Bethard Gutschein

Bethard Gutschein 5

Die besten Gratiswetten gibt es nur auf Wettformat. Deswegen freut es uns wieder ein neues Angebot an den Start zu bringen. Dieses Mal vom Wettanbieter Bethard. Bethard gibt für alle Neukunden, die sich über Wettformat neu anmelden einen €5 Bethard Gutschein ohne Einzahlung. Das heisst ihr könnt den neuen Wettanbieter wie gewohnt völlig ohne Risiko testen aber trotzdem gewinnen. Es handelt sich um einen Gutschein in Form von Wettguthaben, das heisst ihr könnt den Betrag nach Belieben teilen und auf mehrere Wetten platzieren. Also gleich anmelden und loswetten! (aktuell nicht verfügbar)

Bethard Gutschein
Bethard Gutschein €5 OHNE Einzahlung
4 / 5 Sterne

SCHRITT 1

Jetzt über diesen Link Bethard besuchen

SCHRITT 2

neues Bethard Wettkonto anmelden!

SCHRITT 3

5€ sind sofort auf deinem Wettkonto!

ZUSÄTZLICH €20 einzahlen und mit €60 wetten

Bethard 20 einzahlen 60 wetten

Mit einer Einzahlung von nur €20 könnt ihr euch ein Wettguthaben von €40 sichern. Also ein Bonus von €40 oder 200%. Das ist unschlagbar!

Zum Angebot

Bethard Gutschein Aktionslink klicken und Bethard besuchen

Da es sich bei diesem Bethard Gutschein um ein exklusives Angebot auf Wettformat handelt müsst ihr euch um den Bethard Gutschein erhalten zu können über einen Aktionslink auf unserer Seite anmelden. Am Besten nutzt ihr dafür den oben angeführten Link "Jetzt registrieren" unter Schritt 1. Dieser bringt euch direkt zum Webseite von Bethard, wo ihr dann ein neues Wettkonto anmelden könnt. Durch den Klick auf den Button seid ihr dann der Aktion zugeordnet und berechtigt, den Bethard Gutschein im Wert von €5 ohne Einzahlung zu erhalten. Achtet auch unbedingt darauf, dass euer Browser Cookies akzeptiert und dass ihr zwischen dem Klick auf den Link und den Anmelden des neuen Wettkontos nicht noch eine andere Webseite aufruft. In diesem Fall könnte es sein, dass ihr die Zuordnung zur Aktion verliert und keinen Bethard Gutschein erhalten könnt. Also Link klicken und sofort neues Wettkonto bei Bethard anmelden, dann sollte alles klappen und ihr könnt in nur wenigen Schritten euch das gratis Wettguthaben sichern. Den Link zur Neuanmeldung bei Bethard findet ihr oben rechts unter "KONTO ERÖFFNEN"

Bethard website

Neue Bethard Wettkonto anmelden

Nun öffnet sich das Anmeldeformular für die Registrierung eines neuen Bethard Wettkontos. Das Ganze dauert wie bereits erwähnt nur wenige Minuten. Wählt einen Bethard Benutzernamen und gebt eure restlichen persönlichen Daten ein. Achtet darauf, dass die Daten auch alle korrekt sind. Befinden sich Fehler in der Anmeldung, oder sind die Daten unvollständig, kann es sein, dass ihr den Bethard Gutschein nicht erhalten könnt. Hier achten die Wettanbieter immer sehr genau darauf, ob auch alle Angaben stimmig sind. Folgt einfach den 3 Schritten im Bethard Anmeldeformular und schließt die Registrierung ab.

Bethard sign up

5€ Wettguthaben erhalten

Nachdem euer neues Wettkonto fertig angemeldet ist kann es auch gleich los gehen, denn dieses Angebot wird sofort nach der Anmeldung gewährt. Das heisst ihr habt keinerlei Wartezeit sondern es erscheinen sofort 5€ Wettgutahben nach der Registrierung auf eurem Bethard Wettkonto.

Bethard Gutschein Bedingungen

Wie auch bei allen anderen Gratiswetten und Gutscheinangeboten gibt es auch beim Bethard Gutschein gewisse Kriterien die erfüllt werden müssen, bevor man einen erzielten Gewinn auszahlen lassen kann. Die Mindestquote beträgt 2.00 und der Mindestumsatz 14x. Bei einem Bethard Gutschein von €5 müsst ihr also Wetten im Wert von €70 platzieren und das bei einer Mindestquote von 2.00. Habt ihr danach einen Gewinn auf eurem Wettkonto könnt ihr diesen auch auszahlen lassen. Der €5 Bethard Gutschein ist gültig für 14 Tage nachdem ihr diesen erhalten habt. Werden die Umsatzbedingungen innerhalb dieses Zeitraums nicht erfüllt verfällt der Bethard Gutschein. Das Angebot ist pro Haushalt und IP nur 1x gültig. Mehrfachwettkonten sind nicht gestattet. Bethard behält sich das Recht von diese Aktion jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu beenden und in Einzelfällen nicht zu gewähren.