mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wie könnt ihr bei 18bet ein Wettkonto erstellen?

Lesedauer: 2 Minuten

€150 Bonus

100 % bis zu € 150 auf 1. Einzahlung, Bonuscode WET 150

18bet gehört zu einem renommierten Buchmacher, der über eine Lizenz auf dem Inselstaat Malta verfügt. Somit unterliegt der Wettanbieter den strengen EU-Regeln und kann in puncto Seriosität gut abschneiden. Wir möchten euch in diesem beiliegenden Text eine Anleitung für die erfolgreiche Registrierung darstellen. Des Weiteren werden wir euch schildern, wie ihr bei Problemen vorzugehen habt und welche Vorteile nach der erfolgreichen Registrierung entstehen. Wir von Wettformat erhoffen uns, euch die Anmeldung für 18bet so einfach wie möglich darzustellen, damit eurerseits keinerlei Probleme bei einer Registrierung entstehen. Erst einmal geben wir euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie ihr für die erfolgreiche Anmeldung vorzugehen habt.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Anmeldung im Detail
  • Kosten
  • Beschränkungen
  • Kunden-Service
  • Sperre des Kontos
  • Eigenständige Stornierung des Wettkontos
  • Vorteile

Bonusinformation 18bet

Bonusinformation 18bet"
Bonus Details
100% bis zu € 150
auf die erste Einzahlung
Bonuscode: WET150
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 150
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 10x (= Summe aus Einzahlungs- und Bonusbetrag)
  • Mindestquote: 1.80
  • Zeitliche Umsatzfrist: 60 Tage
  • Gültigkeitsbereich: Spieler aus Burkina Faso, Estland, Litauen, Lettland, Moldawien, Rumänien oder Ukraine sind ausgeschlossen
  • Einschränkungen bei Wettarten: Wetten auf mehrere Ausgänge eines einzelnen Events sind im Rahmen des 18bet Bonus nicht erlaubt
Zum Bonus

Schritt für Schritt zur erfolgreichen Anmeldung

Im 1. Abschnitt möchten wir euch die notwendigen Schritte für die erfolgreiche Anmeldung präsentieren. Im Weiteren werden wir von Wettformat die angeführten Schritte genauer beschreiben, damit ihr den erforderlichen Anmeldungsprozess versteht und es zu keinen Komplikationen kommt.

  • 1. Öffnet die Seite des Buchmachers
  • 2. Klickt auf „Jetzt registrieren“
  • 3. Gebt eure persönlichen Daten in den angeführten Feldern ein
  • 4. 18bet sendet euch eine E-Mail: Verifizierung bestätigen und loswetten

Wie sieht die Anmeldung genau im Detail aus?

Wir von Wettformat geben euch die Möglichkeit, direkt auf die Seite des Buchmachers zu gelangen. Hierfür müsst ihr auf das unten dargestellte Bild klicken. Nur durch uns landet ihr bequem und einfach auf der Seite des Wettanbieters. Wenn ihr nun auf der Homepage des Buchmachers landet, klickt auf „Register now“. Es öffnet sich ein Fenster, in dem ihr erst einmal eure E-Mail-Adresse, Username und Passwort eingebt. Als nächsten Schritt müsst ihr im dargestellten Formular eure persönlichen Daten angeben. Hierfür ist es notwendig, die Identität, das Alter, die Heimadresse und eure E-Mail-Adresse anzugeben. Achtet darauf, dass eure persönlichen Daten wahrheitsgetreu und vollständig angegeben werden. Als letzten Schritt müsst ihr nur mehr die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen, danach wird euch vom Buchmacher eine E-Mail zugesendet. Nun müsst ihr in dem Mail auf „Verify email address“ klicken und schon besteht die Möglichkeit, eurem Wettvergnügen nachzugehen. 18bet rät euch, ein sehr originelles Passwort auszuwählen - dies gewährleistet euch Sicherheit. Apropos Sicherheit: 18bet garantiert euch absolute Transparenz und Vertraulichkeit mit euren angegeben Daten. Es bleibt dem Wettanbieter 18bet vorbehalten, eure Identität noch genauer zu überprüfen. Im eigenen Ermessen des Wettanbieters müsst ihr gegebenenfalls eine Passkopie zusenden. Jedenfalls erfolgt die Registrierung erst dann, wenn ihr eure Daten mit der Verifizierungsmail des Wettanbieters bestätigt. Falls ihr bei 18bet ein 2. Konto erstellt, so behält sich der Buchmacher das Recht vor, eure Konten zu sperren. Wir sehen den Anmeldeprozess durchaus simpel und keinesfalls kompliziert. Wenn ihr die Korrektheit eurer persönlichen Daten beachtet, steht dem Wettvergnügen nichts im Wege.

