisse Hilfestellungen bekommt. Ihr könnt mit dem Buchmacher rund um die Uhr Kontakt aufnehmen. Hierfür sendet dem Wettanbieter einfach auf folgende E-Mail-Adresse euer Anliegen: support@cashpointsupport.com. Cashpoint gewährleistet, dass sie sich bemühen, eure Anfrage möglichst bald zu bearbeiten. Bei dem Wettanbieter besteht euch jedoch nicht die Möglichkeit, per Live-Chat Antworten zu erhalten. Cashpoint verfügt genauso wenig über eine Hotline. Dies sehen wir als ein kleines Manko, da manch anderer Wettanbieter beides im Sortiment zur Verfügung stellt.

Aus welchen Gründen kann mein Wettkonto vom Buchmacher geschlossen werden?

Falls sich beim Buchmacher der Verdacht erhärtet, dass eure angegeben Daten nicht der Wahrheit entsprechen, ist Cashpoint berechtigt, das Konto zu sperren und alle erspielten Gewinne einzufrieren. Wenn ihr ein 2. Konto erstellt, hat dies ebenfalls die automatische Sperre zur Folge. Es ist folglich nur ein Konto pro Person und Haushalt erlaubt. Bei Cashpoint ist es untersagt, Konten zu übertragen oder Konten von anderen Kunden zu erwerben. Außerdem hat die Überweisung zwischen den Konten den Ausschluss zur Folge. All diese Punkte werden euch genauestens in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgelistet, damit ja keine Missverständnisse entstehen. Solltet ihr kriminelle Handlungen bei Cashpoint vornehmen, wie zum Beispiel die Verursachung von Defekten auf der Website, hat dies natürlich ebenfalls die Schließung eures Wettkontos zur Folge.

Habe ich die Möglichkeit, meine Anmeldung bei diesem Buchmacher zu stornieren?

Euch besteht jederzeit die Möglichkeit, die Schließung eures Wettkontos beim Buchmacher zu beantragen. Ihr müsst für eine Schließung des Kontos eine E-Mail an support@cashpointsupport.com senden. In weiterer Folge ist der Kundendienst zuständig euer Konto zu stornieren. Wenn ihr aus eurem geschlossenem Konto Geld beheben möchtet, so müsst ihr abermals per Mail mit dem Wettanbieter in Kontakt treten. Hier gilt die schon oben erwähnte E-Mail-Adresse. Es bestehen euch folgende Varianten der Kontosperre: Account 24 Stunden, 1 Monat oder permanent sperren lassen. Cashpoint bittet euch bei permanenter Sperre den Grund anzugeben, damit das Administrative erleichtert wird.

Welche Vorteile bringt mir die Anmeldung beim Buchmacher Cashpoint?

Nach der Registrierung könnt ihr auf das umfangreiche Sportangebot des Bookies zurückgreifen. Es besteht euch die Möglichkeit, aus 21 Sportarten die für euch attraktivsten Wettquoten auszuwählen. Cashpoint gehört zweifelsohne zu den führendsten Wettanbietern im deutschsprachigen Raum und genießt äußerste Beliebtheit. Neuregistrierte Kunden können außerdem von einem tollen Bonus Gebrauch machen. Es handelt sich hierbei um einen 100 % Bonus von bis zu € 100.