mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wie kann ich mich bei Bonkersbet auszahlen lassen?

Lesedauer: 1 Minute

100% Wettbonus

bis zu € 100 auf die 1. Einzahlung

Auf dieser Seite erklären wir euch, wie einfach ihr euch beim Wettanbieter Bonkersbet auszahlen lassen könnt. Angenommen, ihr seid schon einige Zeit bei diesem Bookie registriert und habt ein bisschen was beim Wetten gewonnen. Dann wollt ihr natürlich einmal über euer Geld verfügen können. Wir gehen den Abbuchungsprozess Schritt für Schritt mit euch durch. Wir stellen euch dar, was ihr bei Problemen mit der Auszahlung bei Bonkersbet machen könnt, welche Methoden euch für das Abheben zur Verfügung stehen und wie lange es dauert, bis das Geld auf eurem Bankkonto landet. Bonkersbet ist erst relativ kurz auf dem Markt, Ende 2018 ist man online gegangen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Weitere Infos zum Abheben
  • Auszahlungsmöglichkeiten
  • Abbuchung per PayPal
  • Auszahlungsdauer
  • mobil auszahlen lassen
  • maximale und minimale Abbuchungshöhe
  • Gebühren
  • Hilfe bei Problemen

Bonusinformation BonkersBet

Bonusinformation BonkersBet"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die 1. Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 5x (Einzahlung+Bonus)
  • Mindestquote: 2.00
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage
  • 7 Tage nach Ersteinzahlung gültig
  • nicht erlaubte Wetten: Handicap, Asian Handicap, doppelte Chance, „Unentschieden – Geld zurück“ und Asiatische Over/Under
  • nicht gültig in: USA, Nordkorea, Bulgarien, Frankreich
Zum Bonus

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Abbuchung bei Bonkersbet

  • 1. Geht über einen Link auf die Seite des Buchmachers
  • 2. Dort klickt ihr in eurem Konto auf „Zahlungen/Auszahlen“
  • 3. Dann könnt ihr den gewünschten Auszahlungsbetrag und die -methode eingeben
  • 4. Bestätigt diesen Vorgang und das Geld ist zu euch unterwegs

Weiterführende Informationen zum Geldabheben von eurem Bonkersbet Wettkonto

Mit einem Klick auf einen Link oder das Bild auf unserer Seite kommt ihr ohne Umwege auf die Seite des Buchmachers. Wenn ihr dort eingeloggt seid, könnt ihr in eurem Profil durch die Optionen „Zahlungen/Auszahlen“ eine Abbuchung veranlassen. Ihr gebt einfach den gewünschten Betrag und die bevorzugte Auszahlungsoption ein und bestätigt diesen Vorgang. Die Transaktion wird üblicherweise mit jener Methode durchgeführt, mit der ihr auf das Wettkonto eingezahlt habt. Wenn ihr im Laufe der Zeit verschiedene Optionen zum Einzahlen nutzt, stehen euch mehr Möglichkeiten offen, mit denen ihr euer Wettguthaben abgehen könnt.

Bevor ihr eure erste Auszahlung vornehmen könnt, müsst ihr euch beim Bookie verifiziert haben. Möglich ist dies mit einer Haushaltsrechnung, die nicht älter als 3 Monate ist, einem Personalausweis oder Führerschein, amtlichen Dokumenten oder ein Kontoauszug. Wichtig ist dabei, dass euer Name und eure Anschrift darauf zu lesen sind. Bonkersbet behält sich das Recht vor, weitere Dokumente von euch zum Identitätsnachweis zu verlangen. Damit sollen Geldwäsche und – zu eurer eigenen Sicherheit – Identitätsraub verhindert werden. Wenn sich bei euren persönlichen Daten etwas ändert, beispielsweise durch Umzug, müsst ihr dies dem Buchmacher umgehend mitteilen.

Bonkersbet Zahlungsmethoden Diese Zahlungsmittel stehen euch bei Bonkersbet zur Verfügung.

Mit welchen Methoden dürft ihr euch auszahlen lassen?

Bei den Auszahlungsmöglichkeiten finden wir bei Bonkersbet den absoluten Standard vor. Möglich sind Abbuchungen mittels Kreditkarte (Visa, Master Card), per klassischer Banküberweisung und mit den E-Wallets Skrill und Neteller. Mit der Einzahlungsoption Paysafe-Card könnt ihr euch nicht auszahlen lassen. Weitere Optionen stehen den Wettfreunden aktuell nicht zur Verfügung. Wir könnten uns aber vorstellen, dass der Bookie im Laufe der Zeit auf diesem Sektor nachrüstet.

Wird auch PayPal als Abbuchungsoption erlaubt?

Hier müssen wir leider Nein sagen, PayPal ist nicht im Portfolio dieses jungen Bookies. Allerdings kommt ihr auch mit den oben angeführten Optionen leicht an euer Wettguthaben und könnt euch dies auf euer Bankkonto transferieren lassen.

Wie lange dauert es, bis mir das Guthaben zur Verfügung steht?

Am schnellsten geht es unseren Erfahrungen zufolge mit den E-Wallets Skrill und Neteller. Hier könnt ihr im Idealfall binnen weniger Minuten über euer Geld verfügen. Etwas länger dauert es mit Kreditkarten-Abbuchungen und per Banküberweisung. Hier sind 1 bis 3 Werktage bzw. bis zu 4 Werktage Bearbeitungszeit die Regel. Das Wettunternehmen prüft alle Auszahlungen und behält sich dabei das Recht vor, die Transaktion 30 Tage aufzuschieben.

Funktioniert die mobile Auszahlung bei Bonkersbet?

Dieser junge Sportwettenanbieter setzt auf eine übersichtlich gestaltete mobile Version. Entsprechend funktioniert auch die mobile Auszahlung reibungslos. Der Vorgang ist der gleiche wie oben beschrieben.

Gibt es eine maximale und minimale Abbuchungshöhe?

Pro Monat dürft ihr maximal € 10.000 bei Bonkersbet abheben. Der Mindestbetrag für Auszahlungen per Banküberweisung liegt bei € 25, für andere Zahlungsmethoden bei € 10 €.

Fallen beim Abheben vom Bonkersbet Wettkonto Gebühren an?

Maximal dürft ihr pro Kalenderwoche dreimal vom Wettkonto abheben. Wenn ihr diese Anzahl überschreitet, müsst ihr eine Gebühr pro Auszahlung von € 5 berappen.

Was kann ich bei Problemen mit der Auszahlung machen?

Bonkersbet sollte unseren Erfahrungen nach in diesem Sektor noch etwas nachbessern. Zumindest, was die Möglichkeiten betrifft bei Anfragen mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. Derzeit stehen euch eine E-Mail-Adresse (support@bonkersbet.com) und ein Live Chat zur Verfügung, wenn ihr Schwierigkeiten mit der Auszahlung bei Bonkersbet habt. Eine Telefonnummer oder ein Kontakt wird leider nicht angeboten. Die Service-Mitarbeiter machten in unseren Tests aber einen kompetenten Eindruck und konnten unsere Fragen zu unserer Zufriedenheit beantworten. Verbesserungspotenzial sehen wir im FAQ-Bereich, der doch noch etwas klein geraten ist.