Atlanta United vs. New York Red Bulls Tipp & Prognose – 27.06.2021, 21:30 Uhr

Kann Atlanta noch gewinnen?

Atlanta United empfängt zu Hause die New York Red Bulls und will nach 4 sieglosen Partien in Folge endlich wieder gewinnen. New York ist auswärts bisher eine Katastrophe, weswegen der Sieger schwer auszumachen sein wird. Beide Teams werden aber vermutlich treffen. Autor: Daniel, Veröffentlicht am 25.06.2021.

Lesedauer: 2 min
Wer kann das entscheidende Tor für sich erzielen?
Beide Teams treffen - ja 1.65
Niedriges Risiko
Fussball Vorhersage

Diese Partie kann entweder in die eine oder die andere Richtung entschieden werden. Leichte Heimvorteile dürfte Atlanta haben, aber vor allem in Halbzeit 2 darf New York nicht unterschätzt werden. Sicherlich werden beide Teams treffen.

New York will sich absetzen - Atlanta vorbeiziehen

Zurzeit stehen die New York Red Bulls und Atlanta United in der Tabelle dicht nebeneinander. Die Bullen auf Position 8 mit 12 Punkten und Atlanta auf Tabellenrang 10 mit 11 Zählern. Mit einem Sieg könnte sich die Truppe von Trainer Gerhard Struber ein wenig von der unten lauernden Konkurrenz distanzieren und in die obere Tabellenhälfte vordringen. Atlanta hingegen könnte mit einem Sieg gar an New York vorbeiziehen und ihrerseits einen Sprung nach oben machen, also alles ziemlich eng beisammen zum jetzigen Zeitpunkt der Saison in der Eastern Conference der Major League Soccer. Beide Mannschaften haben bisher noch nicht wirklich konstante Leistungen abrufen können. Die Bullen gewinnen zwar immer wieder mal ein Spiel, verlieren aber auch mindestens genauso häufig. Bisher haben sie 4 Siege und 5 Niederlagen zu Buche stehen. Atlanta ist da mehr auf der Unentschieden-Schiene unterwegs. Neben 2 Siegen und 2 Niederlagen musste das Team von Trainer Gabriel Heinze schon ganze 5 Mal die Punkte teilen. Wer sich in diesem Duell durchsetzen wird ist schwer auszumachen, die folgende Analyse kann euch da mehr Klarheit bringen. Anstoß der Partie ist am Sonntag, 27.06.2021, um 21:30 im Mercedes-Benz-Stadium von Atlanta United.

Atlanta United

  • Tabellenplatz 10
  • zu Hause bisher ungeschlagen
  • motiviert für ersten Sieg nach 5 Spielen

New York Red Bulls

  • Tabellenplatz 8
  • wollen Heimstärke auch auswärts abrufen
  • bessere Bilanz in den direkten Duellen

Die aktuelle Verfassung von Atlanta United

Seit 5 Spielen konnte Atlanta schon nicht mehr gewinnen. Dem letzten Sieg, gegen Montreal am 15. Mai, folgten 4 Unentschieden und der Negativlauf gipfelte in einer Niederlage gegen New York City am vergangenen Spieltag. In allen der letzten 4 Spiele haben sie immer mindestens ein Tor kassiert und zuletzt konnten sie auch keines erzielen. Zu Hause sieht die Bilanz von Atlanta allerdings alles andere als schlecht aus. Bisher ging noch kein einziges der 4 Heimspiele verloren. Sie holten 2 Unentschieden und feierten 2 Siege in ihrer Heimat. In den letzten beiden Heimspielen erzielten sie sogar mehr als 2 Treffer. Im Schnitt holen sie zu Hause 2 Punkte pro Spiel. Doch auch wenn sie offensiv im Mercedes-Benz-Stadium oft ein Feuerwerk zünden, so sind die Defensivleistungen noch ausbaufähig. Rechnet man den Durchschnitt pro Heimpartie erhalten sie nämlich 1.25 Tore, das sind noch mehr als auswärts (1.00). Erwähnenswert ist außerdem, dass sie ganze 80% ihrer Gegentore erst in Halbzeit 2 und die Hälfte aller Tore gar erst nach der 75. Minute kassieren. Dafür treffen sie aber auch gerne erst in der Schlussviertelstunde, nämlich 36% ihrer gesamten Tore. Können die Jungs von Gabriel Heinze gegen New York den Laden hinten dicht halten, ist ihnen durchaus ein Sieg zuzutrauen. Vermutlich muss das Ziel aber eher sein mehr Tore zu erzielen, als sie erhalten.

