Wie gut lässt sich die Bethard Sportwetten App bedienen?

Lesedauer: 2 Minuten

€ 50 Echtgeld Bonus

auch mobil Bethard Wettbonus sichern!

In diesem Review beschreiben wir euch, wie gut die Sportwetten-App des Buchmachers Bethard funktioniert. Wetten von unterwegs werden immer beliebter, ein mobiler Zugriff auf die Website gehört in der Wettbranche mittlerweile zum Standard. Um euch ein uneingeschränktes Wettvergnügen bieten zu können, stellen immer mehr Bookies Sportwetten-Apps zum Download bereit. Wir sehen uns dabei an, wie benutzerfreundlich diese Anwendungen sind, wie man mit der App Wetten platziert, was man bei Problemen machen kann etc. Bethard ist ein Buchmacher, der mit einem breit aufgestellten Wettprogramm und – für mobiles Wetten besonders interessant – einem tollen Live-Angebot überzeugen kann. Der Bookie, der seit 2016 auf dem deutschen Markt vertreten ist, hat seinen Firmensitz auf Malta und operiert auch mit einer Sportwetten-Lizenz des EU-Staates. Damit unterliegt er den strengen Auflagen der Europäischen Union, ist also absolut zuverlässig und vertrauenswürdig.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Vorteile der App
  • Bonus mobil verfügbar?
  • Wettprogramm
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Download-Möglichkeiten
  • Geräte-Verfügbarkeit
  • mobil wetten
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Hilfe bei Problemen

Bewertung der App für
Bethard,
9 / 10 Punkte

Bonusinformation Bethard

Bonusinformation Bethard"
Bonus Details
€ 50 Echtgeld Bonus
für Neukunden
Alle Details
  • € 100 wetten und € 5 in Echtgeld kassieren
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 50
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • pro € 100 Wettplatzierung bekommt ihr € 5 an Echtgeld Bonus
  • Zeitliche Frist: 7 Tage
  • Einschränkung bei den Wettarten: risikofreie Wetten sind ausgeschlossen
  • Einschränkung bei den Zahlungsmethoden: Neteller, Skrill und Paysafecard sind vom Bonus ausgeschlossen
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Finnland, Norwegen, Kanada, Malda, Brasilien, Chile, Island, Luxemburg, Nigeria, Neuseeland und Peru
Zum Bonus

So kommt ihr am schnellsten an die Bethard App

  • 1. Geht über einen Link auf unserer Seite direkt zum Wettanbieter
  • 2. Meldet euch beim Buchmacher an
  • 3. Klickt in der oberen Leiste auf „Mobile“
  • 4. Ladet die App für euer Betriebssystem herunter

Welche Vorteile habt ihr durch dieses Programm?

Mit der Sportwetten-App von Bethard findet ihr das gesamte Angebot dieses Buchmachers direkt in einem Programm. Vor allem bei Live Wetten bietet sich eine spezielle Anwendung dafür an. Neben einem großen Sportbereich betreibt der Bookie auch ein Online-Casino und ein Live-Casino, die ebenfalls über die Applikation abgerufen werden können. Ihr habt so auch unterwegs Zugang zum breit gefächerten Sportwetten-Angebot. Auch ansonsten entstehen euch keine Nachteile durch diese Sportwetten-App. Das Programm war in unserem Test schon nach wenigen Augenblicken auf dem Handy. Dort belegt es nur wenig Speicherplatz. Eine stabile Internetverbindung vorausgesetzt, könnt ihr nach der Installation von jedem Ort der Welt und rund um die Uhr bei diesem Anbieter Wetten abschließen.

Bethard App Wir bringen euch mit einem Klick zu Bethard.

Bekommt man den Neukundenbonus auch mit der Bethard App?

Auch mobil ist das Neukunden-Programm verfügbar. Platziert in der ersten Woche, gerechnet ab eurer Anmeldung, Wetten ab € 100 und ihr bekommt für jeden € 100 Umsatz € 5 als Echtgeld Bonus überwiesen. Limitiert ist dieser Bonus bei € 50. Ihr könnt über diesen Betrag sofort verfügen. Auf was es allerdings zu achten gilt, ahben wir in einer eigenen Bonus-Seite zusammengestellt. Dieses Review findet ihr am Ende dieser Seite. Daneben gibt es bei der Bethard App noch weitere Bonus-Aktionen für Bestandskunden. So wird die weitere Nutzung des Programms nicht langweilig.

Welches Wettprogramm bietet die Bethard App?

Das Wettangebot unterscheidet sich nicht zur herkömmlichen Website. Bethard bietet von den Klassikern Fußball, Eishockey, Tennis und Basketball über eher britische Sportarten wie Darts, Rugby und Speedway bis zu „Exoten“ wie Badminton, Floorball und Bandy eine breite Palette an Sportwetten an. Beim Fußball sind in England, Deutschland und Österreich Spiele bis in die Amateurklassen zu finden. Auch im Tennis und Eishockey geht das Angebot in die Tiefe und Breite. Bei unserem Test waren in der App auch Wetten zu American Football zu finden, diese Sportart nahm einen prominenten Platz.

