Auszahlungsmöglichkeiten bei betwinner?

Lesedauer: 2 Minuten

100 % Bonus

bis zu € 130 auf eure 1. Einzahlung, Bonuscode WF130

Wenn ihr eure Wetten bei einem Buchmacher erfolgreich platziert habt und Gewinne erzielen konntet, stellt sich über kurz oder lang die Frage, wie ihr euch diese Gewinne auszahlen lassen könnt. Um diese Frage zu beantworten, haben wir von Wettformat eine schrittweise Anleitung zusammengestellt. Von der Dauer der Auszahlung unterschiedlicher Transaktionsservices, über eventuell anfallende Kosten bis zum Kundenservice bei möglichen Problemen, wir haben alle Eventualitäten für euch überprüft. Das Ergebnis unserer Recherche präsentieren wir euch im Folgenden.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Auszahlung Schritt für Schritt
  • Auszahlung
  • Auszahlungsmethoden
  • PayPal verfügbar?
  • Dauer der Überweisung
  • Mobile Auszahlung
  • Minimale und maximale Höhe der Auszahlung
  • Gebühren
  • Kunden-Service

Bonusinformation Betwinner

Bonusinformation Betwinner"
Bonus Details
100% bis € 130 EXKLUSIV
auf die 1. Einzahlung
Bonuscode: WF130
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus 100 % auf 1. Einzahlung
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 130
  • Mindestquote: 1.40
  • Mindestumsatz: 5x bei Kombiwetten
  • Mindesteinsatz: € 1
  • Zeitliche Frist: 30 Tage nach Erstregistrierung
  • Einschränkungen bei Wettarten: nur Kombi-Wetten gültig
  • Gültig in: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zum Bonus

Welche Schritte sind zur Abbuchung nötig?

Im 1. Teil unserer Ausführungen möchten wir euch eine kurze, schrittweise Anleitung geben, wie ihr euch erfolgreich Gewinne auszahlen lassen könnt. Im weiteren Verlauf unseres Textes werden wir euch die erwähnten Punkte genauer erläutern, damit eurerseits keinerlei Missverständnisse entstehen. So kommt ihr Schritt für Schritt zu euren Gewinnen.

  • 1. Loggt euch bei Betwinner ein
  • 2. Klickt auf das Dollar-Symbol
  • 3. Klickt auf Auszahlung
  • 4. Wählt die gewünschte Auszahlungsmethode aus und gebt den gewünschten Betrag ein
  • 5. Auszahlung beantragen und fertig

Wie läuft die Auszahlung bei Betwinner konkret ab?

Damit eine Auszahlung erfolgreich vollzogen werden kann, müsst ihr euch erst einmal beim Wettanbieter anmelden. Wenn ihr euch nun in eurem Account befindet, werdet ihr im oberen Bereich der Desktop-Ansicht ein Dollar-Zeichen erkennen. Wenn ihr auf dieses Zeichen klickt, gelangt ihr auf die Seite der Zahlungen. Dort steht euch „Auszahlung“ als Option zur Auswahl. Als nächsten Schritt müsst ihr eine gewünschte Auszahlungsmethode auswählen. Als nächsten Schritt erfolgt die Eingabe des gewünschten Auszahlungsbetrags. Danach steht der erfolgreichen Auszahlung nichts mehr im Wege. Wir möchten euch im nächsten Punkt auf die verschiedenen Methoden aufmerksam machen, damit ihr einen Überblick darüber bekommt, welche euch Betwinner bei der Auszahlung zur Verfügung stellt. Wir von Wettformat leiten euch jedenfalls direkt auf die Seite des Buchmachers weiter. Ihr müsst dafür lediglich auf das Bild klicken und schon landet ihr auf der Betwinner Website.

betwinner-auszahlung Wir leiten euch direkt auf die Seite des Buchmachers weiter

Welche Auszahlungsmethoden sind bei Betwinner verfügbar?

