Dänemark vs. Israel Tipp & Prognose – 07.09.2021, 20:45 Uhr

Holt sich Dänemark den sechsten Sieg?

Am sechsten Spieltag der WM-Qualifikationsgruppe F trifft Spitzenreiter Dänemark auf den Verfolger Israel. Die Gastgeber spielen eine bärenstarke Gruppenphase und haben bisher all ihre Spiele gewonnen. Besonders hervorzuheben ist, dass die Dänen dabei noch keinen einzigen Gegentreffer kassiert haben. Alles andere als ein Heimsieg von „Danish Dynamite“ wäre eine große Überraschung. Veröffentlicht am 06.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Dänemark vs. Israel Tipps und Analysen
Tipp 1 Gewinn zu null 1.95
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Unter 2.5 Tore 1.74
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 11 Wettguthaben ohne Einzahlung
für Neu- und Bestandskunden
Zum Gutschein
Bonus 100% bis € 100 auf die 1. Einzahlung + € 11 Wettguthaben ohne Einzahlung für Neu- und Bestandskunden
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
1.34
ø 1.31
Tipp X
5.55
ø 5.26
Tipp 2
9.75
ø 9.02

Dänemark

  • Punktemaximum – Torverhältnis 17:0
  • Hinspiel 2:0 gewonnen
  • Zuletzt 1:0-Zittersieg gegen Faröer Inseln

Israel

  • Überraschend auf Rang 2 in Gruppe F
  • 1:8 Bilanz gegen Dänemark
  • Zuletzt 5:2-Sieg gegen Österreich

Dänemark am Weg zur sechsten WM-Teilnahme

Die Rot-Weißen konnten sich bisher fünf Mal für eine Weltmeisterschaft qualifizieren. Das erste Mal gelang dies erst im Jahr 1986, wo man in Mexiko prompt den Einzug ins Achtelfinale schaffte. Das stärkste Resultat erreichte man bei der WM 1998 in Frankreich, als man sich erst im Viertelfinale dem späteren Finalisten Brasilien mit 2:3 geschlagen geben musste. Die Dänen hoffen in Katar 2022 ähnliche Erfolge feiern zu können. Die Richtung stimmt jedenfalls – in der Quali dominiert man seine Gegner fast schon nach Belieben und hält bei 5 Siegen nach 5 Spielen. Bemerkenswert ist vor allem, dass man noch keinen Treffer einstecken musste. Mit einem Sieg gegen Israel hat man das WM-Ticket praktisch schon in der Tasche.

Für Kasper Hjulmands Team ist die WM-Quali fast nur noch Formsache. © GEPA pictures/ Citypress24 Dänemarks Trainer Hjulmand ist mit seinem Team klarer Favorit gegen Israel.

Danish Dynamite mit beeindruckender Sprengkraft

17:0! Ein solch derart starkes Torverhältnis ist außergewöhnlich und spiegelt die Souveränität der, mit welcher die Dänen durch die Gruppe spazieren, beeindruckend wider. Die Hjulmand-Elf besticht durch ein starkes Kollektiv und lässt vor allem in der Defensive absolut nichts anbrennen. Kapitän und Abwehrchef Simon Kjaer (AC Mailand) organisiert den kompakten Defensivverbund und ist als absoluter Leader auch hervorzuheben. In der Offensive füttert Spielmacher Pierre-Emile Höjbjerg (Tottenham) die treffsicheren Angreifer, bei denen Kasper Dolberg (OGC Nizza) mit 3 Treffern besonders heraussticht.

Die bisherigen Qualispiele Dänemarks
25.03.2021: Israel – Dänemark 0:2
28.03.2021: Dänemark – Moldawien 8:0
31.03.2021: Österreich – Dänemark 0:4
01.09.2021: Dänemark – Schottland 2:0
04.09.2021: Faröer Inseln – Dänemark 0:1

Dänemark mit 8:1-Bilanz gegen Israel

Die Dänen trafen bisher 9 Mal auf die Israelis und hatten den Gegner bis auf eine Ausnahme stets im Griff. Mit 8 Siegen und nur einer Niederlage ist man im Heimspiel wenig überraschend auf Sieg programmiert. Das Torverhältnis spricht mit 20:4 ebenfalls eine klare Sprache. Beim Hinspiel Ende März in Tel Aviv feierte die Hjulmand-Elf einen ungefährdeten 2:0-Auswärtssieg.