18bet Registrierungsformular So sieht das Anmeldeformular bei 18bet aus!

Schreibt der Buchmacher Anmeldegebühren vor?

Nein, die Anmeldung erfolgt komplett kostenfrei. Damit ihr jedoch den Willkommensbonus in Anspruch nehmen könnt, müsst ihr eine Einzahlung durchführen. Tätigt ihr eure erste Einzahlung, so steht euch ein 100 % Bonus in der Höhe von bis zu € 150 zur Verfügung. Der Bonus ist nicht übertragbar und gilt nur für die 1. Einzahlung. In unserer weiterführenden Literatur möchten wir euch die Bonusbedingungen genauer schildern. Eines vorweg: Der Bonus ist exklusiv über Wettformat erhältlich.

Gibt es Beschränkungen bei der Kontoeröffnung?

18bet schreibt in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass folgende Länder von einer Anmeldung ausgeschlossen sind: Bulgarien, Israel, Frankreich, Großbritannien, Irland, Vereinigte Staaten, Ungarn, Singapur, Spanien, Niederlande und Australien. Wettpersonen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich somit problemlos bei dem Buchmacher registrieren. Es gilt jedenfalls, so wie bei jedem Buchmacher, zu beachten, dass ihr im Zuge eurer Registrierung ein Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben müsst. Anderenfalls kann die Registrierung nicht erfolgreich abgeschlossen werden.

Welche Schritte kann ich setzen, wenn Probleme während des Anmeldeprozesses entstehen?

Falls bei der Registrierung Probleme entstehen sollten, so könnt ihr den Wettanbieter per Live-Chat kontaktieren. Es besteht außerdem die Möglichkeit, per E-Mail-Adresse den Buchmacher anzuschreiben, diese lautet csd@18.bet.com. Der einzige Nachteil: Der Kundenservice bietet keine Hotline an. Manch anderer Wettanbieter verfügt neben den gängigen Kontaktmöglichkeiten über eine Telefonnummer: Diese konnten wir nach unseren ausführlichen Recherchen nicht vorfinden.

Aus welchen Gründen kann mein Wettkonto vom Buchmacher geschlossen werden?

Falls ihr euer Konto über 12 Monate nicht nützt, so sieht 18bet euren Account als inaktiv an. Falls über einen Zeitraum von 30 Monaten keine Transaktionen stattfinden, so wird der Buchmacher euren Account als ruhend erachten. Wenn der Buchmacher beschließt, euer Konto zu schließen, so werden die Zahlungen rückerstattet und jegliche Ansprüche aus den Gewinnen eines Bonus verfallen. Ein Grund für die Schließung eures Kontos: wenn ihr euch ein zweites mal bei dem Wettanbieter zu registrieren versucht.

Habe ich die Möglichkeit, meine Anmeldung bei diesem Buchmacher zu stornieren?

Ja, es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, die Anmeldung rückgängig zu machen. Hierfür müsst ihr dem Wettanbieter eine E-Mail mit dem Wunsch des Austrittes senden. 18bet meldet sich innerhalb von 24 Stunden bei euch, um eurer Bitte nachzugehen.

Mit welchen Vorteilen könnt ihr nach der Registrierung bei diesem Buchmacher rechnen?

Zwar verfügt der Wettanbieter über ein recht überschaubares Wettangebot: Es stehen euch lediglich 11 Sportarten für die Platzierung eurer Wetten zur Verfügung. Nichtsdestotrotz besticht der Wettanbieter durch sehr attraktive Quoten, besonders im Bereich Fußball. 18bet zeichnet sich außerdem durch seine gute Übersichtlichkeit und leichtes Navigieren aus. Außerdem kann sich das Willkommensangebot durchaus sehen lassen. Wir können euch empfehlen, eure Anmeldung bei diesem Bookie zu tätigen.