Wie bewerten wir die mobile Seite oder App von Bonkersbet?

Lesedauer: 3 Minuten

100% Bonkerbet Bonus

mit bis zu € 100 Extra mobil wetten

Sportwetten werden zunehmend gerne von unterwegs aus platziert. Besonders praktisch ist dies bei Live Wetten. Einige Buchmacher bieten eigens dafür konzipierte Sportwetten-Apps an, andere wiederum setzen auf eine mobile Version. Wie verhält es sich beim Sportwetten-Anbieter Bonkersbet? Es gibt zwei gute Nachrichten: Ihr müsst euch nicht extra ein Programm herunterladen, um mobil Wetten platzieren zu können. Und Bonkersbet bietet eine mobile Version seiner Website, die eine App aus unserer Sicht überflüssig macht. Dieser Bookie stieg erst Ende 2018 in die Wettanbieter-Szene ein, ist also ein vergleichsweise junger Buchmacher in der Branche. Auf dieser Seite stellen wir euch die mobile Version des Buchmachers vor, erläutern, ob ihr auch mobil Anspruch auf den Willkommensbonus habt und gehen Schritt für Schritt mit euch durch, wie ihr von unterwegs aus Wetten abschließt.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Vorteile
  • Neukundenbonus mobil verfügbar?
  • mobiles Wettprogramm
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Download
  • Geräte-Kompatibilität
  • mobil Wetten platzieren
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Hilfe bei Problemen

Bewertung der App für
BonkersBet,
8 / 10 Punkte

Bonusinformation BonkersBet

Bonusinformation BonkersBet"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die 1. Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 5x (Einzahlung+Bonus)
  • Mindestquote: 2.00
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage
  • 7 Tage nach Ersteinzahlung gültig
  • nicht erlaubte Wetten: Handicap, Asian Handicap, doppelte Chance, „Unentschieden – Geld zurück“ und Asiatische Over/Under
  • nicht gültig in: USA, Nordkorea, Bulgarien, Frankreich
Zum Bonus

So gelang ihr zur mobilen Version von Bonkersbet

  • 1. Geht über einen Link auf die Seite des Buchmachers
  • 2. Mit einem Smartphone oder Tablet öffnet sich automatisch die mobile Ansicht
  • 3. Praktisch: Ihr müsst kein Extra-Programm downloaden, um bei Bonkersbet mobil wetten zu können

Kann die mobile Version von Bonkersbet überzeugen?

Mit dieser Anwendung könnt ihr bei Bonkersbet ganz bequem Wetten von unterwegs aus platzieren – egal, wo auf der Welt ihr euch aufhaltet. Das Einzige, was ihr dafür benötigt, ist eine stabile Internetverbindung und ein mobiles Endgerät, mit dem ihr durch die Seite navigiert. Das Praktische ist, dass ihr auf eurem Device keinen Speicherplatz freischaffen für oder belegen müsst mit einem Zusatz-Programm, weil ihr die mobile Website des Buchmachers direkt mit jedem gängigen Browser öffnen könnt. Die Seite funktioniert wie eine App – ohne dass ihr etwas herunterladen müsst.

Bonkersbet mobil Die mobile Ansicht ist bei Bonkersbet klar strukturiert.

Kann ich den Neunkundenbonus auch mobil in Anspruch nehmen?

Der Willkommensbonus für neue Wettkunden ist natürlich bei Bonkersbet natürlich auch in der mobilen Version verfügbar. Der Bookie gewährt euch bei der ersten Anmeldung einen 100% Bonus auf die 1. Einzahlung bis zu einer Höhe von € 100. Wir haben es hier mit einer der klassischen Varianten eines Willkommensprogramms zu tun. Natürlich müsst ihr dafür auch Anforderungen einhalten. So müsst ihr die Summe aus Einzahlungs- und Bonusbetrag 5x auf qualifizierende Wetten abschließen. Die Mindestquote muss dabei 2.00 oder höher betragen. Zeit habt ihr dafür 30 Tage. Eine ausführliche Review lest ihr auf unserer Bonkersbet Bonusseite.

Welche Sportarten bietet Bonkersbet mit diesem Programm an?

Bei Bonkersbet sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Im Wettprogramm finden sich Klassiker wie Fußball, Tennis und Eishockey wie die eher britischen Sportarten Snooker, Rugby und Darts sowie auch exotischere Disziplinen wie Bandy, Hurling und Gaelic Football. Auch Fans von Gesellschafts- und Politikwetten kommen bei diesem Bookie auf ihre Kosten. Das Wettangebot unterscheidet sich dabei in der mobilen Version nicht von der herkömmlichen Website.

Wie benutzerfreundlich ist die mobile Bonkersbet Seite?