Israel – Dänemark 0:2 (0:1)
Tore: 0:1 Braithwaite (13.), 0:2 Wind (67.);

So starteten damals die Teams:

Israel: Marciano – Menahem, Tibi, Abu Hanna, Abd Elhamed, Dasa – Natcho, Peretz, Solomon – Dabbur, Zahavi;

Dänemark: Schmeichel – Maehle, Christensen, Kjaer, Wass – Höjbjerg, Delaney, Braithwaite, Eriksen, Poulsen – Wind;


Die Tabelle der Gruppe F

Team S U N T Pt
1. Dänemark 5 0 0 17:0 15
2. Israel 3 1 1 14:6 10
3. Schottland 2 2 1 5:3 8
4. Österreich 2 1 2 9:12 7
5. Faröer Inseln 0 1 4 2:13 1
6. Moldawien 0 1 4 2:16 1
Fussball Vorhersage

Dänemark hat in der laufenden WM-Qualifikation noch kein Gegentor erhalten. Für den Tipp „Dänemark gewinnt zu Null“ – stehen die Quoten bei Interwetten bei 1.95.

Israel träumt von der WM in Katar

Erst ein einziges Mal konnte sich Israel für eine Weltmeisterschaft qualifizieren. Vor mehr als 50 Jahren (1970) nahm man an der Endrunde in Mexiko teil und schied bereits in der Vorrunde aus. Seitdem war man stets Zuschauer und meist weit weg von einer möglichen Qualifikation. Doch diesmal könnte sich das Blatt wenden. Mit 10 Punkten steht man überraschend auf Rang 2 der Gruppe F und könnte die gute Ausgangslage mit einem Punktgewinn in Dänemark weiter festigen.

Angreifer Munas Dabbur möchte mit Israel die dänische Torsperre brechen. © GEPA pictures/ IFA/ Oded Karni Hoffenheim-Legionär Munas Dabbur (Bildmitte) hält bei 3 Treffern in der laufenden WM-Qualifkation.

9 Tore in den letzten 2 Spielen

Das Prunkstück der israelischen Mannschaft ist zweifellos die Offensive. An vorderster Front verfügt man mit Rekordtorschützen Eran Zahavi (PSV Eindhoven), Munas Dabbur (TSG Hoffenheim) und Shon Weissman (Real Valladolid) ein treffsicheres Trio. Gefüttert werden die Stürmer von Top-Talent Manor Solomon (Schachtar Donezk), der im letzten Spiel gegen Österreich mit einem Traumtor glänzte. Gleich 5 Mal schenkten die Israelis den völlig neben sich stehenden Österreichern ein. Zuvor konnte man gegen die Faröer Inseln 4 Treffer erzielen. Sollte man auch in Dänemark anschreiben, wäre dies ein enormer „Boost“ für die kommenden Spiele für die Elf von Willi Ruttensteiner.

Letzte Ergebnisse Israel

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
04.09.2021 WM 2022
Israel
Österreich
5:2 (3:1) S
01.09.2021 WM 2022
Färöer Inseln
Israel
0:4 (0:2) S
09.06.2021 Länderspiele
Portugal
Israel
4:0 (2:0) N
31.03.2021 WM 2022
Moldawien
Israel
1:4 (1:1) S
28.03.2021 WM 2022
Israel
Schottland
1:1 (1:0) U

Unsere Prognose zum Spiel

Dänemark zeigte schon bei der letzten Europameisterschaft wie gut die Mannschaft, selbst in Extremsituationen (Stichwort Christian Eriksen), funktioniert. Mit dem Halbfinaleinzug setzte man ein starkes Ausrufezeichen und knüpfte an den starken Leistungen der WM-Quali an. Danish Dynamite ist definitiv der Favorit gegen Israel, das vor allem in der Defensive immer wieder Schwächen zeigt. In der Defensive sollten die Gastgeber auf der Hut sein. Speziell Eran Zahavi kann aus keiner Chance ein Tor machen. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse und der durchaus attraktiven Quote, tendieren wir zum Tipp „Dänemark gewinnt zu Null“. Alternativ können wir uns vorstellen, dass in dieser Partie „weniger als 2.5 Tore“ fallen.

Außenseiter-Wette
Du glaubst an eine Sensation Israels? Für den Tipp „Doppelchance X/2“ stehen die Quoten bei 3.30.
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps