mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Die Verifizierung bei 1xBet - Erkärung und Tipps

Lesedauer: 1 Minute

€ 130 Willkommensbonus sichern!

Sichert euch jetzt den 100% bis zu € 130 Bonus! Bonuscode: WF130

1xBet gehört zu den von uns am besten bewerteten Buchmachern und überzeugt bei einer Vielzahl an Rubriken. Unter anderem stellten wir euch bereits das Wettangebot und die Wettquoten etwas genauer vor. Auf dieser Seite gehen wir auf den Anmeldungsprozess und vor allem auf die Verifizierung genauer ein. Die Verifizierung soll euch und auch den Buchmacher vor illegalen Übergriffen und Betrügern schützen. Im Gegensatz zu anderen Buchmachern ist es bei 1xBet nicht üblich, vor eurer ersten Auszahlung eine Verifizierung durchzuführen. Diese wird nur vom Buchmacher in bestimmten Fällen verlangt. Welche Fälle das sind und was ihr dabei zu tun habt, zeigen wir euch in den folgenden Abschnitten.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Was nützt die Verifizierung?
  • Wie lange dauert ein Verifizierungsprozess?
  • Kann ich auch ohne eine Verifizierung eine Auszahlung vornehmen?
  • Probleme bei der Verifizierung - was nun?
  • Unser Fazit

Bonusinformation 1xbet

Bonusinformation 1xbet"
Bonus Details
100% bis zu € 130
auf die erste Einzahlung
Bonuscode: WF130
Alle Details
  • Mindestquote: 1.40
  • Mindestumsatz: 5x
  • Mindesteinzahlung: € 1
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage ab Registrierung
  • vorgeschriebene Wettart: Kombiwette mit mindestens 3 Ereignissen
  • gültig in u.a. Deutschland, Österreich, Schweiz
Zum Bonus

Was nützt die Verifizierung?

Eine Verifizierung soll euch und dem Buchmacher eine gewisse Sicherheit geben. Immer wieder versuchen es User sich zweimal beim Wettanbieter anzumelden, oder User unter 18 Jahren melden sich illegal auf der Seite an. Auch bei Wettbetrug muss der Buchmacher natürlich einschreiten. Genau bei solchen Fällen wird 1xBet aufmerksam und verlangt von euch eine Verifizierung. Bei dieser müsst ihr meist einen gültigen Ausweis und/oder ein gültiges Dokument vorzeigen um eure Identität zu bestätigen. Bevor dies nicht geschieht und geprüft wurde, könnt ihr keine Auszahlung vornehmen. Im Gegensatz zu anderen Buchmachern ist 1xBet hier sehr kulant und greift tatsächlich nur ein, wenn ein Verdacht besteht. Sollte dies nicht der Fall sein, könnt ihr jeder Zeit und ohne Verifizierung eine Auszahlung durchführen.

Die Anmeldung bei 1xBet geschieht mit nur wenigen Klicks!

Wie lange dauert ein Verifizierungsprozess?

Sollte bei eurem Konto tatsächlich ein Verdacht bestehen, dass etwas nicht korrekt ausgefüllt wurde oder andere Vergehen stattfanden, wird der Buchmacher eine Verifizierung verlangen. Um diese auszuführen, werdet ihr vermutlich einen gültigen Ausweis oder ein gültiges Dokument vorzeigen müssen. Dies könnt ihr entweder per Post schicken oder ihr ladet es als Foto hoch. Die zweite Variante ist hier um einiges schneller und dauert bis zu maximal 72 Stunden. Solltet ihr eure Dokumente per Post verschicken müsst ihr auf die 72 Stunden natürlich auch noch den Postweg rechnen.

Kann ich auch ohne eine Verifizierung eine Auszahlung vornehmen?

Im Gegensatz zu vielen anderen Wettanbietern kommt euch 1xBet hier sehr entgegen und verlangt im Normalfall keine Verifizierung. Solange kein Verdacht besteht, dass ihr falsche Daten angegeben habt, wird somit keine Verifizierung verlangt. Die Auszahlung konnten wir in unserem Test somit problemlos vollziehen. Das Einzige, was ihr beachten müsst, ist das wenn ihr per Banküberweisung einzahlt, eine Auszahlung über die Kreditkarte nicht möglich ist, ohne vorher einen kleinen Betrag einzuzahlen. Insgesamt gestaltet sich die Auszahlung aber als äußerst benutzerfreundlich und auch die Verifizierung (wenn nötig) stellt kein großes Problem dar.

Probleme bei der Verifizierung - was nun?

In fast allen Rubriken, die wir bei diesem Buchmacher getestet haben, hatten wir keinerlei Probleme und alles funktionierte reibungslos. Solltet ihr jedoch bei einer erforderlichen Verifizierung Probleme oder Fragen haben, bietet euch der Buchmacher einen relativ unkomplizierten Live-Chat am unteren rechten Bildrand. Dies ist die wohl schnellste und effektivste Methode, um Fragen zu stellen. Solltet ihr beim Einreichen der Dokumente Probleme haben, könnt ihr euch auch per E-Mail in Verbindung setzen.

Unser Fazit

Die Verifizierung ist bei 1xBet nicht unbedingt notwendig, um eine Auszahlung zu vollziehen, was wir persönlich für sehr angenehm empfinden. Der Buchmacher achtet dafür sehr genau auf etwaige Ungereimtheiten und sollten diese bestehen, wird eine Verifizierung notwendig. Diese durchzuführen ist aber keine Hexerei und mit gültigem Ausweis und gültigen Dokumenten dürften keine Probleme auftreten. Die Dauer der Verifizierung beläuft sich ab Erhalt der Dokumente auf bis zu 72 Stunden, was auch bei den meisten anderen Bookies der Fall ist. In Summe ist 1xBet ein empfehlenswerter Buchmacher, der euch bei einer Auszahlung keine Steine in den Weg legt.