Die direkten Duelle

Auf Grund der jungen Geschichte dieses Bewerbs und der Mannschaften, trafen diese beiden Teams erst 10 Mal aufeinander. Die Bilanz ist dennoch äußerst eindeutig. Atlanta gewann das Duell erst ein einziges Mal und holte 2 Mal ein Unentschieden. Alle anderen Partien, 7 an der Zahl, gewannen die New York Red Bulls. Seit 5 Spielen wartet Atlanta nun schon auf einen Sieg, denn den einzigen vollen Erfolg feierten sie im Halbfinale der Playoffs 2018. Die letzten beiden Spiele gewann New York.

Die letzten 6 Matches
  • 11.10.2020: Atlanta United 0: 1 New York Red Bulls
  • 12.07.2020: Atlanta United 0:1 New York Red Bulls
  • 07.07.2019: Atlanta United 3:3 New York Red Bulls
  • 19.05.2019: New York Red Bulls 1:0 Atlanta United
  • 30.11.2018: New York Red Bulls 1:0 Atlanta United
  • 25.11.2018: Atlanta United 3:0 New York Red Bulls

Kann New York Red Bull die guten Leistungen auch auswärts bringen?

Die Truppe von Trainer Gerhard Struber ist zurzeit ganz gut dabei in der MLS und lässt eine gute Form durchblitzen. Zwar haben sie erst 4 Partien gewonnen und schon 5 verloren, doch diese Niederlagen waren allesamt gegen Gegner aus den Top-3 der jeweiligen Conference, sprich diese Matches dürfen auch einmal verloren gehen. Gegen alle anderen Gegner konnten sie gewinnen, letztens sogar gegen den derzeitigen Zweiten der Eastern Conference Orlando City. Die Chancen auf einen Sieg gegen Atlanta stehen also recht gut, meint man auf den ersten Blick. Doch New York muss auswärts ran und das liegt ihnen bisher so gar nicht. Noch keinen einzigen Punkt konnten sie auswärts holen. Sie verloren in fremden Stadien alle 4 bisherigen Partien. In den letzten 2 Spielen in der Fremde konnten sie zumindest ein Tor erzielen. Auswärts sind die New Yorker also bisher noch nicht gut. Doch was nicht ist kann ja noch werden. Zumindest wenn sie an die Leistungen von ihren Heimspielen anknüpfen können, da sind sie nämlich seit 4 Spielen ungeschlagen, haben in den letzten 5 Partien immer getroffen und in den letzten 4 Matches sogar 2 Mal oder öfter ein Tor erzielt. Das letzte Heimspiel gewannen sie sogar zu null. Die ganze Saison spielten die Bullen noch nicht Unentschieden. Auch die Verteilung ihrer Tore ist angesichts der Statistik Atlantas interessant. Atlanta kassiert wie bereits erwähnt ihre Tore erst sehr spät und fast zur Gänze nach der Pause. New York trifft auch gerne erst nach dem Seitenwechsel und erzielt dort 64% ihrer Tore.

Prognose: Beide Teams treffen, New York gewinnt Halbzeit 2

Auf Grund der ausführlichen Analyse beider Teams, kommen wir zu dem Schluss, dass vermutlich beide Teams treffen werden, da sie eine gute Offensive aber eine schwächelnde Defensive haben. In Bezug auf den Matchgewinn dürfte zwar Atlanta einen leichten Heimvorteil haben, doch in Halbzeit 2 könnte New York durchaus das ein oder andere Mal treffen, was die Sache nochmal spannend machen könnte.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps