Wie eröffne ich ein Campeonbet Wettkonto?

Lesedauer: 2 Minuten

100% Bonus bis € 100

+ € 20 Gratiswette EXKLUSIV auf 1. Einzahlung

Campeonbet bietet ein attraktives Wettprogramm und zusätzlich einen exklusiven Neukundenbonus über Wettformat. Eine Kontoeröffnung bei diesem Bookie zahlt sich also in mehrerer Hinsicht aus. Auf dieser Seite erklären wir euch haargenau, wie ihr bei der Anmeldung vorgehen müsst, welche Einschränkungen es dabei gibt und was ihr bei Problemen mit der Registrierung machen könnt. Campeonbet ist schon seit längerem auf dem lateinamerikanischen Markt aktiv und versucht seit Kurzem auch im deutschsprachigen Raum Fuß zu fassen. Neben den klassischen Sportwetten bietet der Buchmacher einen Casino- und Live-Casino-Bereich an. Hinter dem Buchmacher steht das Unternehmen CW Marketing B.V., das mehrere Anbieter auf dem Gambling- und Sportwetten-Sektor betreibt. Der Bookie verfügt über eine Sportwetten-Lizenz von Curacao. Eine Anmeldung bei diesem Anbieter ist also absolut sicher.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Details zur Registrierung
  • kostenlose Anmeldung
  • Einschränkungen bei Anmeldung
  • Hilfe bei Problemen
  • Sperre des Wettkontos
  • Kontostornierung
  • Vorteile der Registrierung

Bonusinformation Campeonbet

Bonusinformation Campeonbet"
Bonus Details
100 % bis € 100 + € 20 Gratiswette EXKLUSIV
auf die 1. Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 8x Summe aus Einzahlung und Bonus
  • Mindestquote: 2.00
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage
  • Wettarten: Draw-No-Bet, Handicap, System- und Chain-Wetten nicht möglich
  • Sportarten: Tennis und Baseball nicht möglich
Zum Bonus

Gutscheininformation Campeonbet

Gutscheininformation Campeonbet"
Gutschein Details
€ 5 Gratiswette
nur für die Anmeldung
Alle Details
  • Höhe der Gratiswette: € 5
  • Maximaler Gewinnbetrag: € 100
  • Mindestumsatz: 1x Gewinne der Gratiswette
  • Mindestquote: 2.00
  • Zeitliche Umsatzfrist: 7 Tage
  • Einschränkungen bei Wettarten: Baseball, Tennis, Handicap oder Draw no bet nicht erlaubt
Zur € 5 Gratiswette

In 5 Schritten zum Campeonbet Wettkonto

  • 1. Mit einem Klick auf einen Klink gelangt ihr direkt auf die Seite des Wettanbieters
  • 2. Klickt auf „Registrieren“
  • 3. Füllt das Anmeldeformular aus
  • 4. Bestätigt die E-Mail, das euch das Wettunternehmen zukommen lässt
  • 5. Verifiziert euer Alter und eure Identität

Details zur Registrierung

Es ist besonders wichtig, dass ihr euch über unsere Seite beim Buchmacher anmeldet. Ihr klickt dazu einfach auf einen der hier angebotenen Links und das Bild, um ohne Umweg zu Campeonbet zu gelangen. Nur so habt ihr nämlich Zugriff auf den exklusiven Willkommensbonus. Ihr solltet das daran erkennen, dass unter dem Logo des Buchmachers groß „Wettformat“ steht. Auf der Bookie-Site klickt ihr auf „Registrieren“ in der Mitte des Bildschirms. Als nächsten Schritt gebt ihr eure E-Mail-Adresse an und legt ein Passwort fest. Dieses muss aus zumindest 6 Zeichen bestehen. In der weiteren Folge müsst ihr wahrheitsgemäß eure persönlichen Daten angeben. Dies ist wichtig, da ihr euch nach der Anmeldung verifizieren müsst. Ungereimtheiten bei euren Angaben zu Alter und Identität führen unweigerlich zur Kontoschließung. Die Registrierung schließt ihr ab, indem ihr die Mail bestätigt, die ihr vom Wettunternehmen zugeschickt bekommt.

Campeonbet Anmeldung Hier kommt ihr direkt zu Campeonbet Anmeldung

Ist eine Kontoeröffnung bei Campeonbet kostenlos?

Eine Registrierung bei diesem Buchmacher ist selbstredend ohne direkte Kosten verbunden. Auch die Kontoeröffnung selbst verpflichtet noch nicht, das Wettguthaben aufzuladen. Einzahlen müsst ihr nur, wenn ihr bei diesem Bookie Sportwetten platzieren wollt und wenn ihr das Willkommensangebot in Anspruch nehmen wollt. Darauf gehen wir weiter unten detaillierter ein.

Gibt es Einschränkungen bei der Anmeldung?

Aus lizenztechnischen Gründen dürfen sich Einwohner aus Griechenland und den USA nicht bei diesem Buchmacher registrieren. Für Bewohner aller anderen Staaten gibt es in dieser Hinsicht keine Einschränken. Es versteht sich von selbst, dass ihr volljährig sein müsst, wenn ihr euch bei Campeonbet anmelden wollt. Personen unter 18 Jahren ist es verboten, bei einem Buchmacher Wetten abzuschließen. Außerdem darf pro Person, Haushalt und IP-Adresse nur ein Wettkonto eröffnet werden.

Was kann ich bei Problemen mit der Anmeldung bei Campeonbet machen?

Mit dem Kundensupport haben wir bislang ganz gute Erfahrungen gemacht. Ihr habt beispielsweise die Möglichkeit, euch per Live Chat an einen Service-Mitarbeiter zu wenden, wenn ihr Schwierigkeiten mit dem Anmelden habt. Diese steht euch von 9 bis 1 Uhr MEZ zur Verfügung, allerdings kann es sein, dass ihr auf einen deutschen Support-Mitarbeiter warten müsst. Ihr könnt euren Anfragen auch per Mail schicken. Hier werden derzeit Antworten in Deutsch, Englisch, Spanisch und Portugiesisch angeboten. Auch eine Telefonnummer wird bereitgestellt, hier müsst ihr aber mit Kosten rechnen. Campeonbet bietet auch einen recht umfangreichen FAQ-Bereich an, wir müssen aber bekritteln, dass dieser auch bei deutscher Sprachausgabe in Englisch gehalten ist.

Wann wird mein Campeonbet Wettkonto geschlossen?

Bei Zuwiderhandeln der Allgemeinen Geschäftsbedingungen schließt euch Campeonbet den Account. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn es Verdacht auf Betrug gibt, etwa wenn ihr euch ein zweites Mal anmelden wollt oder illegale Aktivitäten mit eurem Wettkonto vorhabt. Bei einer Kontoschließung seitens des Anbieters verfallen euch alle Beträge, die ihr in eurem Account habt, also das gesamte Wettguthaben, alle Boni und alle damit erzielten Gewinne. Eine Kontoschließung wird auch veranlasst, wenn der Verdacht besteht, dass dem Wettkunden durch spielsüchtiges Verhalten ein finanzieller Schaden entstehen könnte – in diesem Fall geschieht dies zum Schutz des Kunden. Nach 12 Monaten ohne Anmeldung, Ein- oder Auszahlung stuft Campeonbet euer Wettkonto als „inaktiv“ ein. Ihr werdet dann vom Anbieter kontaktiert. Wenn darauf keine Reaktion erfolgt, wird euer Konto geschlossen und ihr bekommt etwaiges Wettguthaben ausbezahlt.

Kann man bei diesem Bookie die Anmeldung selbst wieder rückgängig machen?

Natürlich könnt ihr eure Anmeldung bei diesem Anbieter auch selbst wieder stornieren. Ihr müsst euch dazu mit dem Kundenservice in Verbindung setzen. Die Schließung eures Accounts wird unverzüglich in die Wege geleitet. Ihr könnt euch auch für eine bestimmte Zeit selbst ausschließen – auch hier wird wieder auf verantwortungsbewusstes Spielen und Wetten geachtet. Diese Einstellung findet ihr in eurem Profil unter „Time-out“. Ihr könnt hier dann eine Pause von 1, 3, 7 oder 15 Tagen auswählen.

Welche Vorteile entstehen euch durch die Registrierung bei Campeonbet?

Wenn ihr euch bei Campeonbet anmeldet, habt ihr Zugang zum gesamten Sportwetten-Bereich des Bookies. Das Wettprogramm ist üppig ausgefallen – ihr könnt bei den Klassikern Fußball, Tennis und Eishockey in den verschiedensten Ligen und Ländern wetten, auch unterklassige Events sind möglich. Betrieben wird auch ein Casino und Live Casino, dazu werden Turniere und Games angeboten. Campeonbet hat auch nicht den immer größer werdenden Sektor des Virtuals Sports vergessen. Außerdem habt ihr durch eine Kontoeröffnung Anspruch auf den Neukundenbonus. Und hier haben wir es in Kooperation mit Wettformat mit einem exklusiven Willkommensgeschenk zu tun. Ihr bekommt hierbei auf die erste Einzahlung 100% bis zu einer Höhe von € 100 und zusätzlich eine € 20 Gratiswette.