Die mobile Ansicht kommt in einem klassischen dunklem Design daher. Die Schriften sind überwiegend in Weiß gehalten, was einen guten Kontrast zum schwarzen Hintergrund schafft. Einzelne Punkte sind in Gelb gehalten wie Live Wetten und die Live-Spielstände. Mit einem Klick auf „Menü“ links oben öffnet sich die Sidebar, in der ihr alle Sportarten findet, auf die ihr Wetten abschließen könnt. Mit einem Klick auf die drei Striche rechts oben kommt ihr in euer Profil. Dort könnt ihr euch registrieren und einloggen und Einstellungen nach eurem Gusto anpassen. Störend sind die Slideshows, in denen auf bevorstehende Events und aktuelle Angebote aufmerksam gemacht wird. Dies finden wir zu hektisch, obwohl natürlich immer wieder ein Highlight darunter ist, seien es sportliche Events oder Wettboni, die man nicht verpassen möchte. Auch nicht ideal gelöst finden wir die Infos zum Unternehmen und Hilfsangebote. Dies alles ist erst unter allen Sport-Events zu finden, ihr müsst euch also durch die komplette Website scrollen, um zum FAQ-Bereich und zu den AGB zu kommen. Diese Punkte hätte man auch in die Sidebar einbauen können, wie es andere Anbieter vorgezeigt haben. Im Großen und Ganzen ist die mobile Ansicht der Bonkersbet Sportwetten-Seite aber intuitiv gestaltet. Nach wenigen Klicks ist man am gewünschten Ziel. Eine Sportwetten-App ist von diesem Anbieter laut Auskunft des Kundenservice übrigens derzeit zwar geplant, aber noch nicht in Bearbeitung. Mit der mobilen Version findet ihr aber problemlos euer Auslangen, wie wir finden.

Muss man extra ein Programm dafür herunterladen?

Nein, ihr könnt ganz einfach mit eurem mobilen Endgerät – sei es Smartphone oder Tablet – die Seite ansurfen und ihr kommt zur mobilen Ansicht von Bonkersbet. Der große Vorteil ist natürlich, dass ihr nun sofort drauflos wetten könnt und euch nicht erst noch mit dem Herunterladen eines Programmes aufhalten müsst.

Auf welchen Endgeräten ist diese Anwendung benutzbar?

Hier haben wir den nächsten Vorteil der mobilen Version: Sie ist für alle mobilen Endgeräte kompatibel. Ihr könnt mit eurem liebsten Browser auf die Seite des Wettanbieters gehen und eure Wetten von unterwegs aus setzen. Egal ob ihr Android, iOS (Apple) oder ein Windows-Betriebssystem nutzt – die Bonkersbet Website funktioniert auf Handy oder Tablet gleichermaßen gut. Ihr müsst außerdem nicht das aktuellste Gerät besitzen, um hier mobil wetten zu können.

Wie lässt sich bei Bonkersbet mobil eine Wette platzieren?

  • 1. Sucht euch euer gewünschtes Event aus
  • 2. Findet dieses entweder auf der Startseite unter den Highlights oder bei den Live-Events
  • 3. Klickt ansonsten auf „Menü“ und sucht euch die Sportart aus
  • 4. Mit einem Klick auf das Match oder das Rennen seht ihr die unterschiedlichen Wettvarianten. Hier müsst ihr nur die Quote anklicken, um die Wette in den Tippschein zu legen
  • 5. Der Wettschein wird links unten angezeigt. Dort wählt ihr den Betrag aus, den ihr setzen wollt und klickt zum Abschluss auf „Platzieren Sie Ihre Wette“

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich mit der mobilen Version?

In diesem Bereich fährt Bonkersbet ein absolutes Basisprogramm. Ihr könnt – auch mobil – per Kreditkarte (Visa, Master Card), Banktransfer, Skrill, Neteller und per Paysafe-Card auf euer Wettkonto einzahlen. Bonkersbet ist ein junges Unternehmen und bemüht sich unseren Recherchen zufolge um weitere Wett-Lizenzen. Möglicherweise wird auch bei den Zahlungsmöglichkeiten noch nachgebessert. Bonkersbet bietet derzeit die gängigsten Methoden an, um ein- und auszuzahlen, das können wir dem Bookie schon anrechnen. Auch mit der mobilen Seite könnt ihr problemlos euer Wettkonto füllen und davon abbuchen.

Was kann ich bei Problemen mit der Mobil-Version von Bonkersbet tun?

Mit dem Kundensupport von Bonkersbet haben wir prinzipiell gute Erfahrungen gemacht. Zunächst solltet ihr in den FAQ-Bereich schauen, wenn ihr mit der mobilen Ansicht Probleme habt. Dort könnte eure Frage schon beantwortet werden. Wenn ihr noch nicht weiterwisst, könnt ihr dem Wettunternehmen eine E-Mail schicken. Außerdem steht euch der Live Chat rund um die Uhr – allerdings lediglich in englischer Sprache – zur Verfügung.