Campeonbet Gutschein

Lesedauer: 1 Minute

Campeonbet Gutschein

€ 5 ohne Einzahlung

Exklusiv und nur auf unserer Seite könnt ihr euch eine Freebet in Höhe von € 5 bei Campeonbet holen. Dazu müsst ihr nur eine erstmalige Registrierung auf der Seite des Wettanbieters vornehmen und nach eurer Anmeldung die Kundenberatung via Live Chat oder E-Mail (support@campeonbet.com) darüber informieren, dass ihr die Campeonbet Gratiswette in Anspruch nehmen wollt. Daraufhin wird euch der € 5 Wettgutschein auf euer Kundenkonto gutgeschrieben. Die Campeonbet Freebet könnt ihr daraufhin innerhalb von 7 Tagen für eine Einzelwette mit einer Mindestquote von 2.00 nutzen, wobei einige Sportarten und Wettmöglichkeiten im Rahmen dieses Angebots nicht erlaubt sind. Wenn eure Platzierung mit der Campeonbet Gratiswette erfolgreich ist, habt ihr lediglich auf die damit erzielten Gewinne Anspruch - nicht auf den Gutscheinbetrag selbst. Bevor ihr euch diese Gewinnsumme allerdings in Echtgeld auszahlen lassen könnt, müsst ihr bestimmte Umsatzanforderungen erfüllen, auf die wir in den folgenden Abschnitten noch genauer eingehen werden. Die maximal möglichen Gewinne sind übrigens auf € 100 limitiert – falls eure Gewinne diesen Betrag also übersteigen, werden euch dennoch nicht mehr als € 100 in Echtgeld ausbezahlt.

Weiterlesen
Gutscheinbewertung für
Campeonbet,
8 / 10 Punkte

SCHRITT 1

Über diesen Link bei Campeonbet anmelden

SCHRITT 2

€ 5 Gutschein via Live-Chat oder E-Mail beantragen

SCHRITT 3

Gratiswette innerhalb von 7 Tagen nutzen

So sichert ihr euch den Campeonbet Gutschein

  • 1. Mit einem Klick auf einen der Buttons auf dieser Seite kommt ihr direkt zu Campeonbet
  • 2. Erstmaliges Kundenkonto erstellen und Campeonbet Gratiswette beim Kundenservice beantragen
  • 3. Wettgutschein innerhalb von 7 Tagen nutzen und Umsatzbedingungen erfüllen
Campeonbet Gutschein 5 Hier geht's direkt zur Seite von Campeonbet!

Welchen Bedingungen unterliegt der Campeonbet Gutschein?

Nachdem ihr die Campeonbet Gratiswette über den Kundenservice beantragt habt und diese auf euer Kundenkonto gutgeschrieben wurde, habt ihr 7 Tage Zeit, um mit dem Wettgutschein eine Platzierung auf der Seite von Campeonbet vorzunehmen. Dabei ist allerdings zu beachten, dass diese Wette eine Mindestquote von 2.00 aufweisen muss, außerdem kann der Wettgutschein nicht auf mehrere Wetten aufgeteilt werden. Außerdem sind die Sportarten Tennis und Baseball sowie die Wettarten Handicap und Draw no bet von Wetten mit dem Campeonbet Gutschein ausgeschlossen. Falls eure Platzierung mit der Campeonbet Gratiswette erfolgreich ist, steht euch nur der Gewinn aus dieser Wette zu, wobei der Maximalgewinn auf einen Betrag von € 100 begrenzt ist. Der Einsatz bzw. die Gratiswette selbst steht euch klarerweise nicht zu, was bei den meisten Angeboten dieser Art aber auch in dieser Weise üblich ist. Die Gewinne, die ihr mit dem Campeonbet Wettgutschein erzielt habt, könnt ihr euch noch nicht sofort in Echtgeld auszahlen lassen. Zuvor müssen noch bestimmte Umsatzbedingungen erfüllt werden: Der Gewinnbetrag muss insgesamt 1x bei weiteren Wetten auf der Seite des Buchmachers umgesetzt werden, wobei ebenfalls eine Mindestquote von 2.00 gültig ist. Außerdem ist vor einer Auszahlung eine erste Einzahlung auf euer Wettkonto notwendig. In den folgenden Abschnitten gehen wir auf die genauen Bedingungen der Campeonbet Gratiswette im Detail ein.


Höhe des Campeonbet Gutscheins
Dieses Angebot für Neukunden beläuft sich über einen Betrag von € 5, die euch in Form einer Gratiswette gutgeschrieben wird. Diese könnt ihr euch allerdings nicht direkt auszahlen lassen, sondern kann ausschließlich für qualifizierende Wetten auf der Seite des Buchmachers verwendet werden. Außerdem ist das Gewinnlimit im Rahmen dieses Angebots auf € 100 festgesetzt. Falls eure Gewinne diesen Betrag überschreiten, stehen euch dennoch nicht mehr als € 100 in Echtgeld zur Verfügung. Vor einer Auszahlung ist außerdem eine erste Einzahlung auf euer Wettkonto notwendig.

Mindestumsatz
Bevor ihr euch jene Beträge in Echtgeld auszahlen lassen könnt, die euch durch die Platzierung mit der Campeonbet Gratiswette entstanden sind, müsst ihr die Gewinnsumme aus dieser Wette insgesamt 1x bei weiteren Wetten auf der Seite des Buchmachers umsetzen. Dabei gilt es allerdings einige Einschränkungen zu beachten, auf die wir in den folgenden Abschnitten noch eingehen.

Erforderliche Mindestquote
Sowohl die Campeonbet Gratiswette als auch die Platzierungen im Rahmen der Umsatzbedingungen müssen auf Wetten mit einer Mindestquote von 2.00 gesetzt werden. Außerdem sind die Sportarten Baseball und Tennis sowie die Wettarten Handicap und Draw no bet von diesem Angebot ausgeschlossen.

Zeitliche Frist
Der Campeonbet Gutschein läuft innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt ab. Schafft ihr es also nicht, innerhalb dieser Zeitfrist eure Gratiswette zu platzieren, wird diese somit ungültig.

Wie bewerten wir den Campeonbet Gutschein?

Die exklusive Campeonbet € 5 Freebet schafft in unserem Review eine ordentliche Bewertung im oberen Mittelfeld. Mit einer Höhe von € 5 weist dieses Angebot zwar einen durchschnittlichen Betrag auf, der im Branchenvergleich auch durchaus üblich ist, verliert in unserer Bewertung jedoch Punkte aufgrund der hohen Mindestquote von 2.00 und der kurzen Gültigkeitsdauer der Gratiswette (7 Tage). Auch die Tatsache, dass verschiedene Sportarten (Baseball, Tennis) und Wettarten (Handicap, Draw no bet) vom Campeonbet Wettgutschein ausgeschlossen sind, sorgen von unserer Seite für Abzüge. Dafür müsst ihr eure Gewinne aus der Gratiswette nur 1x auf der Seite des Wettanbieters umsetzen und kann dementsprechend mit einem niedrigen Mindestumsatzfaktor punkten, wodurch dieses Angebot wieder etwas aufholen kann. Zusammenfassend bleibt somit festzuhalten, dass die Campeonbet Gratiswette vor allem für ambitionierte Tippspieler geeignet ist, die Wert auf einen geringen Mindestumsatz legen und dabei aber eine hohe Mindestquote nicht scheuen.

ZUR GRATISWETTE