Wie benutzerfreundlich finden wir diese Anwendung?

Das Programm ist übersichtlich gestaltet, die Aufmachung ist modern. In den Farben Schwarz, Gelb und Weiß wurde gut auf den Kontrast geachtet, alles ist schön leserlich. Im Header werden die Highlights angezeigt. Auf allzu große und bunte Bilder wurde dabei verzichtet, was der Usability sehr entgegenkommt. In der Mitte des Bildschirms findet sich eine praktische Suche. Hier braucht man nur Event oder Vereinsname eintippen, um einen Überblick über die kommenden Spiele des gesuchten Vereins zu erhalten. Direkt darunter seht ihr alle Sportarten, die im Wettprogramm der App zu finden sind. Wenn Live-Events verfügbar sind, werden sie mit einem Symbol praktischerweise gleich bei der jeweiligen Disziplin angezeigt. Zu den Bonus-Angeboten kommt ihr in der Menüleiste links oben. Dort findet ihr alle Infos über das Unternehmen, den Kundenservice, verantwortungsbewusstes Spielen und die Einstellungen. Ihr gelangt dort auch zum Casino- und Live-Casino-Bereich. Die Ladezeiten hielten sich in unserem Test sehr in Grenzen, was zu angenehmen Erfahrungen mit der Bethard App führte.

Bethard App Die Bethard App überzeugte uns im Test.

Wo kann man diese Applikation herunterladen?

Am einfachsten ist es, wenn ihr mit eurem mobilen Endgerät auf die Seite des Wettanbieters geht. Dort findet ihr ganz oben auf der Website den Menüpunkt „Mobile“, der euch zur richtigen Version der Sportwetten-App führt. Die Android-Version ist direkt über die Bookie-Page zu beziehen. Ihr müsst dazu Downloads aus unbekannten Quellen zulassen. Da wir es bei Bethard mit einem sehr zuverlässigen Anbieter zu tun haben, könnt ihr dem bedenkenlos zustimmen. Für Apple-Nutzer ist das Programm auch ganz einfach im App Store zu finden. Einen Link dazu gibt es auf der Seite des Buchmachers. Bei der Android-Version ist dem Buchmacher übrigens ein Fehler unterlaufen – ihr bekommt nämlich in der deutschen Sprachversion Anweisungen auf Finnisch. Die skandinavischen Wurzeln des Bookies schlagen hier voll durch. Allerdings sollte es auch für Android-Nutzern kein Problem sein, die App herunterzuladen.

Für welche Geräte ist die Bethard App verfügbar?

Diese App ist für Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen Android und iOS verfügbar.

Wie lässt sich eine Wette bei der Bethard Sportwetten App platzieren?

Mit der Bethard Sportwetten-App ist eine Wette im Nu platziert. Hier lest ihr eine Kurz-Anleitung, wie einfach ihr mit diesem Programm Sportwetten mobil abschließt.

  • 1. Sucht euch euer gewünschtes Event aus
  • 2. Mit einem Klick darauf öffnet sich der gesamte Wettmarkt
  • 3. Markiert euren Wett Tipp
  • 4. Öffnet den Wettschein am unteren Rand
  • 5. Gebt den Betrag ein, den ihr setzen wollt – ihr könnt dazu auf die Plus- und Minus-Symbole verwenden
  • 6. Klickt auf „Wette abschließen“

Welche Zahlungsmittel stehen mir mit dieser Anwendung zur Verfügung?

Bethard bietet zwar nicht allzu viele Zahlungsmöglichkeiten an, dafür aber die gängigsten. So ist es auch per App möglich Einzahlungen per Kreditkarte (Visa, Master Card) durchzuführen. Praktisch geht es mit Sofortüberweisung per Trustly und Klarna. Auch die E-Wallets Neteller, Skrill und Paysafe-Card sind Optionen, um bei Bethard das Wettkonto zu füllen.

Was kann ich bei Problemen mit der Bethard App tun?

Wenn ihr Schwierigkeiten mit dieser Anwendung habt, steht euch der Kundenservice von Bethard rund um die Uhr zur Verfügung. Zumindest in englischer Sprache ist ein Service-Mitarbeiter im Live Chat zu jeder Uhrzeit ansprechbar. Auf deutsch könnt ihr hier eure Fragen rund um die App von 9 bis 17 Uhr stellen. Ihr habt auch die Möglichkeit, direkt via Bethard App eine E-Mail an das Unternehmen zu schicken. Außerdem gibt es einen umfangreichen FAQ-Bereich, in dem die gängigsten Fragen zum Thema mobile Anwendung bereits beantwortet sein sollten. Aber auch dieser Bereich ist nur auf englisch verfügbar. Grundsätzlich haben wir mit dem Support dieses Bookies sehr gute Erfahrungen gemacht.