BetWinner überzeugt mit unzähligen Zahlungsoptionen. Sowohl für Einzahlungen als auch Auszahlungen stehen vielerlei Optionen zur Auswahl. Allerdings bietet der Buchmacher auch Services an die in Österreich und Deutschland nicht zur Auswahl stehen. Kunden aus der DACH Region können per Kreditkarte (VISA, Mastercard), E-Wallets (Skrill, Perfect Money), Bezahlsysteme (NETELLER, eco PAYEER), Prepaid-Karten, Banküberweisung oder per Krypto-Währung eine Auszahlung durchführen. Wir beurteilen die Auswahl als durchaus positiv, da Betwinner versucht, jegliche Zahlungsmöglichkeit abzudecken. Zu beachten gilt es, dass die Auszahlung jeweils mit dem gleichen Zahlungsverfahren durchzuführen ist, welches zur Einzahlung verwendet wurde.

Bietet Betwinner PayPal als Auszahlungsmethode an?

Zur Auszahlung eurer erzielten Gewinne steht euch bei Betwinner PayPal leider nicht zur Verfügung. Zwar hat Betwinner den Online Finanzdienstleister in seinem Einzahlungs-Sortiment, bei der Auszahlung steht euch PayPal jedoch nicht zur Verfügung.

Wie lange dauern die verschiedenen Auszahlungsoptionen?

Bei den meisten Auszahlungsmethoden wird euch der gewählte Betrag innerhalb weniger Minuten gut geschrieben. Betwinner gibt hier eine maximale Wartezeit von 15 Minuten an. Wenn ihr eine Auszahlung per Kreditkarte beantragt, müsst ihr mit einer Wartezeit zwischen 1 Minute und 7 Tagen rechnen. Direktüberweisungen auf ein Bankkonto via SEPA zum Beispiel erfolgt prinzipiell sofort, etwaige Wartezeiten können aber durch Transferbedingungen des jeweiligen Finanzinstituts auftreten. Diese gilt es mit der jeweiligen Bank abzuklären.

Kann eine Auszahlung auch mobil erfolgen?

Ja, es besteht die Möglichkeit, die Überweisung mobil zu beantragen. Ihr könnt bei diesem Wettanbieter bequem von unterwegs eine Auszahlung vornehmen. Dies stellt sich für manche Wettfan als sehr positiven Faktor heraus. Die Auszahlung erfolgt exakt wie bei der Desktop-Version.

Gibt es eine maximale oder minimale Höhe bei der Abbuchung?

Nach unserer ausführlichen Recherche konnten wir keine Beschränkungen der Maximalbeträge ausfindig machen. Es gelten jedoch Minimalbeträge, die ihr bei der Beantragung der Auszahlung beachten solltet. VISA verlangt einen Minimalbetrag von € 1,50. E-Wallets wie Skrill, NETELLER verlangen einen Betrag von mindestens € 2,00. Per Banküberweisung sind die Beträge bei Rapid Transfer mit mindestens 2,00 € und bei Sepa mit € 1,50 festgeschrieben. Per Kryptowährung gilt auch ein Mindestbetrag von € 1,50.

Fallen Gebühren bei Auszahlungen an?

Unsere ausführlichen Recherchen haben ergeben, dass ihr bei Betwinner mit keinerlei Gebühr rechnen müsst. Jegliche Auszahlungsmethode ist seitens des Wettanbieters gebührenfrei. Etwaige Gebühren der Finanzdienstleister gilt es gesondert zu betrachten und wurden hier nicht berücksichtigt.

Die Abbuchung funktioniert nicht: Was kann ich tun?

Betwinner bietet euch ein umfangreiches Kunden-Service an. Es besteht die Möglichkeit, per E-Mail mit dem Wettanbieter in Kontakt zu treten. Zudem steht unter dem Menüpunkt „Kontakte“ eine Kundenservice-Hotline zur Auswahl und Kunden Service Formular zur Auswahl. Betwinner bietet auch die Möglichkeit einen Rückruf des Kundenservice zu beantragen. Dafür müsst ihr euere Telefonnummer in einem Formular hinterlassen und um Rückruf auf angegebene Telefonnummer bitten. So könnt ihr anfallende Gebühren sparen. Wir beurteilen den Helpdesk als durchaus positiv, da Betwinner unterschiedliche Hilfestellung anbietet und somit ein gutes Kundenservice gewährleistet.